Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Unsauberkeit

Unsauberkeit Was kann man dagegen tun und was könnte die Ursache sein?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2019, 00:52
  #1
Mirabelle2019
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 9
Standard Kitten pinkelt ins Bett

Hallo zusammen ...

Wir haben ja vor kurzem unsere Kitten begrüßen dürfen .
Nachdem wir nun mit eurer Hilfe und Hilfe des TA festgestellt haben das es eine Katze und ein Kater , statt 2 Katzen - sind , schien gesundheitlich beim Check alles inordnung zu sein .

Sie fressen selbstständig und gut , haben 2 Katzenklos mit Haube (eines in meinem Schlafzimmer in einem extra Schrank das es „versteckt“ und eines im Badezimmer., entferne den kot sofort , auch Siebe ich den Urin ab , wenn denn welcher drin ist )

Gestern war bereits einmal auf mein Bett gepinkelt , da dachte ich noch an ein Versehen .
Heute wieder , das böse Erwachen kam dann beim zu Bett gehen in die eigentlich frische Bettwäsche .. alles Klamm und stinkend .
Decken , Kopfkissen , Matratzen .

Wir haben die Tür im
Schlafzimmer immer auf , sie schlafen auch auf dem Bett .
Nichtmal unweit der letzen pipi Stelle .
Für ihr großes Geschäft nutzen Sie die Katzenklos , es ist auch Urin in den Klos , ich bin mir also noch nicht sicher ob es evtl nur eine der beiden kitten ist die unser Bett als urinal benutzt .. (ich forsche nach und beobachte morgen mal genau )

Ich habe sie erstmal in unsere große Küche ausgelagert .. samt Kratzbaum und Katzennest .. das ist aber natürlich keine Lösung , aber für heute Nacht geht es nicht anders da wir sonst wohl wieder in Urin gewälzt aufwachen ..habe also nicht nur ein schlechtes Gewissen , sondern auch echt sorge was da Sache ist ?

Die beiden sind erst 12 Wochen alt , haben aber zumindest bei uns am ersten Tag des Einzuges die Katzenklos für beides benutzt , laut Vorbesitzerin hab es keine Probleme .

Die beiden sind aufgeschlossen und nicht ängstlich , lieben ihre kuscheleinheiten und alles was kitten eben so mögen .. sind nicht im geringsten scheu oder schreckhaft , oder würden sich zurück ziehen au irgend einem Grund , sind immer mitten im Geschehen bei uns , freiwillig (haben genug Ruhe Orte für sie aufgestellt ) .. so das ich sagen könnte vielleicht sind sie einfach zu gestresst vom Umzug in das neue heim ..

Hat mir jemand Tipps oder Erfahrungen ?

Wir sind jetzt ewig mit der Reinigung der bepinkelten Dinge beschäftigt gewesen , mal ganz abgesehen davon das es einfach für alle schöner ist wenn sie ihre Klos nutzen , nicht zuletzt ja ach für die Katzen .. und ja auch so sein sollte :/

Uns viel gestern auf das es sein könnte das es katerle und Katze sind statt 2 Mädels , da der kleine Kater die Katze immer wieder mal berammelt hat (zwar „nur“ auf dem Rücken der Katze , mag ja normal sein aber ..) ist er vielleicht frühreif und markiert ?
Aber ist das dann markieren wenn es ausschließlich das Bett betrifft ?
Zumindest das Mädchen habe ich vorhin ins Katzenklo pinkeln sehen , nehme also nur an , das es vielleicht nur er ist ..

Verzweifelte viel zu späte Grüße ,

Aus der endlich wieder frischen Koje ..
Mel

Geändert von Mirabelle2019 (06.09.2019 um 01:00 Uhr)
Mirabelle2019 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.09.2019, 07:14
  #2
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.860
Standard

Hallo Mel.

Schade, dass der Start gleich sowas für Euch bereit hält.

Ich würde als Maßnahme 1 die Hauben von den Klos abnehmen und als Maßnahme 2 mehr Klos aufstellen. Wenn alles klappt kannst Du die überzähligen Klos wieder abbauen. Es ist zwar eine größere Sauerei, aber nimm Schalenklos, die sind beliebter. Schön tief feine Klumpstreu einfüllen. (Ja, auch wenig Streutiefe und das "falsche" Streu können Unsauberkeit auslösen)
Das Du Kätzchen hast, kann es auch ganz einfach sein, dass sie das mit der Sauberkeit noch nicht so richtig gelernt haben. Dann hilft nur immer wieder ins Klo setzen.
Eine weitere sehr häufige Möglichkeit ist, dass sie durch den Umzugsstress eine Blasenentzündung bekommen haben. Deshalb ist es sinnvoll, das vom Tierarzt abchecken zu lassen.

Wenn Dir die Tipps nichts helfen, würde es uns helfen Dir zu helfen, wenn Du den Fragebogen Unsauberkeit ausfüllen könntest. (Den postet bestimmt gleich noch jemand)
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 07:21
  #3
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.860
Standard

Sogar gefunden:

Fragebogen Unsauberkeit
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 07:33
  #4
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.593
Standard

Huhu!
Irmi hat ja schon wichtiges erwähnt.
Stell in jedem Zimmer ein Klo auf, an besten ohne Haube und nicht im Schrank, da das vergleichbar ist wie dixies für Menschen, also nicht schön.
Reinige die Stellen an denen sie unsauber sind am besten mit Enzymreiniger, den kannst du auch in die Waschmaschine dazu geben, erst dann stinkt es für kätzchennase nicht mehr nach Toilette.
Lg
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 09:13
  #5
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.365
Standard

Hallo Mirabelle, Irmi hat dir schon den Link zum Fragebogen eingestellt.

So kleine Zwerge sind wie Menschenbabys, wenn sie Pieseln müssen, dann gleich. Oder sie vergessen im Spiel das sie müssen, und machen dort wo sie gerade sind.

Ich würde auch offene Klos aufstellen und da mindestens 3 (2 Katzen = 2 + 1 Klo), jetzt zur Eingewöhnung noch einige Klos mehr. Als Behelfsklos eignen sich große Blumentopfuntersetzer, als normale dauerhafte Klos zB IKEA Samlaboxen. Die gibt es in verschiedenen Höhen, so das man gut 10 - 15 cm Streu einfüllen kann. Katzen buddeln gerne bis nach China

Dann zum Reinigen den von Polayuki empfohlenen Enzymreiniger nutzen, zB Biodor animal (Reinigerkonzentrat) ist für großflächige Reinigung geeignet, oder Simple Solution (Fertigreiniger Fressnapf) für eine schnelle Reinigung.
__________________
Liebe Grüße Babsi und Co,
den 3 zahmen Streunern und Poldi, Bärchen, die Herzenskater Rusty und Felix, und Hundi Lea im Herzen

http://luckyskatzenwelt.npage.de

Finni seit dem12.07.2019 vermisst

https://m.facebook.com/story.php?sto...00006456197781
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 09:23
  #6
maschari
Forenprofi
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 27
Beiträge: 1.164
Standard

Huhu,

was ich auch empfehlen kann - wenn ihr morgens aufwacht, setzt die kleinen direkt als erstes auf die Toilette. Wenn sie dann machen, gibt es ein Leckerli.
Linux hat uns auch in der aller ersten Nacht (am Morgen) auf die Bettdecke gepinkelt.
Als wir dann angefangen haben, ihn dann und wann zwischendurch und vor allem morgens und abends auf die Toilette zu setzen, ist es bis heute (toitoitoi) nie wieder vorgekommen.

Viele Grüße,
__________________

Es grüßt Arielle mit Linux und Suki
__________________________________________
https://www.instagram.com/linuxandsuki/

Linux und Suki
__________________________________________
Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: Die Vernunft und die Angst. - die Stadt der träumenden Bücher
maschari ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2019, 22:34
  #7
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 602
Standard

Bu hat auch die ersten zwei Tage und Nächte ins Bett gemacht. Aber er war auch sehr krank und sehr jung... Mit öfters mal aufs Klo setzen und loben hat das schnell aufgehört. Hast du Ersatzbettzeug?
__________________
Es grüßen Kalle Kullerkeks und Bu,das Schloßgespenst
Angellike ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: DRINGEND Rat gesucht | Nächstes Thema: Katze kotet während ich schlafe »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zweites Kitten pinkelt ins Bett Rodet Unsauberkeit 8 13.09.2018 08:47
Kitten pinkelt mir ins Bett Bierschnitzel Unsauberkeit 4 08.08.2018 16:06
Kitten pinkelt Nachts ins Bett Nicht registriert Unsauberkeit 17 12.11.2012 14:37
Kitten pinkelt ins Bett miaunspuma Unsauberkeit 40 23.11.2009 06:59

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.