Muffin sabbert sich ständig voll

  • Themenstarter HappyVsMuffin
  • Beginndatum
H

HappyVsMuffin

Benutzer
Mitglied seit
29. März 2015
Beiträge
74
Wenn ich schonmal dabei bin...Vielleicht hat ja jemand paar schöne Tips :)

Also mein Kater Muffin sabbert extrem. Er hat keine Zähne mehr und chronische Zahnfleisch Entzündung.
So nun hängt alles in seinem Fell und es müffelt ganz eklig :( ich geh immer schon mit nem Waschlappen drüber und so aber irgendwie..naja...

Achja er ist ein Maine Coon :D sein Fell am Hals habe ich schon gekürzt damit das da nicht immer so voll gesabbert ist. Aber jetzt hängt es halt an anderen Stellen :D

Habt ihr ne Idee wie ich ihn "sauber" machen kann sodass auch der Geruch raus geht? Ohne ihn jetzt mit Shampoo zu schrubben oder so. Muss ja am Maul auch sehr vorsichtig sein da er gerade wieder n Schub mit der Entzündung hat.

Feuchte grüße von Muffin :D
 
Werbung:
J

Julchen12

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. August 2016
Beiträge
1
Hast du es schon mal mit Katzenpuder bzw. speziellem Tier-Trockenshampoo versucht? Es soll ganz ohne Wasser das Fell pflegen, reinigen und Gerüche beseitigen. Ich selbst habe leider noch keine Erfahrung damit gemacht, aber vielleicht gibt es hier wenn der schon mal ein Trockenshampoo bei seiner Katze angewandt hat und von seinen Erfahrungen berichten kann.
 
Syrame

Syrame

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. April 2014
Beiträge
323
Scheinbar kann man Biodor auch im Fell anwenden. Würde ich aber vorsichtig probieren.
Meiner neugierigen Lilly hat das Hochziehen durch die Nase nicht geschadet, nur dem frischgeputzen Badezimmer, unglaublich wie weit so eine kleine Katze rotzen kann.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben