Kratzen an den Türzargen

Klütenkopp

Klütenkopp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Dezember 2012
Beiträge
865
Ort
Lüneburger Heide
Kater Henry ärgert mich! :rolleyes: Er macht sich regelmäßig an und neben den Türzargen lang und hinterlässt "wunderbare" Krallenspuren an den Zargen und natürlich auch an den Tapeten. Das Gleiche macht er mit einer hohen Holzkommode im Flur und manchmal auch am Esstisch - wenn wir daran sitzen.

Was soll das? :confused: Will er sein Revier markieren? Er hat einen Kratzbaum - keine Kletterlandschaft, sondern eben einen ganz normalen stabilen Kratzbaum von 1,20 m Höhe mit breitem Kratzsockel - und eine Kratzmatte aus Sisal an einem Durchbruch, an dem er vorher besonders gern gekratzt hat. Beide guckt er mit dem A... nicht an. :mad:

Wie gewöhnen wir ihm das ab? Er lässt sich wegscheuchen, wenn er ertappt wird, aber das hat noch nichts gebracht.
 
Werbung:
M

Miaunelle+Sophia

Gast
Wie alt ist denn Kater Henry, wie lange ist er schon bei dir und hat er einen Katerkumpel ?
Wie viele Zimmer hast du denn, wo steht der kleine Kratzbaum ?

Ein 1,20 m Kratzbaum ist nicht tolles für Katzen. Einmal vom Boden draufspringen und.....Langeweile pur !
 
Klütenkopp

Klütenkopp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Dezember 2012
Beiträge
865
Ort
Lüneburger Heide
Er ist ca. 2-3 Jahre alt, lebt seit Mitte Januar hier und stammt aus Einzelhaltung bei einer sehr alten Dame in einer sehr kleinen Wohnung. Er sollte in Einzelhaltung vermittelt werden, weil Zusammenführungsversuche wohl gescheitert sind. Ich will nicht ausschließen, dass wir es irgendwann doch versuchen werden, aber das ist im Moment noch nicht aktuell.

Wir haben ein Einzelhaus mit etwa 215 qm. Zum Klettern und Toben braucht er wirklich keine Kratzbaum-Kletterlandschaft, dafür haben wir hier zahlreiche Regale, Schränke, eine offene Treppe und gefühlte 100 andere Möglichkeiten, die er auch sehr gern nutzt. Außerdem gibt es einen Garten und wir hoffen, dass er im Frühling Freigänger wird.
 
T

Twin

Benutzer
Mitglied seit
13 Februar 2013
Beiträge
46
Unser Kater macht das auch. Oft an Türen, die geschlossen sind. An die Küchentür haben wir einen Kratzteppich an die Wand gemacht. Bei geöffneter Tür kratzt er an der Türdichtung :oops:...ist nicht schön, aber ein paar Dinge nehme ich als gegeben hin. Ich habe Katzen und dann kann das vorkommen. Solange er nicht wahllos die Tapeten von der Wand kratzt kann ich damit leben.
 
M

Miaunelle+Sophia

Gast
Das hört sich doch eigentlich toll an für den Kater. Eine großes Haus mit Garten und Freigang im Frühling :)

Wie sieht das denn aus für dich ? Meinst du er streckt sich und hinterlässt dabei Kratzer oder kratz er ganz offensichtlich ?
 
Klütenkopp

Klütenkopp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Dezember 2012
Beiträge
865
Ort
Lüneburger Heide
Er macht sich erstmal lang, ja, er streckt sich. Aber er macht nicht nur bei dieser Bewegung Kratzer, er setzt dann auch noch einen drauf!
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben