Nach Besuch entlaufen?

Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
1.572
  • #21
Für mich klingt das nach einem hohen Freigeitsbedürfnis. Sie scheint lieber draußen sein zu wollen.
 
Werbung:
L

Lia-Fleur

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. August 2021
Beiträge
12
  • #22
Ich hoffe es so...
 
L

Lia-Fleur

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. August 2021
Beiträge
12
  • #23
Also...ich hab da so einen Verdacht: die ganze Zeit irritiert mich dieses laute Schreien an dem Morgen, bevor sie rauswollte. Das klang wie ein Baby und dazwischen so ein heulendes "auuuu"... und als ich das hörte, dachte ich: 'wow, als wäre sie rollig - aber kann ja nicht, sie ist ja kastriert'
Und ich war überrascht, herauszufinden, dass das doch vorkommen kann. Dazu passt, dass sie das Futter komplett verweigert hat und sich auch mit Spielen nicht ablenken ließ. Andere Anzeichen fehlten aber, also sie hat sich nicht über den Boden gerollt oder so.

Könnte das sein? Und würde es dazu passen, dass sie weiter wegläuft? Warum bandelt sie nicht mit dem Nachbarskater an? Gestern habe ich ein größeres Gebiet abgesucht als vorher, aber sie ist wie vom Erdboden verschluckt.
 
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
1.572
  • #24
Ja, das kann sein. Bei meiner Kätzin ist das auch so. Auch sie hat nach der Kastration einen vermehrten Drang nach draußen.
Allerdings läßt sie sich, trotz Versuche vom kastrierten Kater, nicht decken. Das wäre die Erklärung, warum sie nicht mit dem Nachbarskater anbandelt.
 

Ähnliche Themen

Sunflowers und Lilli
Antworten
18
Aufrufe
3K
Lola&Leo
Lola&Leo
P
Antworten
3
Aufrufe
1K
P
pussinboots
Antworten
17
Aufrufe
1K
Milli2020
M
U
Antworten
9
Aufrufe
2K
Rabo
W
Antworten
13
Aufrufe
674
BerndundTom
BerndundTom

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben