Purina One

Burdackel

Burdackel

Forenprofi
Mitglied seit
8. April 2008
Beiträge
2.564
Ort
Hemer
Sorry, wenn es hier schonmal so nen Thread gibt, aber ich konnte über die Suchfunktion nix finden.

Es gibt ja von Purina dieses "One" Trockenfutter...
Ich kenne jetzt viele Fellpopobesitzer, die dieses TroFu füttern.
Es ist im Gegensatz zu den übrigen TroFus, die man in normalen Einkaufsläden bekommt, nicht das Günstige!
Kostet glaube ich 4€ für 800g.

Das gibt es in verschiedenen Sorten, wie z.B. Huhn/Reis, Lachs/Reis, Sensitive for Adults und Indoor für Wohnungstiger.

Habt ihr damit Erfahrungen gemacht?
Ist das gut?

Hab keider bisher noch nicht auf die Inhaltsstoffe geachtet.

Ich weiß, dass Maxi das One Indoor auch bei der vorherigen Besitzerin bekommen hat.
Meine Mama hat mir Kitekat mitgebracht :rolleyes:... klasse Futter.... aber Maxi mag das auch garnicht!
Die guckt das mit dem Fellpopo nicht an!

Kann man One bedenkenlos füttern?

Maxi bekommt nur wenig TroFu... nur immer eine handvoll, wenn ich arbeiten bin und sonst den ganzen Tag über nur NaFu!
 
Werbung:
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Wir haben mal das Huhn/Reis gefüttert. Sie haben es gefressen, war ganz ok.
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Tja die Inhaltsstoffe ... überhaupt nicht optimal.
Ich füttere Kittypurr bzw. Vitapurr gibt es bei der Futterinsel Futterinsel24 - Trockenfutter (48)
und es ist ein super Futter und vorallem gesund.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben