Katze taumeld tag nach narkose

  • Themenstarter Themenstarter milkyway8989
  • Beginndatum Beginndatum
  • Stichworte Stichworte
    katze narkose tier tierarzt

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

milkyway8989

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2007
Beiträge
1
Ich war gestren mit meiner katze beim tierarzt, sie hatte eine kleine operation am auge, allerdings unter narkose!
Der tierarzt sagte mir (gegen 12 uhr) das es etwa 5 stunden dauert bis sie wieder richtig wach ist, am abend aber schon wieder rumtollt!
Sie taumelte gestern abend aber immer noch, da dachte ich aber das es sicher von tier zu tier anders ist!
Heute morgen ist es jedoch auch nicht viel besser, sie taumelt immer noch und verliert gelegentlich das gleichgewicht!
Ist das den nach 16 stunden noch normal?🙁
 
A

Werbung

Guten Morgen,

nein, das ist nicht in Ordnung! Der TA hat die Narkose endweder zu hoch dosiert oder es sind Komplikationen wegen Unverträglichkeit.

Ruf bitte den TA an. Meist läuft ein Band und für Notfälle wird eine Handy-Nr. angesagt. Wenn deine Katze jetzt noch umfällt, ist das für mich klar ein Notfall.

Ich wünsche euch viel Glück und gute Besserung für deine Katze!
 
Nein, wenn sie umfällt ist das absolut nicht okay.

Schlafen ja - es gibt Katzen mit einer sogenannten "Nachnarkoseschlafneigung" wie mein Lucy (sie schläft fast 2 Tage), aber sie taumelt nicht oder fällt gar um.

Unbedingt TA anrufen..
 
Hallo und auch wenn es ein hilfesuchender erster Anlass ist: Herzlich willkommen und ich gebe Allen recht!
Ab zum TA, das ist nicht normal...
glg Heidi
 
Hallo,
lies meine Erfahrungen der letzten Woche. Hatte das gleiche Problem. Wenn Deine Katze auch schon älter ist, kann das durchaus ein paar Tage dauern.
Wünsche Dir und Deiner Mietze alles Gute. LG
 
Hallo,
lies meine Erfahrungen der letzten Woche. Hatte das gleiche Problem. Wenn Deine Katze auch schon älter ist, kann das durchaus ein paar Tage dauern.
Wünsche Dir und Deiner Mietze alles Gute. LG

Der Thread ist von 2007....😎
 
Werbung:
Hallo,
lies meine Erfahrungen der letzten Woche. Hatte das gleiche Problem. Wenn Deine Katze auch schon älter ist, kann das durchaus ein paar Tage dauern.
Wünsche Dir und Deiner Mietze alles Gute. LG

Auch wenn die Katze älter ist, dauert es normalerweise nicht tagelang. Wenn es tagelang dauert, liegt entweder eine Unverträglichkeit vor oder der Tierarzt ist nicht sonderlich fit in Sachen Narkose.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
105
Aufrufe
3K
Max Hase
M
G
Antworten
4
Aufrufe
5K
Krümel2000
Krümel2000
K
Antworten
1
Aufrufe
2K
ottilie
ottilie
A
Antworten
2
Aufrufe
671
Rickie
Rickie
Nika_
Antworten
16
Aufrufe
830
Nika_
Nika_

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben