Neuzugang und 2Jahre alte Katze

M

Mellsche

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2009
Beiträge
8
Ort
Rheinland-Pfalz DÜW
Guten morgen,
ich bin neu hier :) danke fürs Freischalten *gg* hab schon gespannt drauf gewartet *gg*..

Ich besitze seit Frühjahr 2007 eine schwarze Katze die bis vor kurzem noch eine Haukatze gewesen ist, jedoch diesen Monat eine Freigängerin wurde :) klappt soweit ganz gut :)
Nun zum Thema:
am Samstag stand eine Bekannte total aufgelöst vor unserer Tür im Auto 5 Babykatzen 8-wochen alt :rolleyes: viel zu klein zum abgeben..weis ich .. !
Ihr Freund ist ein Alki und drohte die Babys umzubringen.. naja.. langer rede kurzer Sinn.. ich nahm einen kleinen getigerten Kater.. halt erst 8-wochen jung :-( aber.. ich konnte in dem Fall nicht anders! Die anderen 4 hat sie ein Glück als Pärchen losbekommen! Ich hoffe nur..ich hab richtig gehandelt!!...stellt sich ja nun raus *g

unsere Lilly *die grosse* ist wie gesagt über 2Jahre alt.. naja..sie fand es nicht gerade Klasse als ich den kleinen Gismo nach Hause brachte.. sie war sogar ziemlich sauer auf mich :sad:
Fauchte mich an.. --- noch NIE hat sie mich angefaucht *gg*.. der kleine wurde angeknurrt und angefaucht!! MIT ABSTANDHALTUNG!
Seit gestern nähert sie sich dem kleinen und haut mit ihrer Pfote dem kleinen aufm Kopp *lach..sorry..sieht halt ulkig aus.. der kleine findet das nun nicht toll und faucht zurück :verschmitzt: Lilly hat keine Krallen drausen und der kleine legt sich oft mit angelegten Ohren dann hin.. jedoch faucht er *g

Lilly hat aber ihr fauchen und knurren abgelegt..auch mir gegenüber ist sie wieder fast normal!

Ich weis auch, dass man eigentlich immer 2 kleine Kitten nehmen soll..nuja.. war bei uns eben nicht so..
die grosse Lilly fühlt sich jedoch bei uns wohl und das mit dem Freigang klappt auch super..

wenn sie nun die Nase vom kleinen voll hat.. haut se ab *lach

Meine Frage nun.. ist das handeln von Lilly eine Annäherung und *ich bin hier der scheff ansage* ???wenn sie dem kleinen aufm Kopf haut?? Machtspielchen? Sie rennt dem kleinen auch nach.. und beist ganz sanft in seinen PO *lach*.. klar ist der kleine damit leicht überfordert..erst wollte er sich ihr nähern und schmusen..dann fauchte sie...und nun nähert sie sich..und er gibt´s zurück :verschmitzt:
Der kleine ist total anhänglich was ja klar ist..so früh von Mutter weg! Ich bin wohl seine Mama..denn kein schritt mach ich ohne ihn.. er darf sogar bei mir im Bett schlafen..was Lilly nicht kennt und nicht macht.. jedoch Eifersüchtig ist sie nicht..mir scheint sie freut sich über die nächtliche Ruhe..keine Ahnung.

Kaklo wurde auch gleich akzeptiert vom kleinen..*hab im moment leider nur eins* ..jedoch Lilly macht weiterhin rein..
Ich hatte die beiden gestern als wir unterwegs waren getrennt.. Gismo im Bad und Lilly drausen! abends dann wieder bissl zusammengeführt..

bin ich auf dem richtigen wege ..auch wenn Lilly schon 2Jahre alt ist...und der kleine so klein?
ach ja..der kleine schnurrt seit gestern in meinem Arm.. *herrrrrrlich*
dann fiebt er immer so kräftig..da weis ich ..er hat hunger *lach*.. vor dem schlafen gehen gibts auch nochmal fressen...und kaklo..dann ab ins bett.. *lach wie´n kleines baby *gg*... ich hoff nur.. ich mach nichts falsch!! ???

naja..ich bin halt ganz ruhig geblieben..*klar hatte ich schiss ..dass die grosse den kleinen zerfleischt*lach** aber..ich bin ruhig geblieben und dachte.. hopp oder topp *lach*

mir tat der kleine halt am Samstag so leid.. mein Mann war nicht begeistert..kann ich ja verstehen.. aber meine beiden Kinder im Alter von 4Jahren und 7Jahren..fanden es klasse *g..

habt ihr noch tipps für mich? oder meint ihr.. die grosse akzeptiert den kleinen durchaus..nur zeigt sie ihm ICH SCHEFFE ?
 
Werbung:
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.331
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Hallo und willkommen im Forum. :)

Hört sich eigentlich alles ganz gut an.
Ja, deine Katze zeigt dem neuen mal daß sie das sagen hat.

Und ein bischen fauchen noch das schadet nicht.

Laß sie einfach zusammen, sie machen das schon.

Kauf aber bitte ein zweites Klo mindestens.

Und dann noch viel Spaß mit dem neuen Katerchen. :D
 
KiaraMN

KiaraMN

Forenprofi
Mitglied seit
27. Juni 2009
Beiträge
3.074
Ort
Saarland
Hallo,

ich finde auch, dass Du auf dem richtigen Weg bist.
Wie Petra geschrieben hat, stelle bitte noch ein zweites KaKlo zur Verfügung.
Deine Katzen werden sich im Laufe der Zeit bestimmt zusammenraufen und gut vertragen.

Viel Erfolg!

:smile:
 

Ähnliche Themen

power7flower
2
Antworten
21
Aufrufe
2K
power7flower
power7flower
Nessa_Rawr
Antworten
16
Aufrufe
865
Neol
Cc.Lenuna
Antworten
36
Aufrufe
1K
Leynael
Leynael
morrighan
Antworten
15
Aufrufe
1K
Hollie
Hollie
S
Antworten
5
Aufrufe
513
gungl

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben