Nabelbruch

  • Themenstarter Patches
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kastration katzen nabelbruch

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
P

Patches

Gast
Hallo Fories,

mir ist beim streicheln gestern aufgefallen, dass Patches einen kleinen Nabelbruch hat.
Kann die Korrektur desselben bis zur Kastration warten?
Ich nehme an bei Katzen muss das wie bei Hunden auch korrigiert werden.
 
B

birgitta

Gast
Nicht unbedingt... meine fire hat ihn seit 6 Jahren... mir hat die TA gesagt, solange er sich reindrücken lässt ist alles okay... wenn nicht mehr, dann muss er raus... Bisher lässt sich alles drücken... ( allerdings mit groooooooßem Getöse seitens der Indianerin...:rolleyes::rolleyes::rolleyes:)

Wenn allerdings eh noch Kastra ansteht, dann lass ihn direkt mitwechmachen... ( hatte die TA damals leider vergessen...:rolleyes::rolleyes::rolleyes:)
 
P

Patches

Gast
Hallo Brigitta!

Patches ist ja heute erst 8 Wochen alt - dauert ja noch viel zu lange bis er einzieht!
Aber kastriert wird er eben, und wenn er dann schon in Narkose liegt, dann werden wir ihn gleich mitmachen lassen. Er rutscht von selber rein, wenn Patches die Beine hängen lässt dann ist der Bauch glatt, nur wenn man die Beine anwinkelt spürrt man es.
Gut zu wissen aber, dass es nicht "zwingend" notwendig ist.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben