Kater markiert nach Umzug

  • Themenstarter Charmin
  • Beginndatum
Charmin

Charmin

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2014
Beiträge
61
Hallo liebe Community,

es geht um folgendes Problem.
In unsere alte Wohnung hatten wir zwei Katzen, sind jetzt 2 Jahre, ein Männchen und ein Weibchen, beide kastriert und Hauskatzen.
Wir sind im August in eine neue Wohnung gezogen, hier lebt seit 8 Jahren ein Weibchen auch kastriert, diese allerdings draußen und drin ist.
Die beiden Jünglinge verstehen sich mit der Alten, umgedreht eher weniger.
Die schlafen zwar in einem Raum sobald allerdings die Ältere wach wird, wird gefaucht und geknurrt. Sie gehen auch aneinander vorbei allerdings nur mit Vorsicht und Achtung.
Seit dieser Woche (nach ca. zwei Monate) fängt der jüngere Kater an zu markieren, am Anfang war es unsere Küchentür und jetzt musste zwei Tage hintereinander die Gardine dran glauben, er stellt sich davor hebt sein Schwanz und Markiert.
Die Markierung stinkt nicht so stark wie der bekannte Geruch von Katzenurin.
Alle drei Katzen sind Stubenrein und gehen aufs Katzenklo von denen wir drei Stück auf drei Etagen verteilt haben.
Was ich noch erwähnen möchte ist, dass die Katzen freien Blick nach draußen haben und dort des öfteren fremde Katzen zu sehen sind.
Ich denke mal das der Kater versucht sein Revier zu verteidigen und zu markieren wird aber nicht gegenüber die anderen beiden Katzen aggressiv.
Meine Lebensgefährtin und ich sind Berufstätig und in der Regel früh bei Zeiten bis 16:00 Uhr außer Haus.

Vielleicht kann mir einer einen Rat bzw. Tipps geben und ähnliche Erfahrungen berichten.

Vielen Dank und freundliche Grüße,
David
 
Werbung:
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Kategorie Unsauberkeit --> Fragebogen beantworten --> kopieren --> hier einfügen.
Danke.
 
Charmin

Charmin

Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2014
Beiträge
61
Die Katze:
- Name: Moritz
- Geschlecht: Männlich
- kastriert (ja/nein): ja
- wann war die Kastration: vor 1 1/2 Jahren
- Alter: 2 Jahre
- im Haushalt seit: schon immer
- Gewicht (ca.): 4 Kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): groß/stark gebaut

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: bei der Kastration
- letzte Urinprobenuntersuchung: noch nie
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: bisher immer gesund
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: - die kleine hatte vor kurzem Verstopfung durch Haare, wurde mit Futter behoben (Tierarzt)

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 3
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 2
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): siehe Beitrag oben
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: 5 bis 10 min
- Freigänger (ja/Nein): Nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): - siehe Beitrag oben
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): ignorieren sich, siehe Beitrag oben

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): Haube
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: tgl. komplett 1 x pro Woche
- welche Streu wird verwendet: Premiere Exlusive Klumpstreu ca. 10 Euro
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: ca 15cm
- gab es einen Streuwechsel: Nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): Nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): auf drei Etagen verteilt, an der Wand
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Nein

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: vorige Woche
- wie oft wird die Katze unsauber: schätze 1 x tgl
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Spritzer
- wo wird die Katze unsauber: Tür, Gardine
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): vertikal
- was wurde bisher dagegen unternommen: noch nichts
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Bitte Urin untersuchen lassen.
Hauben von den Klos entfernen.
Pinkelstellen mit Biodor Animal gründlich reinigen.
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
8
Aufrufe
5K
turmalin
T
Wicki
Antworten
8
Aufrufe
1K
G
M
Antworten
3
Aufrufe
2K
A
L
Antworten
2
Aufrufe
240
GroCha
GroCha
B
Antworten
16
Aufrufe
3K
Nicht registriert
N

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben