Minchen hat Durchfall ..

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Hey Foris...

Minchen hat wohl nun schon seit mehreren Tagen Durchfall... Erst wars ok. Dann bisschen doller. Dann sah ich gar nichts mehr, jetzt ist wohl wieder was da.

Ich habe dann beiden vorbeugend 3 Tage lange gekochtes Huhn mit Reis gemacht.

Dann dachte ich, dass es vielleicht an der Futterumstellung gelegen haben könnte, habe dann nach der Schonkost wieder das Futter gegeben, wo es keine Probleme mit gab.

Dann hab ich geschaut, ob vielleicht wieder Flöhe schuld sein könnten, habe aber nichts gefunden.

Kann ich noch was tun ? Blut im Stuhl ist nicht! Außerdem ist sie so noch sehr agil, rennt, tobt spielt. Es ist so eigentlich alles wie immer ...
 
Werbung:
D

Disaster

Gast
Vielleicht hat Mia paar Bakterien von draußen mitgeschleppt und sie wird nun krank?

Also wenn es richtig flüssiger Durchfall ist würde eine Kotprobe nicht schaden.. oder Diarsanyl hilft gegen Durchfall. Eine Paste die du beim TA bekommst. :)
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Mische ich das dann unter's Futter ?
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
3
Aufrufe
2K
RaphaelaS
R
S
Antworten
2
Aufrufe
173
Stefanie Hanke
S
DanielaH
Antworten
10
Aufrufe
2K
DanielaH
DanielaH

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben