Kater mit Calici Virus

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

Mama Courage

Gast
Habe einen 4-jährigen Kater, der- ebenso wie die anderen Tiere- halbverhungert zu mir auf die Finca kam. Ich habe ihn gut aufgepäppelt, heute bringt er immerhin fast 6 Kilo auf die Waage. Leider brach der Calici-Virus aus und er hat größte Probleme im Maul. Ich hab von allen Sorten Antibiotika bis zu Interferon alles probiert.
Das Schlimme ist, dass er keine Berührung am Maul ertragen kann, und man ihm nichts eingeben kann. In schlechten Phasen isst er sowieso kaum und wenn, dann rohe Hühnerbrust in winzigen Stückchen. Die schlürft er dann so weg. In guten Phasen- also wenn er frisch mit Antibiotika und Entzündungshemmer gespritzt ist- benimmt er sich frech und kann auch alles essen. Ich wandre also mindestens alle 4 Wochen zum Tierarzt.

Nun hatte er kürzlich auch noch einen Harnverhaltund eine Blasenentzündung, hoffentlich wird das jetzt auch nicht noch chronisch.
Leute, ich bin ratlos. Hat jemand von Euch eine Idee?

Auch einige der anderen aufgenommenen Katzen haben den Virus, aber bei ihnen ist es nicht so drastisch.

Grüße an alle, ich bin neu in diesem Forum,

M. Courage
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
Hallo und willkommen hier :)

Wie lange geht das mit der Entzündung denn schon?

Ist er auf FIV getestet? Wurden die Zähne mal geröntgt, damit man ausschließen kann, dass da nicht auch FORL beteiligt ist?
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Wenn es wirklih "nur" Calici ist und nicht noch eine andere Erkrankung würde ich zum einen zu Schmerzmittel raten, zum anderen kannst du es mal mit Salbei versuchen.

Laut Hersteller, lindert das Produkt hier zumindest menschlichen Herpes....wenn es so extrem ist wie bei dir beschrieben, wäre es vll, einen Versuch wert

http://www.dentinox.de/aperisan-mundgel.html
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
Wurde Calici durch einen Abstrich nachgewiesen? Was ist mit Entzündungshemmer gemeint? Cortison? Wie sieht es im Mäulchen genau aus? Hat er weitere Symptome?
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben