Was ist nur mit "pets Premium" los?

Mika2017

Mika2017

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2017
Beiträge
1.490
  • #41
Glückwunsch zu deiner Entscheidung, es gibt fast nix besseres als PP, wenn man was sicher kaufen will.
In den Futter-Shops mach ich ja immer Bankeinzug, bei Klamotten RE, wegen der Retoure, aber bei anderen Käufen nur noch PP.:)

Das mit PP ist mir komplett entgangen, weil ich da seit Jahren nicht mehr bestellt habe.:confused:
Was gibt es dort was man sonst nirgends bekommt?
Ich habe mal eine zeitlang Tundra gefütert, das gab es am günstigsten bei Katzenkontor, den Shop kann ich auch empfehlen.:)

Bei PetsPremium kann man einzelne Futter-SORTEN bestellen, also Bspw. 6x Lamm & Pferd von Catz Finefood. Ja und wie du, habe auch ich TUNDRA gefüttert, auch beim Tundra habe ich aber nur eine einzige Sorte gebraucht und die war eben bei PetsPremium dann am günstigsten. Zumal ich VIP-Mitglied war und somit noch einmal 10 % auf alles bekam.
ABER hauptsächlich bin ich einst zu PetsPremium gegangen, weil es nirgendwo das MJAMJAM gab zu dem Preis den PetsPremium anbietet, und auch beim Mjamjam kann man EINZELNE SORTEN dort günstig bekommen. Das Mjamjam gab es damals dann nur noch in Sandras Tieroase, und dort waren mir die Zahlungsmöglichkeiten d a m a l s zu dünn, bei der ersten Bestellung musste ich per Vorkasse bestellen - deshalb blieb es dann auch bei nur einer Bestellung, denn dann entdeckte ich PetsPremium, die das Mjamjam damals als einzige auch noch anboten, sogar die einzelnen Sorten in 6er-Packs. UND bei PetsPremium konnte ich schon immer per Rechnung zahlen, über KLARNA.
Wie du siehst, so gab es für mich mehr als genug Gründe, um bei PetsPremium zu bestellen.
Leider kann ich mir das hochwertige Futter nun nicht mehr leisten und somit fällt PetsPremium nun leider flach / weg. Denn Fastfood-Futter gibt es dort nicht wirklich.
 
Werbung:
D

Dosenöffner1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juli 2011
Beiträge
861
Ort
Oberpfalz
  • #42
Habe hier erstmalig bestellt.
Bestellung am 7.3.
Lieferung heute 9.3.
 
C

catfisch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. März 2008
Beiträge
871
Ort
Edemissen bei Peine
  • #43
bestellt am 05.03.2019 und immer noch nicht erhalten. Und schon wieder gibt PetsPemium DHL die Schuld, die Ware hat dort aber noch nicht einmal das Lager verlassen.
 
Hazelcats

Hazelcats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Oktober 2014
Beiträge
968
Ort
Berlin
  • #44
Ich hab mich dann doch mal getraut eine kleine Bestellung abzugeben, weil das von Leo präferierte Futter anderswo grad nicht lieferbar war und ich kann nur positiv berichten:

Am 12. April (Freitag) abends bestellt und die Lieferung für den 16. April (Dienstag) angekündigt und sie ist genau dann= heute angekommen!
Bezahlt hab ich per Sofortüberweisung.

Liebe Grüße
Karen
 
Mika2017

Mika2017

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2017
Beiträge
1.490
  • #45
Ja, ich schrieb ja auch,
dass mittlerweile dort wieder alles okay scheint.
War wohl die Weihnachtszeit und Beginn des neuen Jahres, da läuft es wohl bei einigen nicht immer rund :)
 
C

catfisch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. März 2008
Beiträge
871
Ort
Edemissen bei Peine
  • #46
Bei Pets Premium ist mit Nichten alles Okay. Die Probleme fahre gerade erst wieder hoch. Und die Lügerei wird immer schlimmer bei denen.

Am 28.04.2019
bestellt
Am 30.04.2019
Daten an DHL übermittelt
Dann passierte nichts.
Am 06.05.2019
Anfrage wann verschickt wird
Am 07.05.2019
Antwort Versand konnte nicht stattfinden, weil ich eine falsche Adresse angegeben hätte und PetrsPremium diese großzügig korrigiert hätte. Nein meine Adresse ist so wie ich sie angegeben hatte richtig. Dann wurde behauptet die Sendung wäre bereits bei DHL und die würden Ihre Arbeit nciht machen. Man würde aber, wenn ich das ausdrücklich wünsche, bei DHL ausnahmsweise mal nachfragen. Brauchten sie nicht, hatte ich nämlich schon getan. Schriftliche Bestätigung seitens DHL, dass Pets Premium die Sendung noch nciht übergeben hat, nur die Adressdaten übermittelt wurden.
Daraufhin habe ich meine Bestllung widerufen
Am 08.05.2019
Sendung wurde an DHL übergeben.
Mail von PetsPremium. Stornierung nicht mehr möglich, weil die Sendung ja am 08.05.2019 an DHL übergeben wurde.


Ganz ehrlich... Ich bin jetzt wirklich durch mit PetsPremium. Ich habe kein Problem damit, dass mal was schief läuft. Auch wenn so ein Zustand länger anhält. Wofür ich kein Verständnis habe ist, dass man bewußt belogen wird.

Gleiches gilt für mich auch bei Hundeland. Kein Wunder steht ja der gleiche große "Verein" dahinter wie bei PetsPremium. Nämlich AlphaPet. Und die sind ja schon mit Petobel baden gegangen. Das war es genau das geliche Prinzip wie jetzt. Seriös ist was anderes.
 
Mika2017

Mika2017

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2017
Beiträge
1.490
  • #47
Bei Pets Premium ist mit Nichten alles Okay. Die Probleme fahre gerade erst wieder hoch. Und die Lügerei wird immer schlimmer bei denen.

Am 28.04.2019
bestellt
Am 30.04.2019
Daten an DHL übermittelt
Dann passierte nichts.
Am 06.05.2019
Anfrage wann verschickt wird
Am 07.05.2019
Antwort Versand konnte nicht stattfinden, weil ich eine falsche Adresse angegeben hätte und PetrsPremium diese großzügig korrigiert hätte. Nein meine Adresse ist so wie ich sie angegeben hatte richtig. Dann wurde behauptet die Sendung wäre bereits bei DHL und die würden Ihre Arbeit nciht machen. Man würde aber, wenn ich das ausdrücklich wünsche, bei DHL ausnahmsweise mal nachfragen. Brauchten sie nicht, hatte ich nämlich schon getan. Schriftliche Bestätigung seitens DHL, dass Pets Premium die Sendung noch nciht übergeben hat, nur die Adressdaten übermittelt wurden.
Daraufhin habe ich meine Bestllung widerufen
Am 08.05.2019
Sendung wurde an DHL übergeben.
Mail von PetsPremium. Stornierung nicht mehr möglich, weil die Sendung ja am 08.05.2019 an DHL übergeben wurde.


Ganz ehrlich... Ich bin jetzt wirklich durch mit PetsPremium. Ich habe kein Problem damit, dass mal was schief läuft. Auch wenn so ein Zustand länger anhält. Wofür ich kein Verständnis habe ist, dass man bewußt belogen wird.

Gleiches gilt für mich auch bei Hundeland. Kein Wunder steht ja der gleiche große "Verein" dahinter wie bei PetsPremium. Nämlich AlphaPet. Und die sind ja schon mit Petobel baden gegangen. Das war es genau das geliche Prinzip wie jetzt. Seriös ist was anderes.

Gestern in den Versand gegangen?
Dann kannst du die Annahme der Sendung doch einfach verweigern - das tut dann wenigstens dem Verkäufer auch etwas weh, denn er sitzt auf den Lieferkosten und hat die Ware nicht verkauft bekommen.

Gleiches Problem habe ich auch gerade mit einem am 02.05.19 bestellten Katzenbett für das Fensterbrett - bei der Bestellung stand "auf Lager" und "Versand binnen 2-3 Werktagen", aber erst gestern s o l l angeblich der Versand erfolgt sein, jedoch ohne Sendeverfolgung. Ob es überhaupt wirklich versendet wurde steht noch in den Sternen, denn der Verkäufer m u s s t e den Versand zeittechnisch nun endlich auslösen, denn ich bestellte auf der Verkaufsplattform REAL und da bekäme er Ärger, wenn er derart verspätet dann auch noch keinen Versand auslöst / mitteilt.
Und ich hätte 100 % die Annahme verweigert und das Fensterbett bei einem der vielen anderen Verkäufer bestellt - a b e r da mein Kater verschwunden ist, kann ich nicht die annahme verweigern, denn das würde mir jetzt gerade sehr markaber aufstoßen. Ich werde annehmen und die Raten bezahlen - alles andere bekäme ich gefühlsmäßig nicht verarbeitet.

Also Annahme verweigern und wo anderes bestellen.
 
K

Kastanie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. April 2015
Beiträge
236
  • #48
Und ich hätte 100 % die Annahme verweigert und das Fensterbett bei einem der vielen anderen Verkäufer bestellt - a b e r da mein Kater verschwunden ist, kann ich nicht die annahme verweigern, denn das würde mir jetzt gerade sehr markaber aufstoßen. Ich werde annehmen und die Raten bezahlen - alles andere bekäme ich gefühlsmäßig nicht verarbeitet.
Ganz ehrlich, ich würde definitiv die Annahme verweigern. Was ich hier jetzt alles gelesen habe, geht gar nicht. Das was MAL nicht läuft, okay. Aber das scheint ja System zu haben, auch gerade die bewußt falschen Aussagen.
Ich bin ja sonst auch so - aber hier hätte ich definitiv kein schlechtes Gewissen.
 
Mika2017

Mika2017

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2017
Beiträge
1.490
  • #49
Ganz ehrlich, ich würde definitiv die Annahme verweigern. Was ich hier jetzt alles gelesen habe, geht gar nicht. Das was MAL nicht läuft, okay. Aber das scheint ja System zu haben, auch gerade die bewußt falschen Aussagen.
Ich bin ja sonst auch so - aber hier hätte ich definitiv kein schlechtes Gewissen.

Kastanie,
da hast du mich missverstanden :) k l a r hätte es der Verkäufer verdient und k l a r würde ich das auch normal tun, die Annahme verweigern.
ABER mein Kater ist seit Samstag nicht mehr auffindbar und all die Sachen die diese Woche ankamen und noch ankommen sollen, sind alle f ü r meinen Kater - nur deshalb verweigere ich die Annahme jetzt n i c h t, falls es überhaupt ankommt, denn klar würde ich es dann JETZT n i c h t bei einem anderen Verkäufer bestellen, sondern erst mal abwarten, ob mein Kater wieder auftaucht oder doch schwer verletzt / vergiftet schon verstorben ist.
Sobald ich die Gewissheit habe, dass Mika nicht mehr ist, dann weiß ich schon wer alles von Mika angeboten bekommt, natürlich geschenkt - die Frau und ihre beiden Katzen, die mir seit einem halben Jahr oder länger jeden Monat was zum Futter beisteuerte. Deshalb wird alles angenommen, das ist das mindeste was ich dann zurückgeben könnte, das lasse ich mir jetzt auch nicht nehmen, denn bezahlen hätte ich es auch so gemusst.
DANKE Neris! :pink-heart:
 
K

Kastanie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. April 2015
Beiträge
236
  • #50
Doch, doch, ich habe das schon richtig verstanden.
Aber andere Anbieter verschicken schneller und zuverlässiger - Du kannst es also woanders jederzeit nachbestellen und hast es dann vielleicht sogar gleich am nächsten Tag.
Hätte ich dazu schreiben sollen.

Meine Daumen sind für Deinen Mika weiterhin ganz doll gedrückt!!!
 
Mika2017

Mika2017

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2017
Beiträge
1.490
  • #51
Doch, doch, ich habe das schon richtig verstanden.
Aber andere Anbieter verschicken schneller und zuverlässiger - Du kannst es also woanders jederzeit nachbestellen und hast es dann vielleicht sogar gleich am nächsten Tag.
Hätte ich dazu schreiben sollen.

Meine Daumen sind für Deinen Mika weiterhin ganz doll gedrückt!!!

Problem ist Kastanie,
dass ich alles zusammen über die REAL-Plattform, per Ratenzahlung KLARNA bestellte - w e n n ich jetzt also so einen betrügerischen Verkäufer bei einem Artikel an Land zog, dann wird dieser es auch n i c h t bei KLARNA melden, wenn ich die Annahme verweigere. Sprich ich hätte mega Stress, denn solche "Betrüger" wissen genau welchen Stress ich als Käufer dann über KLARNA haben werde, wenn er einfach nicht meldet, dass ich den Artikel gar nicht annahm.
Also eine Neubestellung wäre vermutlich dann erst in Wochen möglich, da sich der Verkäufer bemühen wird, mir das Leben schwer zu machen. Und Klarna interessiert n i c h t was i c h sage, da kann nur der Verkäufer Bescheid sagen...

Herzlichen Dank :pink-heart: für's Daumen drücken!
 
Werbung:
C

catfisch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. März 2008
Beiträge
871
Ort
Edemissen bei Peine
  • #52
Problem ist Kastanie,
dass ich alles zusammen über die REAL-Plattform, per Ratenzahlung KLARNA bestellte - w e n n ich jetzt also so einen betrügerischen Verkäufer bei einem Artikel an Land zog, dann wird dieser es auch n i c h t bei KLARNA melden, wenn ich die Annahme verweigere. Sprich ich hätte mega Stress, denn solche "Betrüger" wissen genau welchen Stress ich als Käufer dann über KLARNA haben werde, wenn er einfach nicht meldet, dass ich den Artikel gar nicht annahm.
Also eine Neubestellung wäre vermutlich dann erst in Wochen möglich, da sich der Verkäufer bemühen wird, mir das Leben schwer zu machen. Und Klarna interessiert n i c h t was i c h sage, da kann nur der Verkäufer Bescheid sagen...

Herzlichen Dank :pink-heart: für's Daumen drücken!


PetsPremium kümmert sich ganz gewiss nicht um die Belange mit Klarna. Aussage von PetsPremium dazu: das muss der Kunde selbst mit Klarna besprechen. Hatte schonmal das Vergnügen, dass die nicht geliefert habe und sich nicht darum kümmern wollten, dass Klarna die Zahlungsfrist hochsetzt.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben