414.. roter kastrierter Kater weißes Kinn

  • Themenstarter Leila
  • Beginndatum
Leila

Leila

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
1.341
Ort
Kreis Heinsberg
Vielleicht erkennt ihn doch mal jemand? Bereits im April zugelaufen, keine Kennzeichnung. Erst scheu, im Laufe der Zeit stellte er sich als zahmer Schmuser heraus.
bu7wlse0b9k53ndqc.jpg

bu7wnvvkns5s4zryc.jpg
 
Werbung:
neko

neko

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2009
Beiträge
13.284
Ort
im Süden
Hallo,

hast du schon in seine Ohren geguggt ob er Tättowiert ist (manchmal ist das Tattoo auch ganz schlecht mit Zange gemacht, dann sieht man nur, wenn man genau hinguggt?
Wenn das nicht, lass mal beim TA checken, ob er einen Chip hat, es gibt auch Tierärzte, die nicht mehr Tätowieren, sondern nur noch Chippen.

Wenn du damit keinen Erfolg hast. Dann mach bitte Zettel fertig und hänge sie in TA-Praxen, Tierheimen und Supermärkten und überall noch, wo dir einfällt auf. Vielleicht erkennt ihn jemand. Schreibe auch unbedingt hin, dass er schon im April bei euch aufgelaufen ist, vielleicht kannst du sogar ne Anzeige in diesen Kostenlosen Wochenblättern reinmachen.

Wenn er sehr schmusig ist, kann das durchaus sein, dass er ein zu Hause hatte.

Viel Erfolg und bitte suche gut nach einem eventuellen Besitzer. Derjenige wird ihn schmerzlich vermissen.

Grüsse
neko
 
Leila

Leila

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
1.341
Ort
Kreis Heinsberg
Hallo, das ist alles gemacht worden, leider bisher keine Reaktion auf Aushänge oder Anzeigen.
 
neko

neko

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2009
Beiträge
13.284
Ort
im Süden
Ok, dann bleibt nur abwarten und vielleicht noch in anderen Foren diese Anzeige reinsetzen. Vielleicht tut sich was, vielleicht auch nicht.
Theoretisch kann es auch ein Streuner sein, der kastriert wurde. Die entschliessen sich manchmal auf einmal Menschenkontakt zu suchen...

Grüssle
neko
 
G

garfieldmaja

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2011
Beiträge
2
Hallo,
ich vermisse meinen roten Kater Schröder seit dem 29.01.2011
Er ist in 47445 nicht mehr von seinem Abendspaziergang nach Hause gekommen.Er hat ein Schlitz im rechten Ohr und dunkle Pigmentflecken an der Nase.Er sieht dem Fundkater ziemlich ähnlich.Aber eben nur ziemlich.
Aber ich gehe auch jeder nur kleinsten Spur nach um irgendetwas über dem Verbleib von Schröder zu erfahren.Ich versuche mal ein Foto anzuhängen.
Liebe Grüße Garfieldmaja
48743a84-e171-47df-8771-ac417dbd5476.jpg

058.jpg
 
Leila

Leila

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
1.341
Ort
Kreis Heinsberg
ich glaube leider, dass er das eher nicht sein kann, das Kinn des Fundkaters ist eindeutig weiß. Ich schreib dir noch eine PN.
 

Ähnliche Themen

Leila
Antworten
0
Aufrufe
924
Leila
Leila
Leila
Antworten
3
Aufrufe
3K
Mascha04
Mascha04
Miss Schmilli
Antworten
2
Aufrufe
3K
Katie O'Hara
Katie O'Hara
mara13
Antworten
1
Aufrufe
836
Tiggerschatz
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben