Litter Locker II zu schnell voll

Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2014
Beiträge
1.565
Ich finde unseren LL II von der Idee her super! Aber meine beiden haben wohl einen sehr guten Stoffwechsel und entsprechend voll sind die Klos. Dementsprechend kann ich den Beutel meistens spät. alle 2 Tage wechseln und die Kassette ist sehr schnell leer. Die Dinger sind auch echt teuer!

Weiß jemand ne Alternative zu den Nachfüll-Kassetten? Oder eine größere Alternative zum Litter Locker?
 
Werbung:
stuffelschn

stuffelschn

Forenprofi
Mitglied seit
4 November 2010
Beiträge
1.232
Alter
33
Ort
Lübeck
Ich fummel um den leeren Kasettenring einfach die günstigen Müllbeutel aus der Drogerie. Einfach den Beutel durch den Ring stecken und den Rand einmal um den Ring legen (ich tu mich schwer das zu beschreiben).

Alternative gibt es auch die Möglichkeit die Kassetten selbst wieder zu befüllen hab ich mal hier im Forum gelesen.
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
29.469
Weiß jemand ne Alternative zu den Nachfüll-Kassetten? Oder eine größere Alternative zum Litter Locker?

Kosmetik Müllbeutel: Einfüllen, leicht zuknoten, ggf. nachfüllen und täglich entsorgen.
Oder : einfacher Windeleimer mit Müllbeutel.

Da "duftet" auch nichts und das ist wesentlich günstiger.;)
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Also mit Billigfolien (Müllbeuteln) stinkt es m.e. auch. Ich würde auch einen Windeleimer empfehlen, weil die ja das gleiche Prinzip haben, aber eben mehr Volumen.
 
Lusci

Lusci

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Februar 2014
Beiträge
932
Ort
Gießen
Ich nehm beim Littler Locker auch Müllbeutel, allerdings dann welche die extra stark sind, da kommt dann auch kein Geruch durch.

Bei den Günstigen hat mans nach nem Tag dann schon mal gerochen.
 
stuffelschn

stuffelschn

Forenprofi
Mitglied seit
4 November 2010
Beiträge
1.232
Alter
33
Ort
Lübeck
Also wir nehmen immer die: Müllbeutel

Da riecht nichts und passt ordentlich was rein, weil der dann den Litter Locker unten komplett ausfüllt.
 
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2014
Beiträge
1.565
Danke euch! Hab heute mal ne extra Rolle Müllbeutel gekauft und probiere mal ob ich den da reinkriege! Ansonsten gibts als nächstes nen Windeleimer, brauchen eh nen 2. Eimer weil die Klos ja bald auf 2 Etagen verteilt sind..:)
 
M

MicMac

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 September 2014
Beiträge
120
Ort
Achim
Litter Locker

Moin , habe mir ein Windeleimer zugelegt aber Achtung : ist logischerweise für Windeln gedacht , den KaKot kann man in die Klappe legen aber diese öffnet sich nicht mechanisch !! Heißt ich brauch ein z.B. Stab den ich in den Output stecke und die Klappe runterdrücken kann . Ist schwierig , ekelig und wo stell ich den Stab hin ? Für mich der totale Fehlkauf
Gruß MicMac:eek:
 
M

MicMac

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 September 2014
Beiträge
120
Ort
Achim
Litter Locker

Kennt sich jemand mit den No Name Nachfüllschlauch aus ? Da soll man die Katuschen selber mit Schlauch befüllen können und ist super günstig ? Es geht um den Geruch nicht ums befüllen , liebe Grüße MicMac
 
woizerl

woizerl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 August 2014
Beiträge
455
Ort
Bayern
  • #10
Schau mal hier:
http://www.katzen-forum.net/das-stille-oertchen/138386-litterlocker-2-nachfuellkasetten.html
http://www.katzen-forum.net/das-sti...tter-locker-abfalleimer-fuer-katzenstreu.html

Einige sagen es stinkt bestialisch, andere sind zufrieden.

Packst du die Klumpen nicht vorher in eine Tüte? Ich nehme dafür Frühstücksbeutel (ca. 60 Cent 120 Stck.). Die mach ich voll, zwirbel sie zu und verknote sie dann. Danach geht es in das kleine extra Fach vom Mülleimer (10 L Müllbeutel drin ca. 70 Cent 40 Stck.). Von den Frühstücksbeuteln brauche ich etwa 3-4 am Tag (3-4x KaKlo reinigen), sind also etwa 2 Cent/Tag. Ca. alle 2 Tage ein 10 L Beutel sind nochmal etwa 2 Cent, ergo 3 Cent/Tag oder 90 Cent im Monat.
Man könnte noch etwas sparen indem man den 10 L Beutel weglässt und einen extra Mülleimer (Kosmetikeimer?) nimmt. Dann einfach die im Frühstücksbeutel eingewickelten Geschäfte im Eimer zum Müll runtertragen. Wären dann ca. 60 Cent im Monat.
Noch billiger geht es, wenn man sich einfach so Obsttüten ausm Supermarkt mitnimmt bzw. die kleinen Gratis-Tüten vom DM/Rossman/Müller verwendet. Aber die halte ich nicht für sehr geruchsdicht.

Keine Ahnung was die LL Folien so kosten, aber ich find das ok und sehr bequem.

Edit: Die großen Geschäfte stinken hier aber auch wirklich nur sehr wenig.. scheinbar verwerten die beiden das Mittelklasse-Futter (Real Nature, Mac's, CatzFineFood, MyHeimtierShop usw.) ganz gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MicMac

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 September 2014
Beiträge
120
Ort
Achim
  • #11
Hab leider auch das Problem wie viele , es stinkt mir zu sehr . Litter Locker finde ich persönlich genial aber ebend auch teuer .
Dachte hier hat irgend jemand Erfahrung mit den Nachfüllschlauch , bevor ich quatsch bestelle . Aber Danke für die nette Antwort MicMac
 
Werbung:
M

MicMac

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 September 2014
Beiträge
120
Ort
Achim
  • #12
Danke Woizerl......für den Link , sehr interessant !!
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27 Januar 2009
Beiträge
3.506
  • #13
Schau mal hier:
http://www.katzen-forum.net/das-stille-oertchen/138386-litterlocker-2-nachfuellkasetten.html
http://www.katzen-forum.net/das-sti...tter-locker-abfalleimer-fuer-katzenstreu.html

Einige sagen es stinkt bestialisch, andere sind zufrieden.

Packst du die Klumpen nicht vorher in eine Tüte? Ich nehme dafür Frühstücksbeutel (ca. 60 Cent 120 Stck.). Die mach ich voll, zwirbel sie zu und verknote sie dann. Danach geht es in das kleine extra Fach vom Mülleimer (10 L Müllbeutel drin ca. 70 Cent 40 Stck.). Von den Frühstücksbeuteln brauche ich etwa 3-4 am Tag (3-4x KaKlo reinigen), sind also etwa 2 Cent/Tag. Ca. alle 2 Tage ein 10 L Beutel sind nochmal etwa 2 Cent, ergo 3 Cent/Tag oder 90 Cent im Monat.
Man könnte noch etwas sparen indem man den 10 L Beutel weglässt und einen extra Mülleimer (Kosmetikeimer?) nimmt. Dann einfach die im Frühstücksbeutel eingewickelten Geschäfte im Eimer zum Müll runtertragen. Wären dann ca. 60 Cent im Monat.
Noch billiger geht es, wenn man sich einfach so Obsttüten ausm Supermarkt mitnimmt bzw. die kleinen Gratis-Tüten vom DM/Rossman/Müller verwendet. Aber die halte ich nicht für sehr geruchsdicht.

Keine Ahnung was die LL Folien so kosten, aber ich find das ok und sehr bequem.

Edit: Die großen Geschäfte stinken hier aber auch wirklich nur sehr wenig.. scheinbar verwerten die beiden das Mittelklasse-Futter (Real Nature, Mac's, CatzFineFood, MyHeimtierShop usw.) ganz gut.

Was für eine Plastikverschwendung...und an die Umwelt denkst Du nicht??


Und warum kaufen sich immer alle den Litter Locker, wenn es ihnen doch zu teuer ist? Der Sinn des Litter Lockers ergibt sich ja nicht dadurch, dass man irgendwelche Plastiktüten reintut, da gibts ja weiß Gott schönere Eimer mit Deckel als den Litter Locker.
Natürlich riecht es mit herkömmlichen Müllbeuteln, denn der Litter Locker Folienschlauch ist 5fach oder 7fach oder so, da geht wirklich kein Geruch durch.
 
woizerl

woizerl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 August 2014
Beiträge
455
Ort
Bayern
  • #14
Du meinst, die 7-lagigen Litter Locker Folien sind also umweltfreundlicher, als einlagige normale Mülltütchen?

Denkst du überhaupt an die Umwelt? :D
 
Pistazia

Pistazia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2013
Beiträge
479
Ort
Im Pott
  • #15
öööhm ich habe eine kleine Tonne für 1,49 € vom Tedi ,da kommen 10l Mülltütchen rein.Und es riecht außer beim öffnen nix,nada,null.
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24 September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
  • #16
Ich hab eine verschließbare Box vom Obi (mit je einem Schnellverschluß auf der Seite, aus Plastik) und da kommt ein Müllbeutel und die Schaufel rein. Mit dem Ding lauf ich dann rum und mach sauber und pack es danach ins Regal.
Sobald es mir zu schwer wird werfe ich den Müllbeutel weg.

Klappt super! Kosten: 7,95€ für die Plastikkiste. Und eben alle paar Tage ne Mülltüte. Riechen tut man garnichts. Wobei ich auch sagen muss, dass mit meinem Streu nichts mehr riecht was einmal verbuddelt wurde.
 
Pistazia

Pistazia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2013
Beiträge
479
Ort
Im Pott
  • #17
Ich hab eine verschließbare Box vom Obi (mit je einem Schnellverschluß auf der Seite, aus Plastik) und da kommt ein Müllbeutel und die Schaufel rein. Mit dem Ding lauf ich dann rum und mach sauber und pack es danach ins Regal.
Sobald es mir zu schwer wird werfe ich den Müllbeutel weg.

Klappt super! Kosten: 7,95€ für die Plastikkiste. Und eben alle paar Tage ne Mülltüte. Riechen tut man garnichts. Wobei ich auch sagen muss, dass mit meinem Streu nichts mehr riecht was einmal verbuddelt wurde.

Jup,das Streu macht auf jeden Fall einen riiiiessen Unterschied!Ich nehm Biokats Diamond,die Würstchen riechen nicht mehr,meine Schwester nimmt grobes Streu aus Supermark tund es müffelt erbärmlich.
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27 Januar 2009
Beiträge
3.506
  • #18
Du meinst, die 7-lagigen Litter Locker Folien sind also umweltfreundlicher, als einlagige normale Mülltütchen?

Denkst du überhaupt an die Umwelt? :D

Klar denken hilft manchmal weiter :confused:
Wenn ich einen Folienschlauch habe, der, sagen wir 20 Haufen sammelt, ist das mit Sicherheit weniger Verpackung als wenn ich jeden Tag, sagen wir fünf Haufen in EINEM kleinen Beutel sammel und dann diese fünf kleinen Beutel in einem weiteren, großen Beutel entsorge. Soll ich Dir die jeweilige Fläche der Beutel schnell ausrechnen??
Das mit den 7 Lagen ist jetzt nicht unbedingt so, dass der Folienschlauch deswegen 2 cm dick ist....
 
H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
  • #19
ich habe jetzt auch erstmal 60l müllbeutel und bin gerade jetzt wo man nicht mehr so oft lüftet sehr unzufrieden mit den geruch -.-
 

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
5K
FeLuMaCo
F
Antworten
5
Aufrufe
609
Cloverleave
4 5 6
Antworten
104
Aufrufe
29K
Hazelcats
Antworten
59
Aufrufe
44K
charly070
Antworten
32
Aufrufe
15K
Fellnase2009
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben