Keine Ahnung

E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
Hallo,
bei Kinski weiß ich, was er für ein Kater ist, nämlich kreuz und quer. Wenn er Freigänger wäre, würde ich sagen, der typische Straßenkater. Aber bei Early habe ich keine Ahnung. Leider kann ich keine Fotos zeigen, aber ich beschreibe ihn mal. Er ist komplett grau, hat gelbe Augen und ganz feines, etwas längers Fell (Deckhaar ca. 4 cm). Aber bei weitem nicht so wie ein Perserkater. Kinski ist mehr robuster Natur, Early hingegen wirkt da doch graziler. Er hat aber keinen schmalen Kopf. Der ist ziemlich rund, paßt aber zur gesamten Statur.
Schade, leider keine Fotos, da momentan kein Fotoapperat.
Vielleicht hat jemand von euch ja eine Ahnung !
Grüße von Early, Kinski und Petra

PS: Ich habe mir mal die Katzenfarben angesehen und glaube, daß hier mit blau wohl grau gemeint ist. Early sieht schon wie eine reinrassige Katze aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
Ich bin´s noch einmal. Ich habe die Rasse auf einen Tip von einem Kumpel hin gefunden. Early ist anscheinend ein echter Kartäuser. Habe mal bei Wikipedia gestöbert. Jetzt wüßte ich gerne etwas mehr über diese Rasse.
LG Petra
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
54
Ort
kleve/ NRW
hallo petra,

wo hast du deinen early denn her?
ich hab hier auch 2 halbkarthäuser in blau.
meinen timi hat man eine zeitlang für eine russisch-blau gehalten, bei pooh denken viele er wäre ein reinrassiger BHK.
ich denke, nur allein an der augen-oder fellfarbe kann man nicht entscheiden was genau in dem katermann steckt.

wäre schon nicht schlecht, wenn man ein foto sehen könnte. kannst du mit dem handy keins machen?
 
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
Hallo Claudia,
Early und Kinski haben wir von einem Freund, der sie leider nach 12 bzw. 13 Jahren abgeben mußte, weil es von seinem Job her nicht mehr klappte, da er nun auf Montage arbeiten muß und allein lebt.
Mein Kumpel hat Early als kleinen Kater vo ca. 13 Jahren als Kitten halbverhungert auf der Straße gefunden. Mehr wissen wir auch nicht. Und wenn ich jetzt mal wüßte, wie man hier Fotos einsetzt, würde ich das auch machen. Ich kennen mich mit dem Fotoapparat meines Mannes und Computern leider gar nicht aus. Und ein Handy habe ich auch nicht.
Er sieht jedenfalls deinem Pooh doch ähnlich. Vielleicht ist Early ja auch nur halb reinrassig.
Ist egal, das hat bis jetzt außer mir eh keinen interessiert. Jedenfalls ist er lieb und schmusig, aber nicht so aufdringlich wie Kinski. Er kommt sofort zur Tür, wenn ich in die Wohnung komme und kann morgens um 6 oder eher doch schon ganz schön nerven, deshalb auch Early.
Mich interessiert es halt, ob es charakterliche Übereinstimmungen mit einem Karthäuser gibt.
Grüße aus Henrichenburg (Castrop-Rauxel)
Petra
 
Zuletzt bearbeitet:
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Ich bin´s noch einmal. Ich habe die Rasse auf einen Tip von einem Kumpel hin gefunden. Early ist anscheinend ein echter Kartäuser. Habe mal bei Wikipedia gestöbert. Jetzt wüßte ich gerne etwas mehr über diese Rasse.
LG Petra

da dein Early keine Papiere hat, ist er bestenfalls eine "karthäuserartige" Hauskatze
 
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
Auf alle Fälle ein hübscher! Wie gesagt, ob reinrassig oder nicht, ist ja auch ziemich egal. Das mit dem echten Karthäuser war wohl etwas hochgegriffen.
Aber wo kann ich jetzt was über Karthäuser erfahren??
Ich habe hier auf den verschiedenen Seiten rumgeblättert, nur bis jetzt leider noch nix gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30 Dezember 2007
Beiträge
25.767
Das ist mein Karthäuser:




Vom Wesen her ist er sehr lieb... so lieb, dass er sich von Mogli mobben lässt:( Er ist britisch zurückhaltend und bemüht sich immer alles richtig zu machen. Und wenn er dann trotz allem mal seine 5 Minuten hat, dann könnte ich mich wegwerfen vor lachen. Dann flitzt er durch die Wohnung und macht den Tanzbär :D
 
Kitty Pride

Kitty Pride

Forenprofi
Mitglied seit
14 August 2007
Beiträge
1.489
In diesem Fall bezieht sich "Karthäuser" auf die Farbe. Blaue Britisch Kurzhaar werden so genannt.
Die echten Karthäuser, nun meist Chartreux genannt, sind schmaler.
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30 Dezember 2007
Beiträge
25.767
Genau, die DRU nennt ihre blauen Briten Karthäuser. Und dazu gehört mein Samsam.
 
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
  • #10
Also, Conny, so wie du deinen Kater beschreibst, so verhält sich Early auch. Er sieht auch so aus, ist nur etwas schmaler und ich meine, daß das Kinn bzw. Schnäuzchen etwas spitzer ist. Das kann ich aber nicht so genau erkennen. Aber ansonsten fast identisch. Farbe, Augen, Kopf, die dicken Poten. Und seine 5 Minuten sind anscheinend wohl auch klassisch. Da lacht man sich wirklich kringelig, denn sie kommen so unverhofft. Erst liegt er da so rum und dann geht es auf einmal los.
Na, das ist ja mal ein Ding!!! Aber wie gesagt, es ist egal, hauptsache die Mieze ist gut drauf.
Danke schön!!
Liebe Grüße
Petra
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Capetown

Benutzer
Mitglied seit
23 April 2008
Beiträge
77
  • #11
HI,

und hmmm, vielleicht könnte es eine Russisch blau sein oder die, moment, ich muss mal googeln, Chartreux , sein.

Geh doch mal gucken, da sind schöne Bilderchen.
 
Werbung:
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
  • #12
Ich hätte da aber noch einmal eine Frage an Raupenmama:
Wieso kann Early nicht reinrassig sein?
Nur, weil er seine Papiere nicht dabei hatte, als er gefunden wurde?:D
LG
Petra
 
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
  • #13
Ach so, und noch eine Frage. Early war ca. 3 Monate alt, als er gefunden wurde. Sind Katzen in dem Alter eigentlich noch Kitten?
Es zeigt sich, ich habe wirklich keine Ahnung.
So und für heute dann mal Schluß.
Gute Nacht wünscht
Petra
 
kellerassel

kellerassel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 Mai 2008
Beiträge
29
Ort
à casa
  • #14
ja mit 3 monaten sind es noch kitten ... die so langsam ins flegelalter kommen :)

und so sieht ne "echte" chartreux aus. ;)

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
Kitty Pride

Kitty Pride

Forenprofi
Mitglied seit
14 August 2007
Beiträge
1.489
  • #15
Ein Tier wird nur als reinrassig angesehen, wenn man einen Stammbaum dazu hat.
Theoretisch könnte dein Kater reinrassig sein aber du wirst es nie belegen können, so kann dein Kater auch "blos" ein Mix sein, der durch Zufall einem Karthäuser ähnlich sieht.;)
 
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
  • #16
Guten Morgen,
ich habe mir die Bilder von Kellerassel angesehen. Also Early sieht von der Seite auch so aus, die langen Haare hinten an den Seiten und auch dieses kleine spitze Kinn und die Ohren. Ich werde mal Raimund dazu überreden, ein paar Bilder von unseren beiden Katern hier reinzusetzen.
Jedenfalls danke schön für eure Antworten.
Grüße aus Henrichenburg von
Early, Kinski und Petra

PS: Es hat mit der Überredung leider nicht so ganz geklappt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben