Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Sonstige Krankheiten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2017, 15:38
  #1
salzstreuer89
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 4
Standard Suchen dringend Hilfe!

Hallo,
wir haben als Pflegestelle eines Tierheims einen besonders schweren Fall bekommen. Wir haben eine Katze die angeblich seit einem Sturz nicht laufen kann und sich sehr schwer in sachen Nahrungsaufnamhe tut. Die Katze steht kurz vor dem Einschläfern aber wir wollen unbedingt alles dafür tun das es nicht soweit kommt.
Ein Video von der Katze ist unter folgendem Link zu finden.

https://youtu.be/DBNOdEnhXZ8

https://youtu.be/yPGo2dljuB8

Jetzt seit Ihr gefragt, kennt ihr solche Sympthome oder eine Katze die das gleiche Schicksal trägt? Bitte um schnellst mögliche Antworten.

Einen umfangreichen Ärztlichenbefund haben wir bereits. Jedoch ohne ein klares Ergebnis!

Danke schon mal für eure Hilfe!
salzstreuer89 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.07.2017, 15:43
  #2
PebblesundPaul
Forenprofi
 
PebblesundPaul
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 2.140
Standard

Willkommen im Forum

Ich kann leider nichts tun außer Daumen drücken.

Die arme Nelly (?) , toll das ihr nicht aufgebt!

Alles Gute!

Geändert von PebblesundPaul (17.07.2017 um 15:45 Uhr)
PebblesundPaul ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 15:56
  #3
salzstreuer89
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 4
Standard

Ja genau, Nelly haben wir sie genannt. Sie hatte anfangst keinen Namen.
salzstreuer89 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 16:03
  #4
RheKro
Erfahrener Benutzer
 
RheKro
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 132
Standard

Hallo Salzstreuer89,

Beim Schauen der Videos kam mir direkt Ataxie in den Sinn. Die Maus scheint insgesamt starke Koordinationsstörungen zu haben, was natürlich eine neurologische Störung vermuten lässt. Das würde auch zu der Sturzgeschichte passen. Wenn das Rückenmark/zentrale Nervensystem geschädigt wurde, kann eine Ataxie die Folge sein. Wie lange ist der Sturz denn her?
Leider kenne ich mich mit dem Krankheitsbild nicht näher aus. Ich hoffe dass sich noch andere User melden, die vielleicht in die Richtung Erfahrungen gemacht haben.

Für Nelly drücke ich die Daumen!
LG Bibi
RheKro ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 16:10
  #5
Olive Oil
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Köln
Beiträge: 2.041
Standard

Du könntest eine userin namens - ich glaube - Jaqueca fragen. Bei Facebook findest Du sie unter "Jaquecas Pflegekatzen"

Ich weiß natürlich nicht, ob sie Zeit zum abtworten hat, aber fragen kostet nix.
Olive Oil ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 16:12
  #6
Piepmatz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 29.678
Standard

Nur kurz weil am Handy:

Es gibt die Userin Jaque.....*Dingsda* - ich kanns mir nie merken, sorry.....Die kümmert sich um gelähmte und oder Ataxie Katzen.....schreib die einfach mal an....

Edit: danke Olive Oil! Du warst schneller...
Piepmatz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 16:12
  #7
Gissie
Forenprofi
 
Gissie
 
Registriert seit: 2016
Ort: Thüringen
Alter: 38
Beiträge: 4.349
Standard

Zitat:
Zitat von RheKro Beitrag anzeigen
Hallo Salzstreuer89,

Beim Schauen der Videos kam mir direkt Ataxie in den Sinn. Die Maus scheint insgesamt starke Koordinationsstörungen zu haben, was natürlich eine neurologische Störung vermuten lässt. Das würde auch zu der Sturzgeschichte passen. Wenn das Rückenmark/zentrale Nervensystem geschädigt wurde, kann eine Ataxie die Folge sein. Wie lange ist der Sturz denn her?
Leider kenne ich mich mit dem Krankheitsbild nicht näher aus. Ich hoffe dass sich noch andere User melden, die vielleicht in die Richtung Erfahrungen gemacht haben.

Für Nelly drücke ich die Daumen!
LG Bibi


Sieht wirklich ein bisschen so aus . Gut, ich kenne nur einen leichteren Fall und der hat das schon immer.
Ich drücke mal ganz fest die Daumen und hoffe auch, dass sich die Profis melden!
Gissie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 17:10
  #8
salzstreuer89
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 4
Standard

Ihr seit super!! Danke schon mal für die ersten Kommentare. Ataxie werden wir nun auf den Grund gehen.
salzstreuer89 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 17:35
  #9
Miezi 63
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.614
Standard

Hallo und herzlich willkommen und danke, dass ihr euch kümmert!

Zitat:
Zitat von Jaqueca Beitrag anzeigen
Schick mir doch bitte mal Bilder zu .

Ich kann keinen link zu ihrem Profil setzen, deshalb hier ihr letzter Beitrag.
Wenn du auf den blauen Pfeil clickst, kommst du zu ihrem post.
Dann auf Name, oder auf`s Bild clicken, dann kommst du auf ihr Profil!

ganz viel Glück euch!
Miezi 63 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 18.07.2017, 06:32
  #10
PebblesundPaul
Forenprofi
 
PebblesundPaul
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 2.140
Standard

Hallo nochmal

Mir hat das gestern keine Ruhe gelassen, deshalb habe ich nochmal ein bisschen das Internet durchforstet und bin dabei auf Cerebellar Hypoplasia - Kleinhirn-Hypoplasie gestoßen.

Hier ein Video einer Katze mit Kleinhirnhypoplasie
https://m.youtube.com/watch?v=ftRvH04zUPA

Hier ist ein Wikipedia Beitrag (leider nur auf Englisch)
https://en.m.wikipedia.org/wiki/Cere...ia_(non-human))


Lg Marie

Geändert von PebblesundPaul (18.07.2017 um 13:42 Uhr) Grund: Falscher Link
PebblesundPaul ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 10:03
  #11
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.933
Standard

Ein Experte bin ich jetzt nicht,aber ich hatte zwei mal Ataxikatzen in Pflege.

Ataxi ist kein Grund eine Katze Einzuschläfern.
Die Katzen kommen damit gut zurecht.

Auf dem Video sieht es so aus als wenn die Katze einfach eine ganz"normale"Ataxi hat.
Sollte die Ataxi wirklich durch den Sturz sein,dann kann es sein das es noch eine besserung gibt.
Aber auch wenn es so bleibt kann die Katze urchaus gut damit leben.

Beim fressen kannst du sie ein wenig unterstützen wenn du sie rechts und links etwas stützt.
Eventuell auch den Freßnapf etwas höher stellen.


Hier gibt es auch jemanden der mehrere Ataxikatzen hat.
Eventuell mal mit der Suchfunktion danach schauen.

Es gibt auch ein Ataxikatzenforum dort könntest du bestimmt auch hilfe bekommen.


Und bitte bitte nicht Einschläfern.
Birgitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 12:46
  #12
Miezi 63
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.614
Standard

Irgendwas mit "Wackelkatzen" steht da, gell?
Es will mir nicht einfallen...
Miezi 63 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 12:48
  #13
Miezi 63
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.614
Standard

Zitat:
Zitat von Gartenfee13 Beitrag anzeigen
Oh, zwei schnuckelige Wackelkatzen...

Ich bin mit drei Ataxisten bei mir leider am Anschlag, aber ich hab' den Link
zu dem Gesuch in einem anderen Forum gepostet - und drücke ganz mächtig die Daumen,
das die zwei ein gutes und liebevolles Zuhause finden!
Ist es sie, Birgitt?
Miezi 63 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 13:25
  #14
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 14.561
Standard

Zitat:
Zitat von Birgitt Beitrag anzeigen


Hier gibt es auch jemanden der mehrere Ataxikatzen hat.
Eventuell mal mit der Suchfunktion danach schauen.
Ich bilde mir ein, dass Spinnert ein oder zwei Ataxisten hat.

LG
nicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 14:59
  #15
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.933
Standard

Zitat:
Zitat von Miezi 63 Beitrag anzeigen
Ist es sie, Birgitt?

Ja das ist sie.

Bin nicht auf den Namen gekommen.
Danke.
Birgitt ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herrenlose Katzen und überforderte Anwohner suchen dringend Hilfe! Nike74 Tierschutz - Allgemein 564 14.05.2015 21:26
Wir suchen dringend Hilfe bei der Flyergestaltung paulinchen panta Tierschutz - Allgemein 3 22.05.2013 10:02
Suchen dringend Hilfe bei unseren beiden Problemkindern! SMHPrincess Verhalten und Erziehung 6 06.02.2013 05:30
Hilfe.... wir suchen DRINGEND Pflegeplätze für Kitten 9 Fellnasen Tierschutz - Allgemein 67 27.08.2011 17:28
Suchen Platz für einen aggressiven Kater - bitten dringend um Hilfe Hedwig Katzen Sonstiges 6 11.09.2009 09:55

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:02 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.