Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2018, 14:42   #1
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard welches Streu benutzt ihr?

Welches Streu benutzt ihr?

Wenn ihr mischt welche streu marken und streu arten.

Warum benutzt ihr dieses Streu? oder Streugemisch?
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.06.2018, 16:58   #2
Bine-1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 956
Standard

Premiere Sensitiv. Wie viele hier.

Staubt wenig. Stinkt nicht. Braucht man sehr lange Zeit nur nachfüllen, ist sehr ergiebig und ist sehr fein.
__________________
L.G. Bine
Bine-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 08:45   #3
Linchen2
Erfahrener Benutzer
 
Linchen2
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 123
Standard

Cat & Clean.
Staubt kaum, müffelt nicht, sehr ergiebig.
Bisher das Beste was ich ausprobiert habe. Werde demnächst auch das Premiere testen, ist allerdings teurer als das Cat&Clean. Da die letzte Bestellung doch sehr staubt..
Linchen2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 14:07   #4
DreiM
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 914
Standard

CBÖP bzw. BioStreu von DM.

Matti hatte als Klein-Kater immer dicke Streuknubbel unter den Pfoten die er beim Putzen mitgefressen hat. Da war mir alles andere zu unsicher.
DreiM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 14:09   #5
Zimt001
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 211
Standard

Premiere White Sensation - blue control

Es ist sehr fein, staubt kaum, die Katzen gehen gerne drauf und buddeln gerne drin und es riecht kaum (gar nicht, wenn nicht gerade jemand war) und die Klumpenbildung ist super!
Zimt001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 14:22   #6
~Selena~
Forenprofi
 
~Selena~
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 2.772
Standard

Was benutzen die Foris für Streu?
__________________
liebe Grüsse Selena



Eine Schlammschlacht mit nem Schwein ist sinnlos - du wirst dreckig und das Schwein geniesst es.
~Selena~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 17:25   #7
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Danke für eure antworten.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 18:14   #8
engelsstaub
Forenprofi
 
engelsstaub
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 26.955
Standard

Muss man halt ausprobieren, was "gut" ist und auch den Katzen gefällt.
Ich wechsel da auch schon mal. Hauptsache ist, dass es sehr feine, weiche Einstreu ist, was gut zu buddeln und angenehm unter den Pfötchen ist. Das sind die Kriterien meiner Katzen.
Ich sortiere noch nach staubarm, gut klumpend und nicht so schnell müffelnd.
__________________
engelsstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 18:33   #9
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Zitat:
Zitat von engelsstaub Beitrag anzeigen
Muss man halt ausprobieren, was "gut" ist und auch den Katzen gefällt.
Ich wechsel da auch schon mal. Hauptsache ist, dass es sehr feine, weiche Einstreu ist, was gut zu buddeln und angenehm unter den Pfötchen ist. Das sind die Kriterien meiner Katzen.
Ich sortiere noch nach staubarm, gut klumpend und nicht so schnell müffelnd.
Ich hab die vermutung das das was ich benutze Coshiba nicht optimal alles aufsaugt und deswegen die broken mit urin faustgroß werden.
So war ich eigentlich zufrieden damit. Bis auf das das man das streu in der kompleten wohnung verteilt hat und man gefühlt tausend mal am tag staub saugen könnte. Kein staub und geruch ist scheinbar besser als von priemere was ich vorher benutzt habe. allerdings saugte das priemere deutlich besser auf und die bröckchen waren kleiner. Das war nicht überall verteilt aber zu dem zeitpunkt stand das katzenklo im bad und es war nur 1 katze da. Jetzt stehn die klos balkon schlafzimmer und wohnzimmer weil in bad kein platz ist. Und es sind 3 katzen die es verteilen.

Kennt ihr ein streu das gut klumpt aber nicht so leicht in der wohnung verteilt wird? und auch gerüche gut unterdrückt ?

Oder ich probiere einfach mal rum und mische 2-3 verschieden streus und schau mal was passiert. oder ich mach in einen klo ein anderes streu probeweise rein. Vermutlich werd ich an rumprobieren nicht vorbei kommen.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 18:50   #10
engelsstaub
Forenprofi
 
engelsstaub
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 26.955
Standard

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eben nicht jede Streu ideal für vor allem für Urin jeder Katze ist. Ich muss und musste immer probieren. Ich hatte lange Coshida, dann Streu aus dem ALDI benutzt und nun sind wir bei cat&clean und Premiere senstive.
Meine Katzen machen Streuwechsel und Untermischungen aber auch mit und andere reagieren da sehr sensibel. Meine mögen eben sehr feine, weiche Einstreu, große offene Katzenklos und alles andere tolerieren sie. Sie sind da recht tolerant und nehmen neue Einstreu nach ihren Kriterien auch sofort an. Für mich zählt eben noch weiteres, was ich oben genannt hatte.
__________________
engelsstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 18:54   #11
streetcat
Erfahrener Benutzer
 
streetcat
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bayern
Beiträge: 638
Standard

Zitat:
Zitat von engelsstaub Beitrag anzeigen
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eben nicht jede Streu ideal für vor allem für Urin jeder Katze ist. Ich muss und musste immer probieren. Ich hatte lange Coshida, dann Streu aus dem ALDI benutzt und nun sind wir bei cat&clean und Premiere senstive.
Meine Katzen machen Streuwechsel und Untermischungen aber auch mit und andere reagieren da sehr sensibel. Meine mögen eben sehr feine, weiche Einstreu, große offene Katzenklos und alles andere tolerieren sie. Sie sind da recht tolerant und nehmen neue Einstreu nach ihren Kriterien auch sofort an. Für mich zählt eben noch weiteres, was ich oben genannt hatte.
Dann werde ich die zwei marken morgen mal kaufen und nach und nach ausprobieren. Glaube die kleinen kommen mit den wechsel gut klar. In den haushalten vorher wurde ganz anderes streu verwendet.

Probier ich mal rum notfalls kann man ja mischen.
streetcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 19:01   #12
engelsstaub
Forenprofi
 
engelsstaub
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 26.955
Standard

Zitat:
Zitat von streetcat Beitrag anzeigen
Dann werde ich die zwei marken morgen mal kaufen und nach und nach ausprobieren. Glaube die kleinen kommen mit den wechsel gut klar. In den haushalten vorher wurde ganz anderes streu verwendet.

Probier ich mal rum notfalls kann man ja mischen.
Ja schau, ob die Katzen die angebotenen Streusorten gut annehmen. Das ist natürlich immer das Wichtigste und lag bzw. liegt dabei im Fokus.
Ich wechsel allerdings nicht monatlich, sondern bleibe auch ggf. jahrelang dabei, wenn alles passt. War nur nicht immer gegeben und dann hatte ich erst mal untergemischt, bis der komplette Austausch auch stattfand.
__________________
engelsstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Streu ist gut? Gnomchen Das stille Örtchen 30 17.10.2017 13:59
Welches Streu benutzt ihr? enemwe Das stille Örtchen 4 17.11.2013 21:47
Welche Streu benutzt ihr? Leann Das stille Örtchen 106 22.04.2011 20:08
an die Primox-Streu-Fans: welche Sorte benutzt Ihr? Rookie Das stille Örtchen 4 24.06.2010 20:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:40 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.