Konstellation 2 Katzen + 1 Kater

Engeltje

Engeltje

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Juli 2008
Beiträge
307
Ort
Dortmubd
Hallo,

ich wollte mal in die Runde fragen wie so die Meinung zu der Haltung 2er Katzen mit 1 Kater sind ? :oha:

Hat das jemand von euch und kann darüber berichten oder hat zufällig einen Link für mich?

Es geht hier um zwei frisch 3 gewordenen Katzen und einen 8 Monate alten Kater. Ist das eine gute oder schlechte Kombi ?
 
Werbung:
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
Kann gut gehen, wenn der Kater nicht sehr katerig ist oder eine von deinen Mädels eben auch auf auf Kater-Art spielt.

Katzen - Kater
 
Flauschwolke

Flauschwolke

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2010
Beiträge
1.595
Ort
Frankfurt/M
ich kann nur über die Variante 2 Kater und 1 Katze berichten, für die Katze ist das nicht sehr lustig....:rolleyes:


Es geht hier um zwei frisch 3 gewordenen Katzen und einen 8 Monate alten Kater. Ist das eine gute oder schlechte Kombi ?

was in aller welt sind "frisch gewordene" Katzen?:confused:
 
Fietzefatze

Fietzefatze

Forenprofi
Mitglied seit
17. September 2010
Beiträge
1.352
Ort
bei Hannover
Frisch 3 Jahre alt gewordene Katzen. ;) :D
(Also gerade 3 geworden)
 
Flauschwolke

Flauschwolke

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2010
Beiträge
1.595
Ort
Frankfurt/M
uups... :oops: danke fietze....

naaja altersmässig passen die Damen nicht optimal zu dem Halbstarken, da gehört in der Regel ein Kater als Raufbold dabei, es sei denn der kater hat eine stark ausgeprägte weibliche Seite.:)
 
Kamillentee

Kamillentee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. August 2010
Beiträge
654
Ort
BaWü
Ich hab diese Konstellation - allerdings is mein Kater nur ca 6 Wochen jünger und Pie spielt eher heftiger, von daher passt es bei mir super :cool:
 
Engeltje

Engeltje

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Juli 2008
Beiträge
307
Ort
Dortmubd
Huhu,

zum Spielverhalten: Also Maggie als ich sie damals auf Pflegestelle besucht, rauft liebend gern mit den beiden großen Katern. Es waren echt ungestüme Gesellen , die richtig aufgrindlich waren und klein Maggie war gerad 7 Monate alt. Sie hatte richtig fun dran. Auch heute rauft sie gern, aber da kann Cleo net so viel mit anfangen, weil sie ja eh ihren Schlaf liebt. Maggie ist schon extrem anders. Cleo ist eine typische Katzendame, die sich vornehm zurück hält und ihren Schönheitsschlaf hält. Maggie traue ich absolut zu mit einem Kater prima auszukommen, da ich es damals ja gut mitverfolgen konnte in der PS. Und sie verhält sich mit ihren 3 Jahren noch genauso, wie damals mit 7 Monaten.
 
M

Meli'

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2010
Beiträge
3.664
Alter
34
Ort
Herrenberg
*schubs*

Mich würde das auch interessieren, wie die Kombination 2 Katzen & 1 Kater ablaufen kann. Ich bin nämlich gerade am Überlegen, ob ich meinen beiden Damen einen Kerl dazuhole. :D Meine Cassandra kann nämlich eine kleine kampflustige Amazone sein, was ihre Schwester nicht immer mitmachen kann/will.
 

Ähnliche Themen

Katzenmäuse
Antworten
3
Aufrufe
661
Yosie07
V
Antworten
3
Aufrufe
509
manumania
manumania
S
Antworten
11
Aufrufe
18K
S
L
Antworten
13
Aufrufe
4K
bunteriro
bunteriro

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben