Amputation des Vorderbeins

  • Themenstarter Sora-Bibi
  • Beginndatum
Sora-Bibi

Sora-Bibi

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2020
Beiträge
92
Wie lange dauert erfahrungsgemäß das Verheilen einer Amputation?

Die Katze ist ca. 2-3 Jahre alt, die Amputation ca. 4 Wochen her. Es wird noch viel geschlafen und das Bein wenig belastet. Ich versuche, sie ein bisschen zum Laufen zu animieren, zeigt aber derzeit nicht wirklich Erfolg.

Gefressen und aufs Klo gegangen wird normal und die Katze scheint ziemlich schmerzfrei zu sein, außer, wenn mal eine ungeschickte Bewegung gemacht wird oder vergessen wird, dass da nur mehr drei Beinchen das Gewicht halten...
 
Werbung:
Sora-Bibi

Sora-Bibi

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2020
Beiträge
92
Auch wenn ich auf diese Frage keine Antwort bekommen habe, möchte ich dies selbst kommentieren, falls der ein oder andere Forumsuser Erfahrungsberichte sucht:

Unserer Bibi wurde ein Vorderbein im Oktober amputiert. Es ist alles wunderbar verheilt und sie scheint keine Schmerzen zu haben. Das Laufen gleicht mehr einem Hoppeln, aber sie kann jeden Kletter-/Kratzbaum ohne Probleme erklimmen. Beim Herabklettern und Runterspringen achten wir auf mehrere Stufen, damit sie nicht aus zu großer Höhe auf dem einzelnen Vorderbein landet.

Alles in allem ist für uns die Situation sehr gut ausgegangen, sie ist eine quietschfidele Katze, die auch gerne jeden Blödsinn mit der andren Katze mitmacht, auch beim Fangenspielen um nichts nachsteht und viel Spaß beim Laufen hat.
 
  • Like
Reaktionen: Nightcat, Gigaset85 und Selina90
Nightcat

Nightcat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2021
Beiträge
270
Hallo,
ist jetzt zwar zu spät, aber ich möchte deine Beobachtungen nochmal fett unterstreichen.
War bei meinem Dreibein auch so, wobei wir die Phase mit "viel schlafen" und "ausruhen" und "nicht rumturnen" leider ziemlich schnell durch hatten. *hust*

LG
 
Sora-Bibi

Sora-Bibi

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2020
Beiträge
92
Wir haben sie kurz nach der Amputation zum Aufpäppeln übernommen, also wissen wir nicht, wie aktiv Bibi vor dem Unfall war. Jedenfalls hat sie gefühlsmäßig fast den ganzen Winter verschlafen. 😉 Ist aber auch verständlich, die warme Heizung ist doch ansprechender als draußen zu frieren.
Jetzt ruht sie sich zwar auch noch immer viel aus, mehr als die zweite Katze, aber in den munteren Phasen tollt sie genauso ausgelassen herum.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.930
Ort
An der Ostsee
Huhu,

ich hab deine Frage leider übersehen =/
mein Pflegi hat auch eine Amputation hinter sich Ende letzten Jahres. Auch ein vorderbeinchen. Wir hatten sie für ein paar Wochen in einem Hasenkäfig und ab dann ging es stark bergauf. Sie tobt und kuschelt und lebt wie eine ganz normale Katze, aber auch wir denken, dass Abstiegsmöglichkeiten sehr wichtig sind, wegen einer zukünftigen Belastung.

lg
 
Sora-Bibi

Sora-Bibi

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2020
Beiträge
92
Das Hauptproblem, dass ich jetzt gerade habe, ist, dass ich gerne eine Katzenkrankenversicherung hätte und für sie mit dem Unfall einfach keine finde, wo Physio-Therapie und Gelenksprobleme abgedeckt wären.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.930
Ort
An der Ostsee
Huhu,

ja klar ich fürchte da wirst du auch nichts finden =/ Verständlich, dass du da gerne vorsorgen würdest.
lg
 
Nightcat

Nightcat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2021
Beiträge
270
Abstiegsmöglichkeiten ist ein guter Punkt, meine Katze ist ja inzwischen deutlich älter und nimmt so 11 Jahre nach der Amputation jede Hilfe gerne an bzw. geht auch mal einen Umweg, um einen einfacheren Abstieg zu erreichen. Denke Gelenksprobleme könnten da die nächsten Jahre durchaus auftauchen.
 
Freewolf

Freewolf

Forenprofi
Mitglied seit
6. März 2017
Beiträge
3.163
Ort
Unterfranken
Darf ich fragen, aus welcher Gegend du kommst?
Ich hab eine Freundin, die macht auch so Physio-Therapie.
Ist zwar aktuell schwanger, aber vielleicht hat sie ja auch noch Ideen zwecks Versicherungen etc.
 
Sora-Bibi

Sora-Bibi

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2020
Beiträge
92
  • #10
Danke
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
25
Aufrufe
16K
darknimue
D
D
Antworten
13
Aufrufe
559
Pitufa
D
Antworten
1
Aufrufe
254
Pitufa
E
Antworten
8
Aufrufe
436
E
Stephie_KA
Antworten
10
Aufrufe
5K
Stephie_KA
Stephie_KA

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben