Zooplus

M

Mina1

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2014
Beiträge
88
Ort
köln
Hallo zusammen,

so langsam bekomm ich nen Affen. Ich habe am 01.12 bei zoo plus Futter bestellt (smilla und miamor) und habe per Vorkasse bezahlt. Und bis heute nix bekommen. Dann hab ich da angerufen was den nu damit ist?! Die meinten das Geld wäre schön da (ja ganz toll hab ja auch per Vorkasse gezahlt) aber dhl würde angeblich streicken.
So eine Blödsinn warum kommen dann die anderen Pakete u.a von Zooplus bei mir an die über dhl laufen.
hab dann nochmal ne Mail geschrieben hab noch keine Antwort bekommen.
So langsam werde ich sauer :mad:
hattet ihr auch schon so was mit Zooplus????

lg
 
Werbung:
B

Blubdidup

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Februar 2014
Beiträge
371
Alter
38
Ort
Köln
Das ist schon möglich...
Man bestreikt bei DHL ja nicht alle Logistiklager. Wenn das Lager bei Zooplus betroffen ist, ist dies zwar ärgerlich aber nicht zu vermeiden.

Zooplus ist aber sehr verlässlich und entsprechend würde ich da ganz entspannt bleiben. Wird schon alles ankommen :)
 
M

Merlin2005

Forenprofi
Mitglied seit
17. Januar 2010
Beiträge
1.899
Huhu,

ich habe bisher nur sehr gute Erfahrungen mit Zooplus gemacht. Wenn mal etwas schief ging, habe ich immer einen Gutschein/ Produkt als Entschädigung erhalten. Als ich mal einen Kratzbaum mit Mängeln erhalten habe, bekam ich einen goßzügigen Rabatt.

Ruf am besten nochmal an ;)
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5. März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
Nein, ich habe überhaupt noch keine schlechten Erfahrungen mit zooplus gemacht.
Ganz im Gegenteil...sie sind immer sehr zuvorkommend gewesen.
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
Ich bestelle sehr oft bei Zooplus und bin äußerst zufrieden mit diesem Shop. Zooplus liefert wirklich absolut schnell und zuverlässig.

Es kann durchaus sein, dass die Verzögerung durch Streiks verursacht wurde.

Ich drücke die Daumen, dass Deine Bestellung nun bald ankommt!
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Hm, nee, also ich war bisher immer sehr zufrieden. Erst letzte Tage hab ich bestellt und hatte innerhalb von einem Tag mein Paket... selten, dass es länger als 2 gedauert hat.
 
Venya

Venya

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juli 2012
Beiträge
21.012
Hallo zusammen,

so langsam bekomm ich nen Affen. Ich habe am 01.12 bei zoo plus Futter bestellt (smilla und miamor) und habe per Vorkasse bezahlt. Und bis heute nix bekommen. Dann hab ich da angerufen was den nu damit ist?! Die meinten das Geld wäre schön da (ja ganz toll hab ja auch per Vorkasse gezahlt) aber dhl würde angeblich streicken.
So eine Blödsinn warum kommen dann die anderen Pakete u.a von Zooplus bei mir an die über dhl laufen.
hab dann nochmal ne Mail geschrieben hab noch keine Antwort bekommen.
So langsam werde ich sauer :mad:
hattet ihr auch schon so was mit Zooplus????

lg

DHL streikte wirklich..

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Paketzustellung-verzoegert-sich-article14115766.html
 
M

Mina1

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2014
Beiträge
88
Ort
köln
Aber gestern und vorgestern kamen die packen von Zooplus an innerhalb von 2 Tage nach Bestellung dann hätten die das doch mit schicken können? !?!:verstummt:
 
Venya

Venya

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juli 2012
Beiträge
21.012
Naja, du musst dir das so vorstellen:
Es werden Pakete verschickt:
Montag kommen sie bei DHL an
DHL liefert von Montag auf Dienstag Nacht an den Verteilerpunkt bei dir in der Nähe

Dann Streik!
Das Paket liegt, wie viele andere auf dem Verteilerpunkt von deiner Stadt/in deiner Nähe.

DHL streikt einen zweiten Tag.

Pakete von Dienstag früh (1. Streiktag)werden Donnerstags in die "Auslieferwägen" gestopft. Was nicht reinpasst, geht am nächsten Tag raus.
Wenn von Mittwoch(2. Streiktag - endet aber mit "offizieller Arbeitszeit, also fahren die Liefertrucks abends/über nacht los) auf Donnerstag schon wieder neue Lieferungen kamen, kann es sein, das auch die für die Donnerstagslieferung mitgenommen werden.
Bei DHL kommt es nämlich nicht auf die "Ankunftsreihenfolge" an, sondern auf die Grösse.. was noch reinpasst, wird mitgenommen.

Ich hoffe es war verständlich ^^
 
M

Mina1

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2014
Beiträge
88
Ort
köln
  • #10
Naja, du musst dir das so vorstellen:
Es werden Pakete verschickt:
Montag kommen sie bei DHL an
DHL liefert von Montag auf Dienstag Nacht an den Verteilerpunkt bei dir in der Nähe

Dann Streik!
Das Paket liegt, wie viele andere auf dem Verteilerpunkt von deiner Stadt/in deiner Nähe.

DHL streikt einen zweiten Tag.

Pakete von Dienstag früh (1. Streiktag)werden Donnerstags in die "Auslieferwägen" gestopft. Was nicht reinpasst, geht am nächsten Tag raus.
Wenn von Mittwoch(2. Streiktag - endet aber mit "offizieller Arbeitszeit, also fahren die Liefertrucks abends/über nacht los) auf Donnerstag schon wieder neue Lieferungen kamen, kann es sein, das auch die für die Donnerstagslieferung mitgenommen werden.
Bei DHL kommt es nämlich nicht auf die "Ankunftsreihenfolge" an, sondern auf die Grösse.. was noch reinpasst, wird mitgenommen.

Ich hoffe es war verständlich ^^

okay verstehe. Mich ärgert es trotzdem ein bisschen
 
L

Lukretia92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2014
Beiträge
643
Ort
Fürstentum Waldeck ;)
  • #11
verständlich. Aber wird schon noch kommen. Zooplus ist auf jeden Fall zuverlässig und das kommt schon noch :)

Erste Lieferung ist bei denen soweit ich weiß immer auf Vorkasse. War bei mir auch so. Aber dafür gibts dann den tollen Sparplan mit 8 % oder so. Und ich hab bei meiner ersten Bestellung gleich einen Gutscheincode mit 10 % auf Futter bekommen. Das hat sich natürlich gelohnt ;)
 
Werbung:
N

Ninuciouse

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Mai 2012
Beiträge
558
  • #12
Also ich würde denen sagen, dass du das Futter dringend brauchtest und so vor Ort ein paar Dosen kaufen musstest.
Und einfach mal fragen, ob sie dir dafür nicht eine kleine Entschädigung zukommen lassen können.

Die können zwar nichts für den Streik - aber ich arbeite selbst im Einzelhandel und da ist es nunmal so, dass es auf den Verkäufer und nicht auf den Versender zurück kommt.
 
L

Lukretia92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2014
Beiträge
643
Ort
Fürstentum Waldeck ;)
  • #13
hab aber auch schon von Fällen gehört, wo DHL eine Entschädigung gezahlt hat oder Briefmarken verschenkt hat ;)
 
Liam1992

Liam1992

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2013
Beiträge
139
Ort
Hamburg
  • #14
Mit Zooplus hatte ich bisher keine Probleme.

Futter bestelle ich sowieso immer über Sandras Tieroase, die mit denen ich Probleme hatte war DHL.

Das Paket wurde am Montag losgeschickt, Mittwoch wurde es per SMS angekündigt, kam nicht.

Am Donnerstag bekam ich Ankündigung für eben Donnerstag Vormittag (Das Witzige war, ich laß diese Mail am Donnerstag Abend, folglich, Paket kam nicht)

Insgesamt hat das Paket 2 Wochen gebraucht, musste neu verpackt werden und meine Katzen mussten Budnikowsky Müll fressen.

Ich habe mich dreimal bei DHL per Mail und zweimal per Telefon beschwert, was bekam ich? Andauernd die Antwort "Wir wissen nicht wo das ist!"

Entschädigung? Nö!! Aber dafür tagelang Panik und Stress weil ich teilweise nur noch eine Ration Futter hatte.

UND es war kein Streik! Ich bin der Meinung, das Paket (ca. 20 Kg) war denen einfach zu schwer....:grummel:
 
L

Lukretia92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2014
Beiträge
643
Ort
Fürstentum Waldeck ;)
  • #15
Mit Zooplus hatte ich bisher keine Probleme.

Futter bestelle ich sowieso immer über Sandras Tieroase, die mit denen ich Probleme hatte war DHL.

Das Paket wurde am Montag losgeschickt, Mittwoch wurde es per SMS angekündigt, kam nicht.

Am Donnerstag bekam ich Ankündigung für eben Donnerstag Vormittag (Das Witzige war, ich laß diese Mail am Donnerstag Abend, folglich, Paket kam nicht)

Insgesamt hat das Paket 2 Wochen gebraucht, musste neu verpackt werden und meine Katzen mussten Budnikowsky Müll fressen.

Ich habe mich dreimal bei DHL per Mail und zweimal per Telefon beschwert, was bekam ich? Andauernd die Antwort "Wir wissen nicht wo das ist!"

Entschädigung? Nö!! Aber dafür tagelang Panik und Stress weil ich teilweise nur noch eine Ration Futter hatte.

UND es war kein Streik! Ich bin der Meinung, das Paket (ca. 20 Kg) war denen einfach zu schwer....:grummel:

Ich hab auch immer das Gefühl, ich müsste mich vor der Frau von der Post rechtfertigen, dass ich so viel bestelle -.- die ist echt nervig. ich hoffe da ist bald jmd anders zuständig.
Mal gucken was sie sagt, wenn sie die nächste Futterbestellung liefern muss :omg::omg: da hab ich richtig viel bestellt xD
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #16
Ich hab auch immer das Gefühl, ich müsste mich vor der Frau von der Post rechtfertigen, dass ich so viel bestelle -.- die ist echt nervig. ich hoffe da ist bald jmd anders zuständig.
Mal gucken was sie sagt, wenn sie die nächste Futterbestellung liefern muss :omg::omg: da hab ich richtig viel bestellt xD

So geht's mir mit meinem DHL - Mann. Fragt er doch letztes Mal ernsthaft, ob ich nicht eine Verfügung schreiben kann, dass ers gleich zum Paketshop bringen kann. Schau ich aus, als würd ich 40 kg Futterpaket 10 min durch die Stadt schleppen? Ist das sein Job oder meiner?? Bei uns ist ja auch immer jemand da, der das Paket annimmt. Er ist einfach zu faul uns das vor die Haustür zu tragen :massaker:
 
M

Mina1

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2014
Beiträge
88
Ort
köln
  • #17
Ich warte jetzt noch bis samstag ab ob sich was tut.
Heute kam nämlich auch schon wieder nen Packet von Zooplus nur nicht das futter :mad:
 
L

Lukretia92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2014
Beiträge
643
Ort
Fürstentum Waldeck ;)
  • #18
Ich warte jetzt noch bis samstag ab ob sich was tut.
Heute kam nämlich auch schon wieder nen Packet von Zooplus nur nicht das futter :mad:

Willst du dann dein Geld zurückfordern?


Die DHL-Frau hats neulich geschafft, ein Päckchen einfach vor die Haustür zu legen, weil keiner aufgemacht hat -.- als ich sie drauf angesprochen hab, am nächsten Tag, meint sie einfach "ja hat keiner aufgemacht und es hat nicht in den Briefschlitz gepasst". Ähm "Nachbar?" - Ja da ist sie dann auch gleich hingelaufen, ohne mich ausreden zu lassen, um dem seine Post zu bringen. :mad: war voll sauer und hab erst mal ne Beschwerde zu DHL geschickt. Die ist aber sehr freundlich beantwortet und bearbeitet worden. :) Angeblich wurden diejenigen, die für unseren Bereich zuständig sind, noch mal darüber informiert, dass man keine Päckchen vor die Tür legen darf. Hoffentlich ist sie jetzt nicht sauer auf mich :D sie weiß sicher, dass die Beschwerde von mir kam xD
 
L

Lukretia92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2014
Beiträge
643
Ort
Fürstentum Waldeck ;)
  • #19
haha :grin: ich glaub die Frau von der Post hasst mich jetzt ^^
Normalerweise hat sie ALLE Päckchen bei meiner Mom abgegeben, zu Zeiten, wo wir normal arbeiten. Gestern hat sies aber bei der Postfiliale abgegeben xD nur das der Weg fast gleich weit für uns ist :D also völlig schnuppe ^^

Ich weiß aber nicht ob das Paket von Zooplus gestern wirklich mit DHL kam. ^^ Das war richtig voll mit Futter und dementsprechend schwer ^^ wurde aber bei den Nachbarn abgegeben. Übrigens Dienstag bestellt und zwei Tage später schon angekommen. :) sehr gut!!
 
M

Mina1

Benutzer
Mitglied seit
2. Dezember 2014
Beiträge
88
Ort
köln
  • #20
Ich hab gerade mit Zooplus telefoniert. Sagt mir die Dame doch ernsthaft die haben die Bestellung stoniert :grr:
Wollen die mich verarschen grrr... Hab jetzt gesagt das ich nen anderes futter habe und es nicht mehr brauchen und das die mir das geld zurück überweisen sollen.
boah bin echt sauer:grummel:
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben