liquid snack von DM

C

Caro1301

Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2013
Beiträge
58
hallo dosis,
ich hab da mal eine frage zu den DM liquid snacks. auf der verpackung steht ein beutelchen am tag für die katze. meint ihr es ist gesundheitlich bedenklich mehr davon zu geben? mein problem ist nämlich das mein kater seine bachblüten, das rinderfettpulver und nassfutter nur zu sich nimmt/frisst wenn er es mit diesem liquid snack bekommt...dadurch komm ich aber am tag locker auf zwei so beutelchen :sad:
 
Werbung:
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
Na ja, ganz so gut ist es sicher nicht wenn er soviel davon bekommt.

Du könntest versuchen es zu reduzieren. Jedesmal ein ganz ganz kleines Bisschen weniger nehmen.
Solange bis es nur noch eine Portion am Tag ist.
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Das ist ungefähr so, wie wenn du fragst, wieviel Schokolade am Tag dein Kind gesundheitlich problemlos essen darf ..

BB gibt man eigentlich eh äußerlich.

Rinderfettpulver ins NaFu und dann versuch mal die Menge vom Snack langsam zu reduzieren .. muß ja nicht jedesmal ein voller Beutel sein.

Es bringt deinen Kater nicht um, aber ganz generell würde ich dir empfehlen von solchen Abhängigkeiten möglichst wegzukommen.
 
C

Caro1301

Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2013
Beiträge
58
Das ist ungefähr so, wie wenn du fragst, wieviel Schokolade am Tag dein Kind gesundheitlich problemlos essen darf ..

BB gibt man eigentlich eh äußerlich.

Rinderfettpulver ins NaFu und dann versuch mal die Menge vom Snack langsam zu reduzieren .. muß ja nicht jedesmal ein voller Beutel sein.

Es bringt deinen Kater nicht um, aber ganz generell würde ich dir empfehlen von solchen Abhängigkeiten möglichst wegzukommen.

de bachblüten sind globuli...also ehr nix für die äusserliche anwendung :oha::omg:
ich versuch es schon zu reduzieren aber dann schaut er das nassfutter leider gar nicht mehr an dieser heikle kater :dead:
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
de bachblüten sind globuli...also ehr nix für die äusserliche anwendung :oha::omg:
ich versuch es schon zu reduzieren aber dann schaut er das nassfutter leider gar nicht mehr an dieser heikle kater :dead:

Globuli schmecken doch aber nach nichts?:confused:
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4. Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
du kannst die Globuli mit einem Mörser zerstoßen, dann frisst er sie bestimmt mit. Oder EIN Stück TroFu zermörsern und über das Futter streuen, oder Parmesan.
 
C

Caro1301

Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2013
Beiträge
58
Globuli schmecken doch aber nach nichts?:confused:

ich laub nicht das sie nach was schmecken aber nur so frisst er mir die leider nicht also muss ich sie quasi 'verpacken' das er die zu sich nimmt :verstummt:
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
de bachblüten sind globuli...also ehr nix für die äusserliche anwendung :oha::omg:
Ähm .. will ich wissen, welche, wofür, von wem?
Eigentlich nicht .. führt hier auch zu weit.

Versuch einfach den Snack zu reduzieren.
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
ich laub nicht das sie nach was schmecken aber nur so frisst er mir die leider nicht also muss ich sie quasi 'verpacken' das er die zu sich nimmt :verstummt:

Komisch, die sind doch so klein.

In etwas Wasser auflösen und unters Futter mischen?

Oder in etwas Wasser auflösen und per Spritze ins Mäulchen.
 
C

Caro1301

Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2013
Beiträge
58
  • #10
du kannst die Globuli mit einem Mörser zerstoßen, dann frisst er sie bestimmt mit. Oder EIN Stück TroFu zermörsern und über das Futter streuen, oder Parmesan.

käse frisst er nicht :-/ trockenfutter zermörsert hab ich auch schon versucht klappt aber nicht :sad: es ist zum verzweifeln mit kasi :dead: ich war feoh wenigstens ETWAS gefunden zu haben womit er die bachblüten nimmt und wenigstens nassfutter frisst... :sad:
 
C

Caro1301

Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2013
Beiträge
58
  • #11
Ähm .. will ich wissen, welche, wofür, von wem?
Eigentlich nicht .. führt hier auch zu weit.

Versuch einfach den Snack zu reduzieren.

das war einfach jur ne antwort auf deine feststellug das man bachblüten äusserlich anwendet!? welche, wofür und von wem hab ich dir damit ja noch lange nicht beantwortet!? also bracht man auch nicht so patzig darauf reagieren :aetschbaetsch1:
 
Werbung:
C

Caro1301

Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2013
Beiträge
58
  • #12
Komisch, die sind doch so klein.

In etwas Wasser auflösen und unters Futter mischen?

Oder in etwas Wasser auflösen und per Spritze ins Mäulchen.

ja das mit der spritze könnte ich mal versuchen ob er sich das gefallen lässt :yeah: weil unters futter mischen ist mir zu ungewiss wenn der gnädige herr dann mal wieder meint es nicht fressen zu wollen :grummel::omg:
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #13
weil unters futter mischen ist mir zu ungewiss wenn der gnädige herr dann mal wieder meint es nicht fressen zu wollen :grummel::omg:

Da kann man doch aber durchaus tricksen:

-Der Herr hat wirklich Hunger - dann futtert er auch.
-Lieblingfutter nur eine kleine präparierte Portion, damit man weiß das ES drin ist. Danach gibt es denn Nachschlag.
 
C

Caro1301

Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2013
Beiträge
58
  • #14
Da kann man doch aber durchaus tricksen:

-Der Herr hat wirklich Hunger - dann futtert er auch.
-Lieblingfutter nur eine kleine präparierte Portion, damit man weiß das ES drin ist. Danach gibt es denn Nachschlag.

wenns nach seinem lieblingsfutter geht gibts nur ergänzungsfutter wie schesir oder almo nature ...aber ein löffelchen am tag mit den globuli dürfte ja eigentlich passen!? bei ener so geringen menge dürfte es dann ja nicht zu mangelerscheinungen kommen oder?
dann werd ich das gleich heute mal versuchen weil schesir hab ich da :yeah:
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
4
Aufrufe
10K
Filou&Aisha
F
F
Antworten
27
Aufrufe
680
Findus2703
F
K
Antworten
11
Aufrufe
2K
gummibärchen
gummibärchen
J
Antworten
13
Aufrufe
2K
bunteriro
bunteriro
kleinekati
Antworten
115
Aufrufe
13K
SchaPu

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben