Mach mir Riesensorgen

Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
56
Ort
Düsseldorf
Ich war sooo froh, als Mulle heute schon nachmittags wieder reinkam. Ich war für Silvester verabredet und als ich um 7:00 loszog, lag Mulle bequem auf dem Schrank und der Dicke verzog sich grade in den Keller. Beide waren gefüttert - die Jalousien im Schlafzimmer runter. Also alles bestens ..

Als ich jetzt so gegen 1:30 zurückkam, war Mulle weg :(. Anscheinend hatten meine Mieter unten das Feuerwerk geguckt und die Haustür offen gelassen. Und Mulle die dumme Nuss hatte natürlich nix besseres zu tun, als rauszuwischen.

Hoffentlich ist ihr nix passiert :( - aber ich habe keine Chance sie jetzt zu finden ...

Ich schließe mich der Meinung sch... Knallerei durchaus an :( :(
 
lisa46

lisa46

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2007
Beiträge
2.055
Alter
60
Ort
Berlin
ach jej..hoffentlich hat Mulle draußen keine große angst bekommen..
und kammt vohlbehallten wieder nach hause
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Warum hast Du sie nicht in der Wohnung gelassen und die Tür abgeschlossen?

Hoffentlich ist ihr nichts passiert, die arme Maus.

Heidi
 
C

Claudia

Gast
Guten Morgen Hexi,

ist denn Mulle wieder aufgetaucht? :(
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Hexi,
und?????
ich drücke die Daumen und schicke einen Wunsch ans Universum für Mulle!
glg Heidi
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Was für ein Alptraum. Hoffentlich ist Mulle schon wieder zu Hause. Ich drücke ganz fest die Daumen.
 
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
56
Ort
Düsseldorf
Nein - Mulle ist noch nicht wieder da.... das Jahr fängt total besch... an :(
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
Sch***

Ich drücke die Daumen!

Suchen helfen wird bei Mulle wahrscheinlich nicht so viel nutzen, oder?
 
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
56
Ort
Düsseldorf
Sch***

Ich drücke die Daumen!

Suchen helfen wird bei Mulle wahrscheinlich nicht so viel nutzen, oder?

Nein - leider nicht - das Gebiet ist einfach zu groß. Ich kann nichts anderes tun als abzuwarten und zu hoffen. *heul*
 
HeidiR

HeidiR

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 Dezember 2007
Beiträge
906
Ort
Darmstadt
  • #10
Oh nein..

Aber sie taucht bestimmt wieder auf.
So ähnlich ist es uns mit der Katze meiner Eltern vor einigen Jahren auch passiert.
Sie kam den ganzen Neujahrstag nicht mehr, erst in der Nacht zum nächsten Tag dann.
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
  • #11
Vielleicht schon mal bei Tasso anrufen und sie vermisst melden?

Die Hotline ist rund um die Uhr besetzt, und die Leute echt nett!
 
Werbung:
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
  • #12
unser Fritz ist auch mal davon, wir haben ihn dann am nächsten Abend weinend unter einem Auto hervorgeholt.

Einfach mal rausgehen und nach ihm rufen, vielleicht ist er ja nicht allzuweit!

Ich drück die Daumen.

LG
Karin
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.231
  • #13
Hast Du denn schön gründlich in der ganzen Wohnung geschaut? Nicht dass Mulle vor Angst hinter irgendeinen Schrank o.ä. gefallen ist.
Ich drücke natürlich ganz, ganz fest die Daumen, dass Mulle bald wieder daheim ist.
 
Z

Zyss

Gast
  • #14
Ach du Schreck... :eek:

Meine Däumchen sind ganz feste gequetscht für Mulle, damit sie bald wieder wohlbehalten auftaucht!
 
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
56
Ort
Düsseldorf
  • #15
Also - wenn ihr aus Richtung Düsseldorf einen Riesenrumps gehört habt.. das war der Stein vom Herz :D :D

Sie ist wieder DAHAAAAAAA *freujubelhüüüpf*

Ich bin grade raus und wollte in den Garten - da saß sie auf der Fensterbank und quakte. Wohlbehalten und hungrig. Und sie kam sogar ohne Zickerei rein. Als sie oben dem Dicken überraschend gegenüberstand - nur kurzes Fauchen - dann vorbeihuschen und hoch auf den Schrank. Und Futter verlangen :D :D - was natürlich auch sofort und umgehend serviert wurde

Was bin ich erleichtert... jetzt kann das Jahr beginnen :) :) - danköö fürs Däumchendrücken. (Aber das war wieder echt einer dieser Momente, wo ich das Rezept für Katze süss-sauer suche) :D
 
P

Paulikatz

Gast
  • #16
Und, hat sie jetzt nen Kater?
Vom Feiern meine ich - wer weiß, wo und wie sie Silvester verbracht hat.;)
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
  • #17
Gott sei Dank! Ich freue mich riesig mit dir mit.
 
Morticia

Morticia

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2006
Beiträge
1.746
Alter
48
Ort
Essen
  • #18
Das sind tolle Neuigkeiten! Ich freu' mich mit dir, jetzt kann das neue Jahr starten!! ;)
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
  • #19
Puh, Glück gehabt!!!

Mulle ist ja auch eine erfahrene Katzenlady. Hat sich bestimmt irgendwo untergestellt heute Nacht.
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.231
  • #20
Puh, das sind ja tolle Neuigkeiten :) .
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben