wie Minze trocknen ?

P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Hoffe ich schreib in der richtigen Ecke - ansonsten bitte verschieben...

Hab hier nen Schwung Wilde Minze und dachte die könnte ich doch trocknen und für die Miezen verwenden. Eig wuchs das Zeugs gegenüber an ner Laterne wie verrückt und ich habs mal geerntet...Aber nun? Und kann ich die Blüten auch verwerten oder sind die giftig? Und nur die Blätter sind die guten Bestandteile?

Kann ich das in den Backofen stecken? Oder einfach ein paar Tage in die Sonne legen? Oder wird das gammelig wenn ich was falsch mache?

Hilllllllfe...habt ihr das schon mal gemacht?

Am liebsten würd ich das Zeugs getrocknet in ein Kissen stecken oder sowas...Das es dann sowas is wie ein Baldriankissen zb...Oder riecht getrocknete WILDE MINZE weniger als frische?
 
Werbung:
Tom+Felix

Tom+Felix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. September 2010
Beiträge
553
Ort
Ruhrpott
Ich habe früher immer Blätter in ein dickes Buch gepackt und je nach dem 1-2 Wochen drin gelassen und dann waren sie trocken, vielleicht geht es bei minze schneller, sind ja kleine blätter :)
 
Catwoman2359

Catwoman2359

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2009
Beiträge
1.932
Ort
owl
Hi Piepmatz,
kann mir jetz grad nix unter Wilder Minze vorstellen. Meinst du Katzenminze?
Ich habe im Garten jede Menge Pfefferminzteeminze. Die schneide ich ab, mache kleine Bündel und hänge sie luftig in der Küche auf. Da trocknet sie dann langsam vor sich hin und wird dann irgendwann (wenn sie knistertrocken ist) zerbröselt und eingetütet. Denke, genauso gehts mit Wilder Minze.
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Wilde Minze mein ich eig weil sie hier wild an der Straße wächst und ich nicht genau weiss ewlche Sorte es ist - Gibt ja nicht nur Katzenminze...
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Zu Büscheln binden und kopfüber trocknen.
Entweder in der Küche oder auf dem Wäscheboden, geht prima.:smile:

LG
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Hab jetzt einfach mal bisschen die schlechten Stengel und Blätter weggemacht und erstmal nen dicken Strauß gebunden. Werd den einfach mehrfach teilen und aufhängen - muss hier nur nen Ort finden wo die Miezen nich rankommen - is gar nicht so leicht wenn alle Räume offen stehen...

Auser Schlafzimmer und da will ich eig kein Minzgeruch drin haben :D

Und dann wird ein Stinkekissen gemacht wahrscheinlich...

Was ist eig mit den Blüten ? Kann ich die mit trocken bzw mit füttern/fressen lassen?
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
.. ich hänge die Minze, egal welche Sorte, auch zum Trocknen über Kopf auf und dann geht sie inne Teedose oder Ähnliches ;)

Wilde Minze finde ich übrigens als Tee sehr klasse ;)
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
Besonders schnell kann man Kräuter im Wäschetrockner trocknen Einfach in ein Stoffbeutelchen oder Wäschebeutelchenstecken und trocknen. Übrigens riecht die Wäsche ganz toll danach ; )

LG
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Mensch, wenn ich gestern daran gedacht hätte...*anStirnklatsch*

Aber danke für den Tip, hab eh bald wieder Wäsche zu machen....Dann hau ich die einfach mit dazu und bis dahin lass ich das Zeugs so einfach im Küchenregal unerreichbar für die Katzen liegen :smile:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben