knoten unter der haut

betina

betina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
406
vielleicht kann mir ja einer helfen
was könnte das seinß
mein perser hat an der flanke in der haut einen knoten

der beweglich ist wenn man ihn in den fingern hat

oder sollt ich lieber mal zum ta gehen ?
 
B

birgitta

Gast
mmmh...schwer zu sagen... ich würd beobachten und nach drei Tagen zum TA... vielleicht???:confused::confused::confused:
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
mmmh...schwer zu sagen... ich würd beobachten und nach drei Tagen zum TA... vielleicht???:confused::confused::confused:
gute Idee!
so würde ich es auch machen....außer Du bekommst die Krise übers WE, dann würd ich gleich gehen, bevor sich Deine Aufregung und Unruhe auf ihn überträgt...
glg Heidi
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Warst Du denn erst beim Impfen?
Würde sonst lieber auch gleich gehen oder zumindest anrufen und nachfragen, kann ich bei meinem TA immer machen.

Drücke Euch die Daumen!

LG Margot und Cats
 
betina

betina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
406
neein war nicht beim ta hat diesen knoen erst 3 tage .

der knoten lässt sich zwischen den fingern hin und her bewegen
denk mal ich geh mal zum ta
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
17.264
Geh auf jeden Fall zum Doc!!

Aber um dich etwas zu beruhigen: Wenn der Knoten beweglich ist, ist das schon mal ein gutes Zeichen, schlimmer ist es, wenn er mit der Haut "verbacken" ist.
 
Anit

Anit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 August 2007
Beiträge
544
Alter
54
Ort
Düren
Hi,

unser Tom hatte im Alter von 1,5 Jahren 2 solcher Knötchen auf dem Rücken, die sind sehr schnell gewachsen und die TÄ meinte es sei besser sie rauszuschneiden. Haben sie dann einschicken lassen, es waren aber so eine Art Grießknötchen und harmlos. Dann vor 2 Jahren oder so haben wir ein neues schnell wachsenes Knötchen am Schwanzansatz entdeckt und der ist dann ebenfalls entfernt worden, die TÄ hat ihn dann aufgeschnitten und gemeint es sei wieder wie beim letzten Mal gewesen und hat dann vom Einschicken abgesehen. Jetzt hat er gerade wieder einen in de Mitte vom Schwanz, nächste Woche ist Impfen angesagt und bei Tom Blutabnahme, da soll sich die TÄ das Knötchen mal angucken, hoffe ja dass wir um eine OP rumkommen, da Tom beim ersten Mal so Probleme mit der Nakose hatte :mad:.
Drücke Dir die Daumen, dass es bei Deinem Süßen auch nichts Schlimmeres ist, aber das bewegliche ist schon eher ein gutes Zeichen denke ich.
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
Anschauen lassen würd ich das Ganze auf alle Fälle!
 
betina

betina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
406
ok danke erst mal für eure antworten
werde am montag zum ta gehen
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #10
vielleicht kann mir ja einer helfen
was könnte das seinß
mein perser hat an der flanke in der haut einen knoten

der beweglich ist wenn man ihn in den fingern hat

oder sollt ich lieber mal zum ta gehen ?
Bitte SOFORT zum TA!

Lara hatte vor Ewigkeiten acuh mal ein Knötchen... damals dachten wie "vom Impfen, geht wieder weg"... so wie die anderen Knübbeldchen anch irgendwelchen Jnjektionen auch...

Heute hat sie ein inoperables, immer schneller wachsendes,exulcerierendes Karzinom auf dem Rippenbogen....

Es geht ihr dabei supergut, und sie geniesst jeden Tag, den sie noch bei uns ist...
und sie ist noch nicht bereit für die Regenbogenbrücke.. deshalb können wir sie noch nciht gehen lassen.... aber wir wissen, der Tag kommt...und wir wissen auch, dass er bald kommen wird :(
ICh muss dazu sagen, dass Lara schweres Asthma hat, weshalb sie seit ca 18 Moanten regelmässig Depot-Cortison bekommt und jede Narkose die letzte sein kann, weshalb wir uns bis vor ca 10 Tagen (ehe wir die Platte unter dem Knubbel getastet haben) auch ncihtmal ansatzweise mit dem Gedanken an eine OP beschäftigt haben

Bitte riskiere das nicht bei deiner Maus
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #11
Hat Dein TA nicht am Samstag auf? Willst Du wirklich noch 2 1/2 Tage warten?
Für Dich ist die Gewißheit doch sicher auch wichtig.
Hat sie denn Schmerzen wenn Du den Knubbel anfaßt?
Ich drück Euch die Daumen.... Du weißt, wir Dosis machen uns immer gleich verrückt, aber besser zu früh als......
Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
  • #12
Ich gebe zu, ich würde auch lieber sofort gehen :oops:

Allerdings werde ich bei Knubbeln auch immer schnell panisch. Weil ich meinen ersten Welli an Krebs verloren habe :(
 
betina

betina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
406
  • #13
so war heute morgen beim ta
mein kater hat eine fettablagerung in der haut
ta meinte ,wenn es weiter wachsen sollte ,dann muss er es operativ entfernen
wäre aber harmlos kommt bei katzen vor, vorallen wenn sie kastriert sind

werde nun beobachten und sehn ob es weiter wächst
 
B

birgitta

Gast
  • #14
Na siehste.... Entwarnung zur Hälfte und du bist beruhigt....:):):):)

Schön zu Lesen...:D:D:D
 
betina

betina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
406
  • #15
ja stimmt bin auch viel beruhigter..
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #16
na das finde ich auch sehr beruhigend.....dann auf ins Wochenende.....
Alles Liebe
Heidi
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben