Mit Herz und Schnauze - Eine Chance für Tierheimschützlinge

Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.253
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Mo 10.03 22:55 (VOX) 16-87-671 Süddeutsche Zeitung TV
Thema: Mit Herz und Schnauze - Eine Chance für Tierheimschützlinge

Magazin Marion ist die Chefin des Stuttgarter Tierheims und sie kennt jedes Tier, das auf dem Areal lebt. In ihrem Schlepptau hat sie immer - humpelnd und mit schiefem Rücken - Boxerhündin "Happy". Sie ist das Resultat eines skrupellosen Züchterexperiments und sollte getötet werden. Die Polizei bringt regelmäßig solche Tiere nach Stuttgart-Botnang. Zusammen mit dem Tiernotdienst sind die Ordnungshüter oft die ersten, die zu einem Tier in Not gerufen werden. Chris, die Leiterin der Katzenstation, wohnt direkt über dem Tierheimbüro. So kann sie auch nachts in ein paar Minuten bei ihren Schützlingen sein. Der Zustand, in dem einige Tiere bei ihr zur Erstversorgung ankommen, treibt ihr oft die Tränen in die Augen.

Das habe ich in der Vorschau gesehen und wenn ich vorher nicht einschlafe werde ich es mir ansehen, ist bestimmt interssant.
Weiß nicht ob es hier in die Kategorie gehört aber ich wollte euch mal die Info geben. :D
 
Werbung:
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
Danke für den Hinweis. Hätte ich heute bestimmt vergessen.
 
U

Ute

Gast
Hab das in der Vorschau gesehen, kann ich aber leider nicht gucken, da ich morgen früh raus muss :(. Ist bestimmt sehr interessant.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben