Linkliste Fleischversand

Z

Zakura

Gast
  • #481
Hallo,
ich wollte mal fragen, ob das hier empfehlenswert ist: https://www.naturesmenu.de/katzen/beutel/katzenfutter-beutel/ - Bisher bekommen meine Katzen Animonda, aber ich hab ein Kitten, das irgendwie nur Appetit auf Mutterbrust hat. Da unser Hund gebarft wird - für Hunde gibt es wesentlich mehr Angebote, für Katzen hab ich das noch gar nicht so gesehen - möchte ich das jetzt austesten. Bisher gab es wie gesagt Animonda bzw. Menschennahrung (Hühnerherzen, Fisch etc.), was bei zwei Katzen ok war. Jetzt haben wir vier Katzen (Nachwuchs) und da wollte ich mich mal schlaumachen. Viele der hier geposteten Links machen gar keinen Unterschied zwischen Hund und Katze, obwohl bei den Hunden ja auch viel Gemüse dabei ist. Und Katzen brauchen doch Taurin? Und ich glaube, es gibt auch Unterschiede vom Proteingehalt......
 
Werbung:
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.354
Alter
36
Ort
Jena
  • #482
Hmm, so ganz verstehe ich deine Anfrage nicht. Das in dem Link ist ja Nassfutter (dampfgegart). Aber eigentlich willst Du die Katze barfen?
Doch, es gibt große Unterschiede zwischen Hunde- und Katzenbarf, dazu müsstest Du Dich mal einlesen z. B. bei dubarfst.eu . Grundsätzlich kann man sagen, es gibt kein gutes Fertig-Barf für Katzen zu kaufen, das sollte man selbst machen, heißt Fleisch kaufen und entsprechend supplementieren, u. a. mit Taurin und einigem anderen.
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.354
Alter
36
Ort
Jena
  • #484
Wie gesagt, da müsstest Du Dich mal belesen, bei dubarfst.eu oder als Buch wird oftmals das von Doreen Fiedler empfohlen. Je breiter Du liest bzgl. der Quellen, desto besser. Bei dubarfst.eu bekommst Du auch den Kalkulator = Rechner mit dem Du berechnest wieviel von welchem Supplement zu welchem Fleisch dazu gegeben werden muss.
Oder lies für einen groben Überblick mal ein paar Threads hier, wo Leute gerade mit Barf anfingen, z. B.:
https://www.katzen-forum.net/threads/eierschalenpulver-und-andere-fragen.235185/
https://www.katzen-forum.net/threads/lilly-will-gebarft-werden.235316/
https://www.katzen-forum.net/threads/barf-1-schritt-gemacht-und-nun.228399/
 
Z

Zakura

Gast
  • #485
Danke für die Tipps - ich lese mich gerade durch das dubarfst.eu-Forum, und hier durch die Anfänger-Fäden. Es ist komplizierter als beim Hund, sehe ich jetzt schon. Mal schauen, ob es mir gelingt, da eine Routine reinzubekommen.........
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.354
Alter
36
Ort
Jena
  • #486
Das wird schon werden :) Drüben und hier wird Dir auch immer geholfen, wenn Du dann konkrete Fragen hast. Nur anfangs muss man sich halt erstmal einlesen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben