Wildes Kinderzimmer - heute ging mir die Hutschnur hoch ....

Neol

Neol

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
1.406
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
Ich habe mir "Wildes Kinderzimmer" heute auf VOX angeschaut und dann sooooo einen Hals bekommen .... dann musste ich VOX einfach eine mail schreiben .... *grmfpgl*
Himmel, ich hoffe ich habe alles in meiner Wut einigermassen richtig geschrieben, weil in ihrem Forum - auf ihrer Homepage - habe ich mich gleich über die nächste Sache aufgeregt.
Hier mein Brief an VOX. Schimpft nicht zu sehr mit mir, ich war etwas aufgelöst und ich bin nicht der 100 % Katzenexperte wie die meisten hier. :oops: *rot wird*



Ihre Sendung vom 21. August 2007 – Verantwortung Ihrerseits

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Ihrer Sendung „Wildes Kinderzimmer“ vom 21. August 2007 (16.00 Uhr) zeigten Sie ein Ehepaar, welches Perserkatzen-Nachwuchs hatte. Dabei wurde gezeigt, wie diese Leute die Katzenbabys im Alter von 8 Wochen von seiner Mutter trennten und abgaben – einen bestimmten Grund gab es dafür nicht. Es wurde auch nachfolgende Aussage von der „Perserkatzen-Dame“ getroffen: „Wir wissen, dass es nicht ideal ist, aber ein Katzenbaby haben wir sogar noch früher abgegeben, denn die neue Besitzerin wollte in Urlaub fahren und vorher noch das Kätzchen erziehen.“
Ergo wurde ein Kätzchen sogar noch VOR der 8. Woche abgegeben. Ich bin ehrlich entsetzt und völlig fassungslos:

Es ist nicht nur „nicht ideal“ – es ist ein absolutes NO-GO! Man trennt NIE ein gesundes Kätzchen so früh von der Mutter, nicht vor der 12. Woche, wenn keine guten Gründe vorliegen. Es ist unmenschlich, asozial und schädlich für die Tiere. Bevor solche Menschen wie diese Perserkatzen-Besitzer in Ihrer Sendung völlig verantwortungslos Informationen einem großen Publikum zukommen lassen – sollten SIE sich informieren, ob das was Sie senden auch so richtig ist. Wenn Sie solchen Leuten eine Plattform bieten und die jahrelang, schwere Arbeit von unzähligen Tierfreunden verantwortungslos boykottieren, sollten Sie überdenken, ob Ihr Publikum Ihnen das wirklich auf Dauer danken wird.
Tierschutzvereine und Tierfreunde versuchen seid Jahren der Öffentlichkeit gewisse Grundinformationen zukommen zu lassen u.a,. NIE Katzenbabys ohne triftigen Grund zu früh von der Mutter zu trennen.

BITTE ziehen Sie einen fähigen Tierarzt zu Ihrer Sendung hinzu der Sie berät. Es kann nicht angehen, dass Sie in Ihrer Sendung Zustände zeigen bzw. tierschädliches Verhalten vorführen und somit „unter das Volk bringen“.

Mit freundlichem Gruß
XXXXX XXXXXX


PS: Sie sollten vielleicht auch einmal Ihr Forum (Katzenforum auf der „Wildes Kinderzimmer“ - Homepage) durchschauen. Niveaulose Bemerkungen, wie „man solle heulende Katzen ins Bad sperren und ihnen mit Klebeband das Maul zukleben“ unterstreichen NICHT die Glaubwürdigkeit ihrer Sendung oder ihres Senders.
 
Werbung:
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
:eek: Mit Klebeband das Maul zukleben?

Neol.... Schätzchen wo hast Du das denn her?

Ich bin entsetzt, aber wie Du schon geschrieben hast. Solange solchen falschen Infoträgern eine Plattform geboten wird, solange werden sich Tierfreunde und verantwortungsvolle Züchter den Mund fussig reden.

Die Sendung ist total an mir vorbeigegangen, aber so wie Du sie beschreibst, hab ich ja nichts verpasst.
Ärgerlich ist leider nur, dass die Leute von VOX keine Konzequenzen aus Mails und Zuschauerbriefen ziehen.

Reg Dich nicht so auf,Süße....macht nur Falten:cool:

* knuddelknuff*
Blume Anna
 
Neol

Neol

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
1.406
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
Kuckst du hier: Kater - VOXChat - made with Forum101 by worldweb :(

Ich habe fettige Haut - da gehen ein paar Falten. ;) Wenn wir alle mal eine mail dort hinschreiben, einfach mehr Druck ausüben, dass sie verantwortungsvoller handeln / senden sollen .... vielleicht haben wir ja eine Chance.
Deren mail ist übrigens: mail@vox.de (ins Betreff die Sendung schreiben). :p
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Das hast Du richtig gut gemacht! Ich hab da auch schon öfter hingeschrieben, ich hab leider nur einen Teil davon gesehen und da war dieser Teil leider nicht dabei....:mad:
Bin gespannt welche Reaktion Du bekommst!
glg Heidi
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Ich sah auch nur den Anfang mit den Coonies, dann musste ich zur KG.
Aber war das Ehepaar nicht aus Frechen??
 
F

fränz

Gast
Naja, wenn man Vermehrer ohne schlechtes Gewissen im Fernsehn zeigt, dann stört es einen ja auch nicht, wenn diese auch noch groben Unfug verbreiten :(
 
Neol

Neol

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
1.406
Alter
49
Ort
Baden-Württemberg
Keine Ahnung woher die waren, sorry. Aber morgen kommen die wieder ....... :mad:
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
Beim Wilden Kinderzimmer geht es doch vor allem darum, süße Tierbabys zu zeigen. Informationen bleiben da ziemlich auf der Strecke, ist mein Eindruck.

Damit will ich die Sendung nicht schlecht machen. Bei uns unterlaufen sicherlich auch Fehler, und es ist bei weitem nicht alles perfekt...aber gerade dieses wilde Kinderzimmer regt mich (trotz der WIRKLICH tollen Bilder) immer auf.
 
I

Inge

Gast
Ich habe die Sendung auch gesehen und war bei den Aussagen der Perserzüchter entsetzt.
Die Katzen wurden so früh abgegeben, weil sie u.a.schon gut dabei waren:mad:.
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
  • #10
Ich habe die Sendung auch gesehen und war bei den Aussagen der Perserzüchter entsetzt.
Die Katzen wurden so früh abgegeben, weil sie u.a.schon gut dabei waren:mad:.
*Ironie an* Na, da ist ja auch schon alles dran in dem Alter...vier Beine, an jeder Ecke eines, vorne ein Kopf und hinten ein Schwanz. Was will man mehr? *Ironie aus*

Und das nennt sich dann Züchter :mad:
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #11
Hallo Neol,

hast du gut gemacht! Ich hoffe, bei den Verantwortlichen ist dein Brief ins Hirn vorgedrungen, denn wer so etwas produziert, hat wirklich keinen Funken Ahnung.

Ich habe diesen Beitrag nicht gesehen, nur kurz reingeschaut, als das Dreieicher TH mit seinen Minischweinen vorgestellt wurde. Ganz gut so, ich hätte mich auch maßlos aufgeregt...

Nach so einem Beitrag kann man doch gerade wieder bei Null mit Erklären anfangen... :(! Traurig.
 
Werbung:
Lexa

Lexa

Forenprofi
Mitglied seit
23 November 2006
Beiträge
2.112
Ort
München
  • #12
Habs auch gesehen und ich dachte ich höre schlecht!!! Sowas kommt dann ins Fernsehn! Unfassbar! :mad::mad::mad:
 
W

Walldorf

Gast
  • #13
Huhu,

also ich habe es nicht gesehen, weil ich diese Sendung und alle anderen VOX Tiersendungen für ausgesprochen unseriös halte.

Ich kenne ne Züchterin von hörensagen bei der waren sie mal und wortwörtlich haben sie ihr ihren absolut unsinnigen Text vorgegeben. Mal ganz davon abgesehen das man fragen muss, warum man so einen Scheiß überhaupt mitmacht, hat VOX doch kein Interesse an seriösen Infos. Da geht es doch nur darum nette Tierkinder zu zeigen und den Massengeschmack zu treffen. Es ist nichts anderes als ein GU Buch in Filmform – Schrott von hinten bis vorne :mad:
 
M

Momenta

Gast
  • #14
Hallöchen zusammen,

ich schaue mir die Sendung nicht an und ich weiß nun warum :mad:

Mir geht es irgendwann auf die Nerven "Ohhh wie süüüüüüß", "Ohhh wie niiiiiedlich!" und das kombiniert mit fehlenden Infos bzw. absolut falschen Infos (mit 8 Wochen oder früher abgeben...und das vom ZÜCHTER!!).

Ein guter Grund mehr, solche Sendungen nicht zu schauen.

Grummelnde Grüße
Momenta
 
W

Walldorf

Gast
  • #15
(mit 8 Wochen oder früher abgeben...und das vom ZÜCHTER!!)
Die sagen doch bestimmt immer wie die Leute heißen und wo sie wohnen, oder? Soll doch sicherlich Werbung sein ;) Ja und so lässt sich herausfinden in welchem Verein die Dame 'züchtet' und dann könnte ich es melden :cool:
 
F

fränz

Gast
  • #16
ein "erklärungsversuch"....

Hallo

Bevor hier die Diskussion auf Hochtouren weiterläuft:

Ich habe eine Katze von der Dame aus Köln! Puffi ist die Schwester der Katzenmutter, die sie gestern in VOX gezeigt haben. Puffi und auch Sally (die Katzenmutti) sind Kitten von der ebenfalls in ihrem Haushalt lebenden Gina. Puffi ist top gesund und auf alles negativ getestet worden.
Ich kenne die Dame recht gut durch mehrfachen Besuch und durch viele viele Telefonate. Ich habe selten einen warmherzigeren Menschen kennengelernt. Sicher war ich auch erst etwas verwirrt, weil sie Sally hat decken lassen, aber gut, wenn man immer auf den TA hört, es war auch seine Idee.
Bevor hier der Stab über die Dame gebrochen wird, wäre es vielleicht besser, man würde etwas über die Hintergründe wissen und nicht nur aus zwei Minuten Fernsehsendung!

Ihr habt doch sicherlich auch dann die Main Coon Zucht im Fernsehn gesehen... (die Katzis saßen dort in Käfigen). Ist diese Zucht besser, nur weil sie Preise gewonnen haben??? Macht das die Dame aus Köln zum Vermehrer und die anderen zu hochwohlgeborenen Züchtern?

Puffi habe ich letztes Jahr im Alter von 12 Wochen bei ihr abgeholt und die Babies aus diesem Wurf wurden mit 8 Wochen abgegeben, was auch seinen Grund hat. Sally hatte Milchstau und die Milchdrüsen entzündet. Sie war mit den 7 Jungen "überfordert". Sie hat sie nicht trinken lassen aber die Kleinen haben ihr - völlig normal - keine Ruhe gelassen, so daß Sally nachher nur noch Haut und Knochen war. Die Dame hat die 7 Babies mit der Flasche aufgezogen und andere hier im Forum finden für solche Aktionen tiefste Hochachtung. Nun ist die Dame auch keine 20 Jahre mehr alt, sondern schon über 60. Nach den 8 Wochen waren Sally und auch sie völlig am Ende. Dazu kam, daß jemand - wahrscheinlich über die Schuhe -einen Virus eingeschleppt hat und die Kitten Durchfall hatten. Sie war permanent mit allen 7 beim Tierarzt und hat die Sache - nach mehreren durchwachten Nächten - in den Griff bekommen. Sie hat allen Menschen, die die Katzen von ihr bekommen haben gesagt, daß es etwas früh ist, die Kitten abzugeben und auch erklärt warum das so ist. Sie hat um das Leben ihrer Sally gefürchtet. Macht die das jetzt zum schlimmen Vermehrer? Sie hat die Katzis in ihrem Wintergarten, schläft sogar darin, damit sie in der Nähe der Babies ist, füttert sie alle zwei Stunden mit der Flasche.

Die Babies waren vom Gewicht her richtig gut "dabei" und sie hat sich die Menschen, wo sie hingehen alle sehr genau angesehen. Das kann ich aus eigener Erfahrung bei mir sagen und ebenso war ich dieses mal zufällig bei einem Termin dabei, als ein junges Pärchen kam und eins der Jungen wollte. Ebenso ihr Mann... ein ganz ganz lieber Kölsche Jung, der sich jedesmal wenn eins der Babies geht, sich die Augen ausweint.

Gina und auch Sally sind kastriert worden, sie wollen keine Jungen mehr haben. Übrigens gibt sie die Kitten fast zum "Selbstkostenpreis" ab, sie will damit keine Geschäfte machen.

Soviel zum Thema, man müßte mal den Sender anschreiben....
 
M

Momenta

Gast
  • #17
So etwas bringt meinen Blutdruck schon früh morgens in Wallung.


Die sagen doch bestimmt immer wie die Leute heißen und wo sie wohnen, oder? Soll doch sicherlich Werbung sein ;) Ja und so lässt sich herausfinden in welchem Verein die Dame 'züchtet' und dann könnte ich es melden :cool:
och...wenn sich das einrichten ließe...


Läuft um 12.00 Uhr die Wiederholung oder eine neue Folge?

LG
Momenta
 
W

Walldorf

Gast
  • #18
@Fränz

Für mich keine Entschuldigung denn so etwas passiert auch bei Züchtern die in Vereinen sind - die schaffen es auch die Babys 12 Wochen zu behalten! Na ja aber wie vermutet handelt es sich nicht um eine Züchterin und daher kann man es auch leider keinem Verein melden.

Aber was gibt es zu den MC zu sagen? Ich habe es ja leider nicht gesehen?
 
F

fränz

Gast
  • #19
Da steht ja auch "Versuch", es ist Unsinn was die Dame da als Erklärung abgibt.... aber willst du es auseinandernehmen? Und was wird es bringen? Genau, garnichts...
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #20
Fränz! vielen vielen Dank für diesen Einschub!
laienhaft könnte das jetzt stimmen? woher hast Du denn dieses Posting?????
Was ich VOX halt ankreide ist aber dass sie genau das nicht erklären! Dann müsste die zuschauende Meute warum und wieso!
ich höre nie Aufklärung zum Thema Kastra, oder Sinnvolles zur Ernährung, beziehungsweise eben erhellende Kommentare zu manchmal seltsam unqualifizierten Beiträgen!
Ich kann nicht nachvollziehen, wieso hier keine Fachleute hinzugezogen werden, die Ahnung haben......

Danke Fränz -
glg Heidi
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben