Alternative zu Litter Locker II

MONACO

MONACO

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Februar 2014
Beiträge
24
Wir haben seit einiger Zeit den Litter Locker II und ich bin sehr zufrieden damit.
Nun ist seit Weihnachten Katze Nr. 3 eingezogen und damit ein weiteres Katzenklo.
Der Litter Locker ist deshalb immer sehr schnell voll, was zu einem immensen Verbrauch der doch recht teueren Cassetten führt.
Ich suche also eine Alternative. Hat jemand gute Erfahrungen mit Windeleimern gemacht, die man mit normalen Müllbeuteln füllen kann ?
 
Werbung:
MONACO

MONACO

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Februar 2014
Beiträge
24
Ist das nicht sehr aufwendig? Ich bin handwerklich leider völlig unbegabt
 
Mautelix

Mautelix

Forenprofi
Mitglied seit
19 März 2012
Beiträge
4.353
Wir verwenden den Litter Locker seit 3 Jahren, haben auch drei Kater. Aber wir nehmen immer normale Mülltüten, so 25 Liter und sehr reißfest. Die stecken wir in die blaue Kassette. (Benutzen auch seit 3 Jahren die gleiche blaue Kassette.) War am Anfang eine Umgewöhnung, aber ist super günstig und funktioniert wie mit den unnötigen Schlauchbeuteln vom Litter Locker.
 
Dr.Mausfred

Dr.Mausfred

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2014
Beiträge
1.079
Ort
an der Grenze
Wir nehmen vorwiegend auch normale Müllbeutel, die wir dann darein"fummeln". Das klappt soweit ganz gut.
Wenn die Nachfüller im Angebot sind, schlgae ich mal zu, ansonsten ist mir das auf Dauer zu teuer gewesen!

Auch mit normalen Müllbeuteln riecht es nicht!
 
S

Sera_alicia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 April 2014
Beiträge
136
Ist das nicht sehr aufwendig? Ich bin handwerklich leider völlig unbegabt

ich hab hier 3 leere kartuschen und die halten danns elbst aufgefüllt ca. einen Monat, dann stell ich mich mal wiede rhin und füll alle drei neu auf. Also eigentlich nur einmal im Monat ein Aufwand von 15-20 minuten insgesamt. Nur bis ich eine passende Vase/ein Glas gefunden habe, hat es wtas gedauert^^
 
Mautelix

Mautelix

Forenprofi
Mitglied seit
19 März 2012
Beiträge
4.353
ich hab hier 3 leere kartuschen und die halten danns elbst aufgefüllt ca. einen Monat, dann stell ich mich mal wiede rhin und füll alle drei neu auf. Also eigentlich nur einmal im Monat ein Aufwand von 15-20 minuten insgesamt. Nur bis ich eine passende Vase/ein Glas gefunden habe, hat es wtas gedauert^^

Mit Müllbeuteln ist es deutlich einfacher und schneller. ;) Wir wechseln den Müllbeutel 1 bis 2 Mal die Woche und brauchen keine Minute für den Wechsel. Kann ich nur empfehlen. :)
 
F

FeLuMaCo

Gast
Ich hab auch drei Katzen und nehme immer Müllbeutel. Leere Kassette drinlassen, Müllbeutel rein, grauer Deckel oben drauf, fertig. Ich fummle den nicht einmal in die leere Kassette rein, der graue Deckel wird rübergeklemmt.
Ich wechsel 2 mal die Woche.

Riecht nix, ist günstig, geht schnell
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
5K
Hexe173
4 5 6
Antworten
104
Aufrufe
29K
Hazelcats
Antworten
18
Aufrufe
4K
Antworten
5
Aufrufe
620
Cloverleave
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben