Putzt mich mit....

M

Mitzemami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Juni 2008
Beiträge
766
Ort
Düsseldorf
Hey,
ich hab mal ne Frage... Hat das eigentlich einen bestimmten sinn/Bedeutung, das mein Katerchen, wenn er sich putzt meine Hand oder so auch ganz liebevoll mit putzt ?! Von dem alten Kater den es in unserer Familie gab kenne ich das gar nicht.

Freu mich auf Antworten ...
 
Werbung:
Sayaendou

Sayaendou

Benutzer
Mitglied seit
8. Mai 2008
Beiträge
51
Das macht meine auch. ^^ Kommt sogar vor, dass sie meine Hand zu sich holt mit ihrer kleinen Samtpfote und dann leicht dran knabbert, so als würde sie sich das Fell durchknabbern. =) Also nix Unbekanntes, kommt sehr oft vor.

Auch so im Bett wird manchmal mein ganzes Gesicht gewaschen, Augen, Mund, Nase etc. Morgenwäsche sozusagen. ^^ Ich denke, sie wollen einem damit Zuneigung geben. Oder? ^^

LG
 
M

Mitzemami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Juni 2008
Beiträge
766
Ort
Düsseldorf
Wahrscheinlich ne... Ich bin auf jedenfall sehr angetan und find es total süß,weil er auch bei jeder gelegenheit an meiner seite liegt.. dafür wie scheu er war *schwäärmm* :rolleyes:
 
S

Silverbanshee

Gast
Denk ich auch. Amy macht das gelegentlich auch. Und manchmal krieg ich auch die Stirn abgeleckt. :D Ach ja, und gelegentlich ebarbeitet sie meine Haare mit ihren Zähnen.
 
CatAngel

CatAngel

Forenprofi
Mitglied seit
2. Mai 2008
Beiträge
1.768
Hallo
ich denke auch dein Katerchen will die soziale Bindung zu seinem lieben Dosi zeigen. Zwei "Kätzische" putzen sich ja auch gegenseitig.
Dein Murmel :)D der Name) hat dich einfach lieb da wird einem doch ganz warm ums Herz.
 
I

Irrlicht

Gast
Ach ja, und gelegentlich ebarbeitet sie meine Haare mit ihren Zähnen.

mein Kasimir kämt mir auch ständig die Haare, dass ist total süß und wenn ich sie dann wegziehe, dann läuft er hinterher. katzen sind sooooooo süß :D
 
S

Silverbanshee

Gast
mein Kasimir kämt mir auch ständig die Haare, dass ist total süß und wenn ich sie dann wegziehe, dann läuft er hinterher. katzen sind sooooooo süß :D

Ja, stimmt :) Und es ist so rührend irgendwie, wenn sie ankommen und einem z.b. die Hand ablecken... Oder wenn ne Katze, die eben noch maulend und meckernd wegen zu wenig Aufmerksamkeit durchs Zimmer zog, plötzlich ganz ruhig wird, weil es einem nicht gut geht.
Und zweitweise war Amy bei Bauchschmerzen besser als jede Wärmflasche. *g* Die wusste ganz genau, wo sie sich hinsetzen musste. :)
 
M

Mitzemami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Juni 2008
Beiträge
766
Ort
Düsseldorf

Ähnliche Themen

S
Antworten
6
Aufrufe
772
S
L
Antworten
21
Aufrufe
9K
Bea
L
Antworten
6
Aufrufe
1K
Venezia564
Venezia564
L
Antworten
15
Aufrufe
1K
L
DeborahK
Antworten
6
Aufrufe
2K
Elvira B.
Elvira B.

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben