Was soll ich nur mit diesen Frechdachsen machen?

shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Sie schmeißen telfone und handys runter (noch höher kann ichs nicht tun,ohne das shila hin kommt)
Sie klauen essen, Sie machen Schnürsenkel kaputt (die kleinen kommen noch nicht hin, habs aufs Fensterbrett gestellt aber shlia schmeißt sie ihnen runter)

Ashkii kratzt an Allem rum. Habs ihm schon zigmal gezeigt wo er zu kratzen hat, aber der kapierts nicht! Die anderen benutzen den KB dazu.

Sie versuchen meine Jalousienschnur durchzubeißen.

Die zwei gehen zwar aufs klo aber manchmal pinkelt mir einer daneben oder irgendwo hin wo ich es nich gleich sehe.

Shila springt ständig auf die küchenzeile, obwohl sie das vor den zweien nicht gemacht hat und schmeißt alles runter (richtiger Trampel)

Meine Kissen werden zerbissen und und und

Was soll ich nur mit diesen Frechdachsen anstellen?

Ashkii stellt sich dumm, shou-shou pinkelt wahrscheinlich daneben obwohl ichs eher Ashkii zutrau wo er sich doch dumm stellt. Shila fallen jetzt nur noch Dummheiten ein.

Ashkii schimpfst du, pustest ihn an, fauchst du an, er schaut nur doof!!!

Gibt es dumme katzen oder ist er nur so gerissen?

Eine entnervte meli die sich nie wieder kitten holt nur noch erwachsene Katzen;)
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Hallo Meli,

ich hab noch keine dumme Katze kennengelernt, aber einige, die nicht einsehen, warum Dosi der Boss im Hause sein sollte :D :D .
 
shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Wenn ich den anpuste oder so, dann schaut er immer als wenn er denkt:

Wat willst du denn?

Aber eigentlich ist er ja ein schäfchen, den tipst an und er fällt um. Zählt das zu totstellen??:D

Mal kucken ob er so bleibt, im mom kannst mit dem alles machen, er schielt dich nur an:D
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Wenn ich den anpuste oder so, dann schaut er immer als wenn er denkt:

Wat willst du denn?

Aber eigentlich ist er ja ein schäfchen, den tipst an und er fällt um. Zählt das zu totstellen??:D

Mal kucken ob er so bleibt, im mom kannst mit dem alles machen, er schielt dich nur an:D
Ich finde, das hört sicher gar nicht so schlecht an. Ich wollt, ich könnte mit Lucy alles machen :rolleyes: :rolleyes:
 
S

Stella

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
681
Alter
38
och Mel,

also so zum Lesen find ich es witzig, tschuldigung. ;)

aber ich versteh, dass du entnervt bist!
Hast du schonmal die harte Variante Wasserpistole probiert? wurde uns mal vom TA geraten als Toni und Frederik in der Pubertät und absolut undmöglich waren und ich kann Dir versichern, dass es hilft.

Irgendwie hab ich auch den Eindruck, dass jeder der drei so richtig um deine Aufmerksamkeit buhlt... aber keine Ahnung, ob das stimmt oder was du da machen kannst, sorry.

Du schaffst das schon!

Liebe Grüße
Tanja
 
shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Wasserspritze schon probiert.

Shila stellt nur was an wenn sie sicher ist ich seh sie nicht und fürchtet die wasserspritze.

Shou-shou hört das schwappende Geräusch und haut ab.

Ashkii sitzt da und schielt mich nur an:D

Also entweder dumm oder mutig:D :D
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.337
Ort
NRW
Huhu,

Wasserpistole hat bei uns auch nicht funktioniert. Hexe ist schon vorher stiften gegangen und Merlin fand es lustig, nass zu werden. Ich fürchte, da mußt Du einfach durch. Aber tröste Dich: In der Regel wird es besser, wenn sie älter werden. Meine beiden haben als Kitten auch eine Menge Unsinn im Kopf gehabt, mittlerweile benehmen sie sich (fast) vorbildlich.

LG Silvia
 
shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Ich hoffe das stimmt, shila hat jetzt erst mit über einem Jahr angefangen und ist die schlimmste von allen!!!

Hoffentlich kommen sie nicht nach ihrer Mutter, sie hat gewartet bis sie überall hinkommt, die kleinen sind noch etwas gestoppt,die können nicht überall hinspringen:D
 
G

Gordo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
540
Ort
am schönen Niederrhein
So lang ist's bei uns auch noch nicht her. Kann mich noch gut daran erinnern, dass es bei uns ähnlich zuging. Da lag eine Zimmerpflanze nach der anderen unten, da wurden Messer abgeschleckt, Teller und leere Gläser lernten fliegen, Kratzer an Stühlen, Sofa, Wänden, Chicca lag mal im halb runter gelassenem Raffrollo, die Schnüre davon waren auch immer in Gefahr. Ich könnt ewig so weiter machen. Ich hab ihnen manches Mal das Tierheim angedroht;) , ob es das war oder daran lag, dass wir kaum noch Pflanzen haben oder wir kaum noch was liegen lassen? Keine Ahnung. Heute ist es hier jedenfalls etwas ruhiger geworden, wobei ich noch nicht mal sagen kann, seit wann.
Und trotzdem erinnern wir uns gerne daran:rolleyes:
 
H

Helgalinchen

Gast
Hallo Meli,

mein Otis war auch so ein kleiner Chaot......aber mit einem sehr strengen nein und in die Hände klatschen ist er nun fast wohlerzogen......
Bis auf ein paar ausnahmen........

Ruhe bewahren....das wird schon...........

Gruß

Helga
 
shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Jetzt fressen sie auch noch die Teppichkanten an!!!:eek:

RRRRHHH :mad:
 
Pumo

Pumo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
241
Alter
40
Ort
Aachen
Jetzt weiß ich wieder, warum ich keine Kitten wollte... :p :D

Ich glaub auch - ein paar Erziehungsmethoden anwenden (Wasserpistole, in die Hände klatschen und laut NEIN sagen...) und ansonsten musst Du da durch...

Shila ist ja mit ewas über einem Jahr ja auch noch recht jung. Ich denke, in ein/zwei Jahren wird sie ruhiger werden - oder dann, wenn die Kleinen auch etwas ruhiger werden...

Ich schicke Dir virtuellen, seelischen Beistand. :)
 
shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Danke den kann ich brauchen. Hab vom klatschen schon rote Hände:D

Jetzt sind sie mal ruhig und pennen, hat gerade Geflügel gegeben, jetzt sind sie vollgefressen:D
 
Pumo

Pumo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
241
Alter
40
Ort
Aachen
Was?? Die Biester werden mit so tollen Leckerbissen auch noch verwöhnt von Dir?? :eek: Dann ist kein Wunder, dass sie so verzogen sind.... ts, ts....

:D
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben