Mangelernährung

Chrisssi

Chrisssi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2014
Beiträge
742
Ort
Castrop-Rauxel
Hallo,

nach ewig langer Odysee weiß ich nun woran mein Katerchen leidet. ER hat eine Futtermittelunverträglichkeit.
Akkut hat er Vitamin B12 Mangel was ab Dienstag jetzt über 6 Wochen gespritzt wird.
Ich habe jetzt Heilerdekapseln geholt um erst einmal seinen Magen Darm Trackt zu sanieren auf natürliche Art.
Kann mir jemand sagen wieviele Kapseln ich geben darf auf den Tag verteilt.
Eine Kapsel entält 900 mg Heilerde.

Oder gibt es noch eine Möglichkeit als Futtermittelergänzung.

Danke
 
Werbung:
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2010
Beiträge
5.719
Ort
Köln-Bonn
Wie äußert sich die Unverträglichkeit denn? In meinen Augen sollte herausgefunden werden, was da genau ist, damit der Organismus damit nicht immer wieder gereizt wird. Mit Heilerde wirst du das nicht in den Griff bekommen.
 
Chrisssi

Chrisssi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2014
Beiträge
742
Ort
Castrop-Rauxel
Gelegentlicher Durchfall und Erbrechen.
Katerchen nimmt außerdem nicht zu.

Futter wurde gefunden was er verträgt. Jetzt muss der hohe Mangel an Vit B12 erst mal beseitig werden.
 
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2010
Beiträge
5.719
Ort
Köln-Bonn
Das heißt, du kannst genau ausschließen, welches Futter er nicht verträgt und wenn du ihm passende Sorten gibst, gibt es kein Erbrechen oder Durchfall, hab ich das richtig verstanden?

Ist mal ein großes Blutbild gemacht worden? Dass der Kater nicht zunimmt, kann ja auch andere Ursachen haben. Spontan fällt mir da die Schilddrüse ein.
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Ich weiß nicht, ob es bei Katzen genauso ist aber beim Menschen wäre das:

!Bei mangelhafter Aufnahmefähigkeit im Magen-Darm-Trakt fehlt dem Organismus im Magensaft der intrinsische Faktor, ein Glykoprotein, das von den Belegzellen des Magens produziert wird und für die Vitamin-B12-Aufnahme unabdingbar ist. Der intrinsische Faktor bindet Cobalamin in einem vor Verdauungsenzymen geschützten Komplex und ermöglicht so den Transport in die Darmzellen, von wo aus Vitamin B12 über Bindung an weitere Proteine (Transcobalamine) in die äußeren Gewebe gelangt. Auch eine Störung bei der Aufnahme im terminalen Ileum kann zu einem Mangel führen."

http://de.wikipedia.org/wiki/Cobalamine

eine Ursache für Vitamin B12 Mangel


Was genau mächtest du denn erreichen, möchtest du den Magen-Darm-trakt wieder aufbauen oder selber Vitamin B zuführen?
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Ich würde auf garkeinen Fall einen Alleingang machen in dem fall. Welche Dosierung hat der Tierarzt dir denn genannt? Bleib dabei!

Heilerde verhindert nämlich durchaus auch die Aufnahme wichtiger Stoffe.. und das ist bei einer Mangelernährung sicher nicht das Mittel der Wahl.
 
Chrisssi

Chrisssi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2014
Beiträge
742
Ort
Castrop-Rauxel
Großes Blutbild wurde gemacht .
Schilddrüse liget ganz gering im unteren Bereich also keine Überfunktion.
Dann kam die Bauchspeicheldrüse in Verdacht die ist es devinitiv auch nicht.

Jetzt soll erst mal der Mangel ausgeglichen werden.

Den Magen möchte ich gern auch sanieren damit die Entzündungen zurück gehen.

Futter kann ich ausschliesen es ist das einzigeste wo der Kot auch ne Wurst ist und auch fest. Also kein weicher Kot mehr.

Erbrechen ist nur noch mehr oder weniger Magensäure.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben