Noch kein Winterfell...

  • Themenstarter Dixxl
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Dixxl

Dixxl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2008
Beiträge
861
Ort
Bayern
Dieses Jahr ist mein Dickie (Freigänger, 10) arg spät dran mit dem Winterfell. In allen früheren Jahren hatte er um diese Jahreszeit schon das dickere Unterfell und einen mächtigen "Katzenbart" rechts und links - davon kann ich dieses Jahr bis jetzt noch gar nichts sehen.

Kann es am realtiv milden Wetter und er noch guten Sonne liegen? Kann ich mir schlecht vorstellen... Dickie ist auch bei den niedrigen Temperaturen auch jetzt noch nachts draußen - zu frieren scheint er also nicht, aber es ist so untypisch, dass er Mitte Oktober immer noch so "dünnfellig" ist....

Ratlos,
Marion.
 
Werbung:
Dixxl

Dixxl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2008
Beiträge
861
Ort
Bayern
Wirklich keine/r hier, der/ dem sowas schon mal untergekommen ist??
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben