Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Allergie

Allergie ...gegen Katzenhaare? Hier gibt es Tipps und Ratschläge.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2011, 18:19
  #1
Felixmom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 125
Standard Ist das eine Allergie????

Hallöchen Ihr lieben,

Seid knapp 1 1/2 Wochen haben wir nun unseren Kleinen Felix (13 mon) .
Naja jetzt fangen die Probleme an, hab seid knapp 6 Tagen total trockene Haut und das Juckt wie verrückt, schaut halbwegs nach Neurodemitis aus!

Lebenmittelallergie und Co kann ich ausschliessen!

Ob das wohl von den Katzenhaaren kommt?
Felix verliert mittlerweile voll viele überall wo er war, findet man die!


Ist das wohl ne Allergie???
Wer hatte das auch oder hat es noch und kann mir tipps geben!

LG
__________________
Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat.
Felixmom ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.05.2011, 18:25
  #2
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Hallo, niemand ist gegen Haare allergisch. Es geht immer nur um die Allergene im Katzenspeichel.
Also, Katze putzt sich, Mensch schmust und peng....

Du kannst Dich testen lassen, nimm also einige, seiner bespeichelten Haare und laß einen Test machen.
Dann bist Du auf der sicheren Seite.

Für Dein Tier kannst Du Allerpet besorgen und es damit einstreichen, dann ist es nicht mehr ganz so heftig.
Vorausgesetzt Du reagierst auf genau Dein Tier.

Und da zur Zeit Fellwechsel stattfindet, jeden Tag bürsten mit einer weichen Babybürste. Die zieht prima lose Haare aus dem Fell.


Und die Pollen nicht vergessen, zur Zeit ist Hochkonjunktur.
LG

Geändert von gisisami (11.05.2011 um 18:31 Uhr)
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:26
  #3
Felixmom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 125
Standard Ach ja

Termin beim Hautarzt habe ich morgen!!!

Was tun wenn der Allergie Test morgen sagt das ich Gegen Katzenhaare allergisch bin????

Will meinen kleinen Spatz nicht abgeben bei dem Gedanken schiessen mir sofort Tränen in den Augen!
Will aber auch nicht mit Neurodemitis rum rennen und nur kratzen müssen!
Felixmom ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:28
  #4
Felixmom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 125
Standard

Zitat:
Zitat von gisisami Beitrag anzeigen
Hallo, niemand ist gegen Haare allergisch. Es geht immer nur um die Allergene im Katzenspeichel.
Also, Katze putzt sich, Mensch schmust und peng....

Du kannst Dich testen lassen, nimm also einige, seiner bespeichelten Haare und laß einen Test machen.
Dann bist Du auf der sicheren Seite.

Für Dein Tier kannst Du Allerpet besorgen und es damit einstreichen, dann ist es nicht mehr ganz so heftig.
Vorausgesetzt Du reagierst auf genau Dein Tier.

Und da zur Zeit Fellwechsel stattfindet, jeden Tag bürsten mit einer weichen Babybürste. Die zieht prima lose Haare aus dem Fell.


Und die Pollen nicht vergessen, zur Zeit ist Hochkonjunktur.
LG



Mit Pollen hab ich keinerlei Schwierigkeiten!
Auch noch nie gehabt!
Das ist erst seid dem der kleine Schmusetiger hier ist! :-(
Felixmom ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:31
  #5
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Erst mal sehen was dabei herauskommt.

Dann wie gesagt, Allerpet für das Katzentier und Medis für Dich.

Dann bliebe noch;Desensibilisierung. Aber das mußt Du mit Deinem Hautarzt besprechen.
google mal danach und mach Dich schlau, damit Du morgen schon Fragen stellen kannst!

Denn was der Hautarzt sagen wird weiß ich jetzt schon! Laß' Dich nicht kirre machen.
Es gibt immer Alternativen.





LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:32
  #6
Felixmom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 125
Standard ???

Was ist denn dieses Allepet?
Wo bekomm ich das wie funktioniert das?
Felixmom ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:34
  #7
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Allerpet kannst Du, schau bei oggle nach, überall bestellen.
Allerpet;
Zitat:
8-14 % der Bevölkerung reagieren nach Angaben von Fachärzten allergisch auf Tiere.
Aufgeatmet: Jetzt kommt Allerpet, die Lösung für Tier-Allergiker. Allerpet ist ungiftig und völlig sicher in der Anwendung. Allerpet wird seit mehr als 20 Jahren mit großem Erfolg in den USA und Europa bei Katzenallergie, Hundeallergie und Allergie gegen kleine Felltiere angewendet. Auch bei Vögeln kann Allerpet verwendet werden.

Allerpet ist ein unkompliziert zu benutzendes, ungiftiges Fellpflegemittel, das das Fell von Schuppen, Speichel und Urin-Antigenen reinigt. Es genügt, einen Schwamm oder Waschlappen anzufeuchten und das Tier damit sorgfältig abzureiben. Normalerweise genügt die Anwendung 1x wöchentlich. Vögel werden alle 2 bis 3 Tage mit Allerpet besprüht.
Durch die einzigartige Verschmelzung von Conditionern und Proteinen zur Reinigung und Befeuchtung von Haut und Fell minimiert Allerpet die Bildung und Abgabe von relevanten Antigenen; die Quantität der Allergene in der Raumluft wird um bis zu 90% vermindert. Dies verhilft der grossen Mehrheit von Allergikern zu einem angenehmen Zusammenleben mit ihrem Haustier.

LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:35
  #8
Felixmom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 125
Standard Bestell ich sofort!

DANKE für die INFO!
Felixmom ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:37
  #9
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Gerne.

Drücke mal die Daumen für morgen!

Vielleicht ist es ganz etwas anderes... Wie geschrieben, Katze muß weg ist der gängigste Spruch der Hautärzte!



LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten

Antwort

« Vorheriges Thema: Katze kratzt sich, Hilfe... | Nächstes Thema: Auch ich starte den Allerpet-Test »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Snow hat eine Allergie Miss_Katie Allergien 1 26.05.2014 14:51
Kann man eine Allergie vermeiden? Nachtigall Allergie 1 10.11.2013 22:14
Mein Sohn hat eine Allergie Chrissie26 Allergie 25 29.05.2013 16:22
Hat meine Katze eine Allergie? mdance Allergien 5 24.04.2013 20:55
Lui hat eine Futtermittel-Allergie... Hilfe! Melcorrado Nassfutter 41 03.08.2012 14:59

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:43 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.