Michendorf/Potsdam: Katze und Katerchen müssen raus...

  • Themenstarter nettgendorfer
  • Beginndatum
  • Stichworte
    vermittlung
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
nettgendorfer

nettgendorfer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. April 2012
Beiträge
103
Ort
TF, Nähe Luckenwalde
Hier suche ich dringend einen Platz für eine zierliche Katze und Katerchen Keule (ebenfalls ein eher kleiner), die aus ihrem Paradies im Waldgrundstück weg müssen.
Die beiden kamen vor vier Jahren mit ihren Menschen (ein Ehepaar) aus Berlin auf das Grundstück in Fresdorf, wio sie ein richtiges Katzenparadies mit Klappe, Wald und Pferdewiese gegenüber hatten. Schon in Reinickendorf durften sie raus. Die Die Katzen wurden vor allem von der Frau liebevoll versorgt. Diese ist nun im Februar gestorben. Dem Mann geht es mittlerweile auch so schlecht, dass er im Krankenhaus ist und schleunigst eine Wohnung in Berlin beziehen soll, mit der er allein zurecht kommt.

Katze und Kater sind kastriert, wurden geimpft und Papiere liegen vor.

Beide sind im Moment sehr zugänglich und verschmust - man merkt, dass sie ihre täglichen Streicheleinheiten vermissen.

Wir wären total froh, wenn sich jemand aus dem Berliner Raum finden würde, der die beiden zu sich nimmt. Da ich selbst allein wohne und voll berufstätig bin, traue ich es mir nicht zu, die beiden zu meinen beiden dazu zu nehmen. Ich habe hier eine eindeutige Chefin und eine "kleine" Dicke, die als Welpe wohl böse Erfahrungen gemacht hat und zurückhaltend und scheu ist. Ich weiß nicht, ob ich die Zeit haben werde, die beiden Paare, die jeweils schon immer zusammen sind, zu einer Viererbande zu vereinen.
Leider läuft die Zeit...

Danke schonmal für Hilfsangebote
uwe
:sad:
 
A

Werbung

Hallo. Ich wohne leider weiter weg, aber vielleicht findet sich ja jemand. Evtl auch eine Pflegestelle, wenn es schnell gehen muss.
Kannst du Bilder einstellen, so viele wie möglich und noch ein bisschen über die zwei erzählen.
Das erhöht die Chancen.
Vielleicht ist bekannt, wie sie sich gegenüber anderen Katzen verhalten. Sind sie lieber draußen, oder kommen die beiden auch gerne ins Haus.
Ich drücke ganz fest die Daumen, daß es doch noch ein Happy End für die Plüschpopos gibt.
 
Danke für den Zuspurch

Hallo,
Leider habe ich keine Bilder und der Besitzer der Katzen ist im Krankenhaus. Wenn ich ein bisschen mehr herausfinde, werde ich meinen obigen Hilferuf schnellstens ergänzen! Bis Ende Mitte/Ende Juli sollte gewährleistet sein, dass die Katzen ihr Futter bekommen. Ab dann wird es aber kritisch.
uwe
 
Hat sich eigentlich jemand gefunden für die Katzen?

Es ist sehr schwer wenn so gar kein Bild und weitere Ergänzung kommt.

Gruß
 
neuer Thread

Hallo,
das ging so leidlich mit der Betreuung der Katzen. Jetzt aber muss der Mann dringend in eine Wohnung und es wird ernst. Habe einen neuen Thread mit Bildern erstellt.
 
Werbung:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Ähnliche Themen

M
Antworten
4
Aufrufe
526
Der Katzendiener
Der Katzendiener
J
Antworten
18
Aufrufe
965
Janina 12
J
MagicDreams
Antworten
9
Aufrufe
612
Irmi_
Irmi_
B
Antworten
23
Aufrufe
1K
Biosigns
B

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben