Katzen Forum

Katzen Forum (https://www.katzen-forum.net/)
-   Forenregeln (https://www.katzen-forum.net/forenregeln/)
-   -   Diskussionen über die neuen Forenregeln (https://www.katzen-forum.net/forenregeln/12003-diskussionen-ueber-die-neuen-forenregeln.html)

DIE SÜßEN KATZENTATZEN 09.08.2008 20:35

Zitat:

Zitat von mikesh (Beitrag 415283)
Hallo,

zur Aufklärung :D


Ein Affiliate-Link ist ein bezahlter Werbelink.


Am Beispiel vom Forum.

www.katzen-forum.net/affiliate34

könnte zum Beispiel so ein Link sein.

Gebe ich jemandem diesen Link, kann der Forenbesitzer (oder eben der Webside-Betreiber) nachvollziehen, dass dieser Besucher/Kunde von mir kommt, nämlich wegen der 34. Und ich würde zum Beispiel 0,25 Euro für jeden Besucher bekommen, der über meine ID ins Forum kommt.


Also ich hoffe, die Erklärung ist irgendwie verständlich. Bekomm das grad nicht besser hin :D



mikesh

+


http://www.katzen-forum.net/affiliate34,

kann man nicht öffen, LEUTE.


Dorinya 13.08.2008 23:56

Zu Punkt 20: Ist es schon Werbung, wenn ich hier reinschreibe welches Katzenfutter wir benützen und wo es her ist, und das wir es gut finden? Will nur sicher gehen, bevor ich was falsch mache!

Zugvogel 14.08.2008 00:15

Nein, Katzenfutternamen, Hersteller und Vertrieb können genannt werden; wir machen ja keine komerzielle Werbung sondern empfehlen, wie man seiner Freundin daheim empfehlen würde.

Ich glaub aber, Bilder bzw. Fotos von den Waren haben ein Copyright und dürfen aus rechtlichen Gründen nicht eingestellt werden. Nur wenn das selber fotografierst, was Du daheim hast, wird das gehen.

Zugvogel

Raupenmama 14.08.2008 06:24

Zitat:

Zitat von mikesh (Beitrag 415283)
Hallo,

zur Aufklärung :D


Ein Affiliate-Link ist ein bezahlter Werbelink.


Am Beispiel vom Forum.

www.katzen-forum.net/affiliate34

könnte zum Beispiel so ein Link sein.

Gebe ich jemandem diesen Link, kann der Forenbesitzer (oder eben der Webside-Betreiber) nachvollziehen, dass dieser Besucher/Kunde von mir kommt, nämlich wegen der 34. Und ich würde zum Beispiel 0,25 Euro für jeden Besucher bekommen, der über meine ID ins Forum kommt.


Also ich hoffe, die Erklärung ist irgendwie verständlich. Bekomm das grad nicht besser hin :D



mikesh

also etwa so, wie der Futterinsel-Button oben rechts, bei dem ja anhand des "KF" auch zuordnen kann, dass der Besteller aus dem Katzenforum kommt?

Dorinya 14.08.2008 14:04

@ Zugvogel: Ja, dann weiss ich bescheid. Vielen Dank!

Gwion 25.04.2010 15:08

Zitat:

Administrator
15.04.2010 20:05

Hallo,

ob Sperre oder Verwarnung hängt ganz davon ab, was passiert ist. Eine Verwarnung soll ja vor allen Dingen als Warnung dienen, sich in Zukunft nicht mehr so zu verhalten. Bei ganz üblen Sachen erfolgt aber auch manchmal eine sofortige Sperre mit unbegrenzter Dauer. Je nach Schwere und Häufigkeit, mit der ein Nutzer negativ auffällt (die gemeldeten Beiträge werden natürlich gelesen, um zu entscheiden, ob die Meldung berechtigt ist), liegt das "Strafmaß" dann irgendwo dazwischen.
und weiteres hier.

Alle weiteren Nachfragen wurden bisher ignoriert, also kannst du davon ausgehen, daß es kein System gibt.

P.S. Da die TE im genannten Thread eh beteiligt war, werte ich das jetzt einfach als Nachbohren .. die Antwort ist für alle anderen, die den Thread nicht kennen und sich auch wundern.

Fati 24.06.2010 10:49

Zitat:

Zitat von Einschrittweiter (Beitrag 1368731)
Ich habe noch nie erlebt, dass die Admins einer Community nicht mit persönlichem Profil auftreten und sich so incognito und willkürlich verhalten.
Es würde schon einiges ändern, wenn die Admins NAMEN hätten und nicht agieren, als ob sie am Geschehen keinen Anteil haben! Interessiert Ihr Euch eigentlich für Eure Thematik, die User...


die markierten Punkte sehe ich ganz gegenteilig und ich kenne auch andere Foren, die das auch so handhaben und ich bin selbst in Admin-Teams in denen Teile das so handhaben

ich gehe davon aus, dass die Admins hier ein großes Interesse an dem Thema haben/hatten und hier unter einem anderen Nick auch zu den Themen schreiben, wenn nicht haben sie zumindest noch so viel Interesse, dass sie es weiterlaufen lassen, auch das kostet genügend Zeit, Nerven, evtl. auch Geld

in Foren geschieht es oft, dass Admins schnell zerrieben werden, dass sie festgenagelt werden, als normale User fast nichts mehr schreiben könnn, weil sie mit ihrer Admintätigkeit vermischt werden, ich habe regelrechte Hassaaktionen erlebt in denen Admis dann auf anderen Seiten mit Namen bloßgestellt wurden (nur wiel sie bei enigen Usern unbeliebte Sachen durchgesetzt haben), von daher haben wir in unseren Foren die Erfahrung gewonnen, dass ein neutraler Nick für die Admintätigkeiten sinnvoll sein kann

ob hier willkürlich administriert wird kann ich nicht beurteilen, dazu habe ich hier noch nicht intensiv genug mitgelesen, es soll also nicht eine generelle Verteidigung der Admins hier sein sondern nur meine Meinung zum Thema incognito

Mafi 24.06.2010 17:08

Wir werden nicht von irgendwelchen Privatpersonen geleitet sondern kommerziell. Die Betreiber haben x Foren aller Art.

Fati 24.06.2010 18:23

Zitat:

Zitat von Mafi (Beitrag 1370140)
Wir werden nicht von irgendwelchen Privatpersonen geleitet sondern kommerziell. Die Betreiber haben x Foren aller Art.

okay das ändert das Ganze natürlich, dann gibt es keine Verknüpfung zwischen dem eigenen Interesse am Forenthema und der Leitung wie ich dachte

Fati 24.06.2010 18:32

Zitat:

Zitat von Einschrittweiter (Beitrag 1370123)
Und das ist für mich kein Argument, dass es angeblich schwieriger ist, Gesicht bzw. Position zu bekennen. Es ist einfach nur der simpelste Weg um BigBrother zu spielen http://smilies-smilies.de/smilies/or...hmmmmmdenk.gif

das ist reiner Uninn wenn du mich damit meinst, es ist meine Erfahrung aus mehr als 10 Jahren, in denen mehrere Teams durch User zermürbt wurden, so dass ich wenn ich etwas neu starten würde das immer trennen würde

aber das sind wie gesagt meine Erfahrungen mit anderen Foren und nicht mit diesem, das ich, wie sich ja gezeigt hat, nicht hinreichend kenne

Administrator 24.06.2010 19:36

Hallo,

wie schon mehrmals erwähnt haben wir und auch die Personen, die sich in der Vergangenheit um das Forum gekümmert haben, die Erfahrung gemacht, dass es besser ist, wenn der jeweilige Admin (also der, der gerade die Anfragen der Nutzer bearbeitet) anonym bleibt.

Ein Großteil der Nutzer ist zwar friedlich, es gibt aber immer wieder Störenfriede, denen man besser keine Angriffsfläche bietet. Das Privatleben sollte nun wirklich nicht durch das Administrieren eines Forums beeinträchtigt werden (außer den vielen Arbeitsstunden, die das Administrieren kostet :o). Außerdem kann man so als Mitglied des Administratoren-Teams auch privat am Forenleben teilnehmen.

Auch wenn das Forum "kommerziell" ist (also von einer Firma betrieben wird), hat ein Teil des Teams immer noch ein besonderes Interesse an der Katzen-Thematik. Dass das Forum mittlerweile nicht mehr von Privatpersonen betrieben wird, hängt übrigens auch mit einigen Vorfällen in der Vergangenheit zusammen, die man als Privatperson lieber nicht erleben möchte. In einem Team ist das schon einfacher :)

Fati 25.06.2010 07:08

Zitat:

Zitat von Administrator (Beitrag 1370393)
Dass das Forum mittlerweile nicht mehr von Privatpersonen betrieben wird, hängt übrigens auch mit einigen Vorfällen in der Vergangenheit zusammen, die man als Privatperson lieber nicht erleben möchte. In einem Team ist das schon einfacher :)


also dann ist es doch so wie ich vermutet habe - schade dass es immer wieder so läuft

oollii 28.07.2010 16:58

hey, ich bin neu. solange keine beitragsbegrenzung ist die die user geisselt, werbung geschaltet ist weil die admins wissen wie man ein forum finanziert und meine daten nur mit meinem einverständnis gehandelt werden, bin ich glücklich.

Administrator 28.07.2010 21:40

Zitat:

Zitat von oollii (Beitrag 1429496)
hey, ich bin neu. solange keine beitragsbegrenzung ist die die user geisselt, werbung geschaltet ist weil die admins wissen wie man ein forum finanziert und meine daten nur mit meinem einverständnis gehandelt werden, bin ich glücklich.

Hallo,

mit Daten wird hier überhaupt nicht gehandelt, aber schön, dass es dir gefällt :)

Hexi 28.07.2010 22:50

Mir gefällt auch die Werbefreiheit des Forums. Da geht es bei anderen Foren ganz anders ab.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:03 Uhr.


Impressum & Datenschutzerklärung