Wir sind umgezogen, kater verteidigt revier

S

Smartieundmuffin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 März 2015
Beiträge
3
Hallo ihr Lieben ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
Wir sind vor 3 wochen innerhalb vom ort umgezogen.
Meine beiden katzen haben sich hier ganz gut eingelebt nur direkt nebenan ist ein kater, der schon jahrelang hier wohnt.
Einmal ist mir versehentlich meine eine katze entwischt und direkt ihm in die krallen.
Er hat sie bis auf die Straße gejagt ich konnte sie aber zum glück noch einfangen.
Jetzt werden sie aber langsam ungeduldig und möchten gerne wieder raus.
Jetzt meine frage kann ich sie nach 3 wochen rauslassen? Und besteht hier die gefahr dass der kater sie verjagt und sie sich nicht mehr heim trauen oder es gar nicht mehr finden?

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.. Vielen dank schonmal!
 
Werbung:
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Es wird dir nichts anderes übrigbleiben als die Katzen das selbst regeln zu lassen. Der Kater ist - zumindest zum jetzigen Zeitpunkt - der Revierchef, der natürlich sein Terrain verteidigt. Eventuell musst du auch mit Prügeleien rechnen, aber wie gesagt, das müssen die Katzen selbst unter sich ausmachen.
 
S

Smartieundmuffin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 März 2015
Beiträge
3
Danke für deine Nachricht. Wie hoch ist denn das Risiko dass Katzen deshalb abhauen und nicht wieder kommen? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Ich würde sie noch länger drinnen behalten. Man sagt: 6 - 8 Wochen.

Natürlich ist das von Katze zu Katze unterschiedlich, wie schnell sie das neue Zuhause anerkennen.

Vielleicht kannst Du mal checken, wem der Kater gehört und fragen, wann seine "Ausgehzeiten" sind. Dann könntest Du Deine beiden versuchen dann rauszulassen, wenn der Kater nicht in der Nähe ist. Zumindest für den Anfang.
 
Lenny+Danny

Lenny+Danny

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2012
Beiträge
9.447
Alter
54
Ort
Nähe Frankfurt
Ich würde auch nochmal 2-3 Wochen warten.

Wie weit seit ihr denn von eurer alten Wohnung entfernt ?

Es kann auch passieren, das die Katzen evtl. in ihr altes
Revier zurück laufen.
 
S

Smartieundmuffin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 März 2015
Beiträge
3
Vom einen ende der stadt zum anderen ende.
Das befürchte ich auch.. Ich werd mal schauen wie lange ich sie noch "herhalten" kann..
Die Nachbarn kennen wir sehr gut ich werde mal nachfragen wann der Kater drin ist und sie dann erstmal die Umgebung erkunden lassen bevor sie aufeinander treffen..
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
1K
SchaPu
Antworten
14
Aufrufe
2K
junili
Antworten
4
Aufrufe
982
dagmar.b
Antworten
8
Aufrufe
771
Mika2017
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben