Kastra nach Rolligkeit oder vorher?

  • Themenstarter Hannchen
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Hannchen

Hannchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. August 2010
Beiträge
413
Ort
Ba.-Wü.
Hi ihr Lieben,

mich beschäftigt diese Frage schon ziehmlich lange. Und zwar hab ich mit mehrerern TÄ telefoniert und die hatten natürlich alle andere Ansichten.

TA 1: Kastra erst NACH 1. Rolligkeit, da sie die Hormone brauchen.

TA 2: Kastra kann gerne vor Rolligkeit, da Hormone keinen Einfluss haben
also was jetzt Einfluss ja oder nein
TA 3: Kastra erst wenn Zahnwechsel abgeschlossen ist.

TA 4: für Katzen die von April - Nov. geboren sind Kastra für diesen Jahrgang im März nächsten Jahres

Häää:confused::confused:

PS: Wenn ich mir ein Rassekkitten hol, dann sind die doch meistens schon kastriert als Baby. Ich blick grad gar nix mehr.

Kann mir jemand bitte helle machen??

LG
Hanni
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Allgemein herrscht die Auffassung, daß man im Alter zwischen 4 - 6 Monat kastriert, meistens noch vor der ersten Rolligkeit oder bevor Katerchen mit Markieren anfangen.
In USA werden alle Tierheimtiere nur kastriert abgegeben, deswegen gibts dort sehr viele Frühkastrationen, die etwa ab der 12 (?) Lebenswoche durchgeführt werden können.

Meine Katzen wurden in üblichem Alter kastriert, sie hatten nach meinem Dafürhalten keine Folgeschäden und wurden ziemlich alt.
Die jetzige Miez war ca 5-6 Jahre alt bei diesem Eingriff und hat wesentlich eher noch homonelle 'Störungen' gehabt.


Zugvogel
 
Hannchen

Hannchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. August 2010
Beiträge
413
Ort
Ba.-Wü.
Meine Mädels werden nächste Woche 4 Monate alt und mein TA will undbeding erst nach der Rolligkeit kastrieren. Bin am überlegen ob ichs net aber doch vorher machen soll und zu einem anderen gehe. Nur den Zeitpunkt weiss ich net. Wenn sie dan Schwanz stellen ists dann schon zu spät?

LG
 
K

kittkatt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2010
Beiträge
156
Ort
im schönen Norddeutschland
Ok also könnten wir mit unseren Maikatzen bald zum kastrieren?!? Muss unbedingt mal den Tierarzt anrufen wann er denkt man sollte es machen.....
 
Hannchen

Hannchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. August 2010
Beiträge
413
Ort
Ba.-Wü.
Hey mach mal, würd mich interssieren was deiner sagt!! Und melde dich mal.
 
K

kittkatt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2010
Beiträge
156
Ort
im schönen Norddeutschland
Mich wurmt das Thema nu wirklich........mmmm dachte auch immer eher später und die Geschichte einmal rollig kenn ich auch.

Was kostet bei euch ne Kastration Katze/Kater?

Wenn es bei unseren schon geht, würd ich das glaub ich auch schon nächsten Monat machen, dann sind die 5Monate.:confused:
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Mich wurmt das Thema nu wirklich........mmmm dachte auch immer eher später und die Geschichte einmal rollig kenn ich auch.

Was kostet bei euch ne Kastration Katze/Kater?

Wenn es bei unseren schon geht, würd ich das glaub ich auch schon nächsten Monat machen, dann sind die 5Monate.:confused:

Gibt schon Tausend Threads zu, bitte die Suchfunktion nutzen. ;) Kurz: 120€ Katze +30€ Chip+10 Tatoo, Kater 80€ +30+10.

Mein Kater ist am 15.3. geboren und bereits seit über 2 Monaten kastriert.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Meine Mädels werden nächste Woche 4 Monate alt und mein TA will undbeding erst nach der Rolligkeit kastrieren. Bin am überlegen ob ichs net aber doch vorher machen soll und zu einem anderen gehe. Nur den Zeitpunkt weiss ich net. Wenn sie dan Schwanz stellen ists dann schon zu spät?

LG
Nicht unbedingt zu spät, aber ganz gewiß auch nicht zu früh.

Nicht jedes Schwanzstellen ist ein Zeichen für beginnende Geschlechtsreife, aber sehr oft. Macht er es denn jetzt häufiger und intensiver?

Zugvogel
 
Frau Sue

Frau Sue

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juni 2010
Beiträge
12.066
Ort
NDS
Ich hab hier auch zwei Mai-Rabauken (27.).
Anfang November kommen die Bommeln ab, da sind sie dann bissl über 5 Monate.

Hab mich schon auf Diskussionen mit meiner TÄ eingestellt, man hört ja, vielen ist das zu früh.
Ich sagte, ich will November kommen, sie rechnete und meinte: Ende November ist gut, da sind sie dann 6 Monate und da die zwei jetzt schon so in die Höhe geschossen sind, ist das 'nen guter Zeitpunkt.

Alles klar, super, keine Diskussion ... ich mach dann für Anfang November 'nen Termin, musst ich jetzt auch nicht mit ihr durchkauen und dann geht's halt nur ANfang November wegen Schichten und Arbeit und passt dann besser mit morgens hinbringen und abends abholen. Punkt. Wird schon. :)
Bin schon mal froh, dass sie nicht was von frühestens mit 10 Monaten oder was weiß ich, ankam.
 
Lisa Tursky

Lisa Tursky

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2008
Beiträge
495
Alter
48
Ort
Schwabach/Mittelfranken
  • #10
In Amerika wird im Tierschutz ab 8 Wochen kastriert. Ich impfe meine Babys mit 10 und 14 Wochen und mit 15 Wochen wird kastriert. Ab 16 Wochen können sie dann umziehen. Ich habe damit in den letzten Jahren nur gute Erfahrungen gemacht. Die Babys sind ruck zuck wieder fit und toben rum, als ob nichts gewesen wäre.
 
eireen

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3. Oktober 2008
Beiträge
2.163
Ort
Norddeutschland
  • #11
Ich habe bisher immer einfach Kastrationstermine gemacht, ohne Fragen, ohne Diskussion. Und habe noch nie erlebt, dass je ein TA etwas dagegen hatte.

Es gibt inzwischen jede Menge Erfahrungen mit Frühkastrierten -
nach erster Rolligkeit, nach erstem Wurf, erst wenn der Kater markiert - alles einfach nur Nonsens! Die Tiere stecken die OP viel besser weg und entwickeln sich ganz normal.
 
Werbung:
K

kittkatt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2010
Beiträge
156
Ort
im schönen Norddeutschland
  • #12
Also 2 Tierärzte haben gesagt, Jungs mit nem 3/4Jahr und Mädels nach dem 1.rollig sein.....
Kosten 50 € Kater und Katzen 88€ und 95€

Werde morgen nochmal den 3.Tierarzt anrufen und fragen, würd die schon gern nächsten Monat kastrieren lassen....
 
B

BlackVelvet

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16. September 2010
Beiträge
20
Ort
Scheeßel
  • #13
Bei mir werden ALLE mit 4 Monten kastr. Punkt ende aus...
Wenn ein TA das nicht macht suche ich einen anderen..
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #14
K

kittkatt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2010
Beiträge
156
Ort
im schönen Norddeutschland
  • #15
Werd nun nochmal Tierarzt Nr. 3 anrufen - da waren wir mit den alten Katzen auch, allerdings waren die damals schon kastriert - und frag mal.
Hab nächste Woche bei unserem auch einen Termin und da frag ich auch nochmal nach ob sie es schon machen.
Denke auch nachdem was man gelesen hat das es überholt ist.
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #16
Also 2 Tierärzte haben gesagt, Jungs mit nem 3/4Jahr und Mädels nach dem 1.rollig sein.....

Warum so spät? Und wozu die Rolligkeit abwarten? Die ist weder für die Katze noch für die Umwelt ein Spaziergang.

Das Ergebnis dieses Vorgehens ist bei gleichaltrigen Katzen dann Nachwuchs, es sei, der Halter lässt die gerade trächtige Katze schleunigst kastrieren. Ist das nach Meinung solcher TÄ die schonendere Lösung?
 
A

Augusta

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. August 2010
Beiträge
160
Ort
Neustadt/Aisch
  • #17
Hey,

ich bin gerade auch nach der Suche nach einem TA der meine mit 4,5 Monaten kastriert.

Der erste will erst mit 6 Monaten.

Der zweite heute war auch der Meinung das Katze erst nach der 1. Rolligkeit da sie die Hormone braucht und Kater nachdem er zum markieren anfängt da er dann männlicher wird...

Solang wart ich bestimmt net ich will ja net das sich mein Geschwisterpärchen Nachwuchs kriegt.

VG

Edit: Der erste TA hat sich jetzt von 6 auf 5 Monate "runterhandeln" lassen. D.h. in 5 Wochen wird kastriert
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anne63

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. April 2010
Beiträge
477
Ort
Kreis Steinfurt
  • #18
Hallo,

meine Milena ist nun ca. 6 Monate jung und wird nach der ersten Rolligkeit oder wenn sie ca. ein Jahr alt ist. Vorher werde ich es nicht machen lassen.

Meine Sternchenkater Joel und Cassius waren damals ca. 9 Monate alt und 1 Jahr. Da ich sie ja nun sehr gut kannte habe ich die Veränderung bei ihnen gemerkt (haben aber nicht markiert), sofort nen Termin geholt und kastrieren lassen.


Liebe Grüße

Anne
 
Frau Sue

Frau Sue

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juni 2010
Beiträge
12.066
Ort
NDS
  • #19
Warum willste ihr denn unbedingt den Stress der Rolligkeit antun, wenn es gar nicht von Nöten ist?
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
11
Aufrufe
843
minna e
minna e
J
Antworten
5
Aufrufe
514
racoon20
racoon20
bitoftoni
Antworten
6
Aufrufe
389
bitoftoni
bitoftoni
Bonnie<3Clyde
Antworten
17
Aufrufe
3K
ottilie
ottilie
L
Antworten
31
Aufrufe
2K
Ludmilla77
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben