Wenn "Dosi" Angst vorm TA-Besuch hat... ;-))

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
dann gibt es von Moritz THP den bombensicheren Tipp, Avena sativus D4 (beruhigt ungemein in Krisensituationen, behindert aber nicht das Denken) zu nehmen. Einfach einige Stunden zuvor 3 Stück im Mund langsam zergehen lassen, gerne nach einigen Stunden wiederholen.

Fiel mir gerade ein und ich hoffe, euch helfen diese Globuli auch. :)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Aha!!!!
Kann man das immer nehmen vor Krisen? wenn man sie denn vorher weiß?
hab ich noch nie gehört....
lg Heidi
 
C

Catzchen

Gast
Helfen die denn auch bei "zwischenmenschlichen Problemen"? :oops:
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Hilft das auch, wenn Dosi generell leicht hysterisch ist wegen Katerli :oops: und langsam am Gluckensyndrom leidet? (Das muss irgendwie am Alter liegen, früher war ich viel gelassener wegen unserer Katzen)
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
Hilft das auch, wenn Dosi generell leicht hysterisch ist wegen Katerli :oops: und langsam am Gluckensyndrom leidet? (Das muss irgendwie am Alter liegen, früher war ich viel gelassener wegen unserer Katzen)
Achja,

das kann am Alter liegen oder aber daran, dass man schon die Erfahrung machte, Fellpopos dem Regenbogenland übergeben zu müssen. (O-Ton Manjula: "Da wird im Anschluss jedes Blinzeln vom Dosi argwöhnisch beobachtet, grrrrrr:rolleyes: ")

Rescue-Globulis wurden mir auch empfohlen. Danke für den Tipp, Kai!
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Hallo Heidi, Steffi und Annette,

testet doch einfach mal :)! Ich habe die Globuli erst einmal genommen und da war ich die Ruuuuuhe in Person :).

Laut THP wirkt das Mittel beruhigend in allen Situationen, die uns nervös und kribbelig werden lassen. Und es ist einer von den wenigen homöopathischen Wirkstoffen, der uns allen ohne aufwändige Diagnose hilft.

Testberichte bitte hier: :)

Huhu Maren, der Tipp ist von unserer gemeinsamen THP. Als ich sie mal sehr genervt habe, hat sie dann damit rausgerückt.:rolleyes:

PS: Annette, bei den Plumschen-Streichen würde mein Nervenkostüm sicher auch langsam dünn werden. Oder macht Plum so viel Unfug, weil er ein überbehütetes Katerchen ist? :D :D :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Bebab

Bebab

Benutzer
Mitglied seit
5 November 2006
Beiträge
91
Ort
Berlin
Hilft das auch, wenn Dosi generell leicht hysterisch ist wegen Katerli :oops: und langsam am Gluckensyndrom leidet? (Das muss irgendwie am Alter liegen, früher war ich viel gelassener wegen unserer Katzen)
Du sprichst mir aus dem Herzen.:)
 
C

Catzchen

Gast
Und wo bekommt man die? :oops:
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Die gibt es in der Apotheke. Unsere mußte die bestellen, dauert einen halben Tag.
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
PS: Annette, bei den Plumschen-Streichen würde mein Nervenkostüm sicher auch langsam dünn werden. Oder macht Plum so viel Unfug, weil er ein überbehütetes Katerchen ist? :D :D :D
:D Nö, das nicht gerade :cool:

Mein fragiles Nervenkostüm hängt mit seinem Dasein als Teilzeitfreigänger zusammen. Normalerweise hat er feste Zeiten, die er fast immer einhält. Wenn er dann mal überfällig ist, dreh ich schon mal leicht hysterisch am Rad. :oops:
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
... der Tipp ist von unserer gemeinsamen THP. Als ich sie mal sehr genervt habe, hat sie dann damit rausgerückt.:rolleyes:
Aha,

die Frau ist ja wirklich gut. Ich hysterisches Huhn werde mir die Globulis auf jeden Fall besorgen. Es ist einfach schrecklich, abends von der Arbeit im Stockdunklen nach Hause zu kommen und keinen Bruno vorzufinden. Gestern zum Beispiel hätte er schon seit dem Morgen verschwunden sein können. Ich rufe dann immer, scheppere mit Trofu, klappere mit der Gabel draußen an seinem Napf rum, aber kein Bruno erscheint. Manjula kommt immer gleich, begrüsst mich dick und ich frage und frage: "Manjula, war Bruno über den Tag hier schlafen?" Und ich bin so blöd. Ich verstehe ihre Antwort einfach nicht:( . Sie spricht, schnurrt und ich bin einfach zu dumm für Katzensprache.

Und Stunden später, ich bin mittlerweile kurz vor der Klapsmühle, taucht ein frech schauender Kater auf: "Heeey, gibt es hier kein Abendbrot oder was?"

Ich bestell mal gleich!:D

Haben diese Globulis denn bei dir gut gewirkt?
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Und Stunden später, ich bin mittlerweile kurz vor der Klapsmühle, taucht ein frech schauender Kater auf: "Heeey, gibt es hier kein Abendbrot oder was?"
Genau so ist es bei uns auch immer! Plum schaut mich dann immer irritiert an, so nach dem Motto: "Mein Gott, was machst du denn hier für 'ne Wallung, ich bin doch da!" :rolleyes: :rolleyes: Mein Herzkasper interessiert ihn nicht im geringsten!


Ich bestell mal gleich!:D
Ich hab' schon:D :oops: :D Wie weit kommt man mit einer Zehnerpackung?! ;)
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Ich hab' schon:D :oops: :D Wie weit kommt man mit einer Zehnerpackung?! ;)

Annette, was in aller Welt hast du denn bestellt? Eine Zehnerpackung Globuli :cool:?

So, bin wieder an der Tastatur, nachdem ich lautlos - weil erstickt vom Lachen - hinter dem Schreibtisch zusammengebrochen war...

Frag besser noch mal in der Apotheke nach :D!
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Haben diese Globulis denn bei dir gut gewirkt?
Ich war so locker, mutig und gut drauf an dem Tag, dass ich Moritz sogar die Autoschlüssel gegeben und ihm erlaubt habe, selber zu fahren (pst!!! - weil, er hat doch keinen Führerschein...). :D

Maren, ich habe dieses Tag rückblickend ganz gut überstanden. Mein Gefühl sagt mir, die Globuli haben gewirkt.
 
C

cleo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
144
Na, das hört sich ja mal richtig gut an!
Ich gehe am Sonntag auf eine Katzenausstellung, und bin dann schon immer am abend vorher ein nervliches Frack, vielleicht helfen die ja?!:rolleyes:

Ach ja, wenn ich die meinen Coonis vor der Ausstellung gebe, würde eine einmalige Dosis am Morgen reichen, oder doch lieber auch einmal am Abend vorher??? Und wieviele? Auch 4-5 Kügelchen?:)

Ach, Ausstellungen sind immer sooo aufregend, allerdings mehr für mich,
meine Katzen hassen mich danach immer... Habt Ihr da vielleicht auch
noch was auf Lager??? So in Richtung: Na gut, Frauchen war herzlos uns mit auf diese blöde Ausstellung zu schleppen, aber dafür sind wir nach den "Drogen" richtig gut drauf und verzeihen Ihr alles sofort...:D
Mit Leckerlis bekomme ich sie zwar schnell wieder dazu nicht wegzurennen, wenn sie mich sehen, aber geschmust wird demonstrativ 2-3 Tage nur mit meinem Mann und den Kindern! Meinen Katzis ist es völlig egal, dass ich dann unter Liebesentzug leide:(
Deswegen nehme ich auch immer nur 2-3 Katzen mit, dann sind die anderen wenigstens auf meiner Seite...;)
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Ach ja, wenn ich die meinen Coonis vor der Ausstellung gebe, würde eine einmalige Dosis am Morgen reichen, oder doch lieber auch einmal am Abend vorher??? Und wieviele? Auch 4-5 Kügelchen?:)
:eek: Ich nix wissen!!!

Nein, dass mußt du wohl austesten. Ich glaube nicht, dass dieses Mittel in irgendeiner Form gefährlich ist, aber was ist, wenn deine Süßen wie festgenagelt und laut schnarchend die Ausstellung verpennen? :D

Also, ich halte mich wohl besser ganz vornehm zurück :):)
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Annette, was in aller Welt hast du denn bestellt? Eine Zehnerpackung Globuli :cool:?

So, bin wieder an der Tastatur, nachdem ich lautlos - weil erstickt vom Lachen - hinter dem Schreibtisch zusammengebrochen war...

Frag besser noch mal in der Apotheke nach :D!
Hihi, ich bin lange genug Mamas Tochter um zu wissen, was Globuli sind :D Nein. ich meinte zehn Fläschen mit Globuli :cool: :D

Außerdem lästere sie nicht! Denke sie daran, was ich gegoogelt habe!!! :p :cool:
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Pssst!!! :cool:

Möge sie uns von der Wirkung ins Benehmen setzen :D :D :D!
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Öööööh, aber nicht von jeder Wirkung :p :D
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Ächz, heute morgen hätte ich eine Wagenladung davon gebraucht, Missjöh meinte, meine Nerven überstrapazieren zu müssen. Normalerweise kommt er morgens spätestens nach einer Stunde angedackelt um dann wieder loszuziehen, heute morgen kam er erst nach dreieinhalb Stunden:rolleyes: Wo ist mein Riechsalz?! ;) Gut, dass ich das Avena bestellt habe, morgen früh werde ich Nerven aus Stahlseil haben! :D
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben