Winterfell bei den Coonies

Anorwen

Anorwen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Dezember 2008
Beiträge
156
  • #21
Es gibt da wohl auch so ein Phänomen bei Wohnungskatzen:

Aufgrund der Heizungsluft im Winter gibt es Katzen die im Sommer Winterfell haben und im Winter eben das Sommerfell.
Da es im Winter eben doch deutlich wärmer ist in der Wohnung, als im Winter.

Ich kann übrigens nur warnen, kämmt den Schwanz nicht zu doll, mein König Champ hatte einen Mega XXXL Schwanz, jetzt ist er total ausgedünnt und mickrig... :sad:
 
Werbung:
Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
  • #22
Mein Großer trägt den Winterpelz auch irgenwie im Sommer und im Winter wird er mickrig :sad:
Die Krause geht weg und auch die Hosen werden dünner - das finde ich immer sooooooo schade.
Er ist im November 06 geboren und hatte seinen ersten richtigen Kragen erst im Sommer 08. Glaube ein richtigr Spätentwickler ;)

Kämmen soll man den Schwanz ja nie, weil die Haare so unglaublich lange brauchen um nachzuwachsen. Man soll ihn schütteln - wie einen Staubwedel :)
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20 August 2007
Beiträge
9.413
  • #23
Es gibt da wohl auch so ein Phänomen bei Wohnungskatzen:
Aufgrund der Heizungsluft im Winter gibt es Katzen die im Sommer Winterfell haben und im Winter eben das Sommerfell.
Da es im Winter eben doch deutlich wärmer ist in der Wohnung, als im Winter.
Endlich habe ich eine Erklärung dafür! Bei Felix ist das nämlich extrem, im Sommer explodiert sein Fell, im Winter ist es richtig kurz.
 
Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
  • #24
Mir hat es somit auch erklärt - super, und ich dachte schon mein Großer wäre unnormal!! :)
 
dacobi

dacobi

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2007
Beiträge
1.955
  • #25
Aber gehen Eure Plüschis denn nicht regelmäßig auf den Balkon? Coco ist täglich lange auf dem Balkon, da ist es natürlich kein Wunder, daß sie immer ein wahnsinnig plüschiges Winterfell bekommt. Und das natürlich im Winter! ;)

Sie liebt die Kälte scheinbar richtig, denn abends will sie immer stundenlang auf dem Balkon in der Kälte sitzen. Bijou (BKH) schaut dann lieber nur aus dem Fenster, denn sie möchte keinen kalten Plüschpopo bekommen. :D
 
Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
  • #26
Meine leider nicht. Der Balkon ist nicht gesichert, weil mein Freund meint, ein Netz sähe doof aus. Dazu kommt das Problem das unser Balkon so doof aufgebaut ist, das man kein Netz her spannen kann :( Also geh ich ab und an mal mit der Leine spazieren...
 
Fussel+Maddox

Fussel+Maddox

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 November 2009
Beiträge
370
Ort
Lahr im Schwarzwald
  • #27
Hab jetzt nochmal ne Frage zum 1. Bild.

Diesen Kamm haben wir auch. ist das nicht ein entfilzkamm? Da sind ja dann Messer dran. Ist das dann gut, ihn so zu kämmen?

Schneidet man da nicht such Haare ab?
 
K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1 Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
  • #28
Hab jetzt nochmal ne Frage zum 1. Bild.

Diesen Kamm haben wir auch. ist das nicht ein entfilzkamm? Da sind ja dann Messer dran. Ist das dann gut, ihn so zu kämmen?

Schneidet man da nicht such Haare ab?

Ja, das ist ein Entfilzungsmesser. Es ist recht scharf, aber ich habe eines mit nach innen gebogenen Enden. Bei Coonies eignet es sich prima, um die Unterwolle auszukämmen. Schneiden tut es eigentlich nicht...
 
dacobi

dacobi

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2007
Beiträge
1.955
  • #29
Ja, Felix kann sein Winterfell auch nicht besonders leiden! Er ist überfordert, und beim Putzen hängen ständig Haare im Mäulchen, vor allem vom Kragen.

Ich schneide Indi die Halskrause einfach immer weg. :oops:
Sieht zwar bisschen blöd aus aber wenn er sich nicht putzen kann und nur rumzumpelt mit den langen Haaren im Maul nützt es ihm ja auch nicht.

Seit kurzem ist es übrigens wieder soweit und Coco hat wieder ständig Strähnen vom Kragen im Mäulchen. Seit letzter Woche befolge ich Eure Tipps und schneide jetzt zumindest immer mal wieder die Strähnen ab, die im Mäulchen hängen. Coco lässt es sich gefallen, nur muß ich ganz schön aufpassen, daß ich die Schnurrhaare nicht erwische. Aber es klappt soweit ganz gut. :) Puh, was hat die Dame wieder ein üppiges Pelzmäntelchen bekommen...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
434
Petra-01
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben