Kann mir einer den Impfpass erklären?

  • Themenstarter shyva
  • Beginndatum
  • Stichworte
    deckt tollwut

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

shyva

Gast
Jetzt steht bald eine Impfung meiner Miezen an, da ich ja bald regelmäßig im TH arbeiten werde.

Nun habe ich die Impfpässe rausgekramt und gesehen, dass Biscuit mit Virbagen felis RC/P geimpft wurde und auch nur damit.
Das deckt aber doch nicht die Tollwut ab, oder?
Und wieso hat der TA dann das Klebchen auf die Tollwutseite gemacht?

Hab den Pass mal gescannt. Vielleicht kann mir das wer erklären :oops:

1024_6563346135393761.jpg
 
Werbung:
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
Also Katzenschnupfen und Katzenseuche ist geimpft. Für Tollwut käme bei der zweiten dann noch ein T dabei ;) sehe grade ist nur einmalig jährlich geimpft wurden oder besteht die Grundimmunisierung?
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.236
Das ist die Impfung gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche.
Bei Peggy stehen die Impfungen jetzt auch auf der Tollwutseite. Sie wurde beim Vorbesitzer sehr viel geimpft, so dass die eine Seite voll war, daher wurde einfach auf der Tollwutseite weitergeschrieben.
Vielleicht haben sie sich auch vertan oder nehmen es nicht so genau. Eine Tollwutimpfung ist das jedenfalls nicht.
 
S

shyva

Gast
Also ist sie nicht gegen Tollwut geimpft?

Auf den Seiten für Seuche und Schnupfen steht gar nichts. Sie hat nur diese beiden Klebchen drin :confused:

Muss ein Tierheim nicht eine Katze vollständig geimpft abgeben?
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
ich schau mal grade in meine ;)
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
bei mir stehts normal. Auf garkeinen Fall wurde Tollut geimpft.
 
M

Momenta

Gast
Hi Shyva,

schau mal hier nach:

http://www.virbac.at/impfen/impfen.htm


M.E. ist die Frage, was alles unter "komplett impfen" verstanden wird. Viele deutsche Tierheime lassen die Tiere nur gegen Seuche und Schnupfen impfen.

LG
Claudia
 
L

Lizzy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
699
Alter
71
Ort
Köln
Also gegen Tollwur ist sie mit Sicherheit nicht geimpft. RCP beeinhaltet nur Schnupfen/Seuche.

Man hat sich bestimmt in der Seite geirrt, sonst stände noch ein T dahinter. Und das zweite Schildchen kam sicher dahin, weil schon eins dort klebte und man nicht auf die Seite geachtet hat.

Aber was mich verwundert, ist, das sie anfangs nur einmal geimpft und nicht nochmal nach 4 Wochen nachgeimpft, also grundimmunisiert wurde.
 
S

shyva

Gast
Stimmt, da hab eich gar nicht drauf geachtet.
Biscuit war meine erste TH-Katze und ich wusste nicht, was man zu beachten hat und um ehrlich zu sein, hatte ich mit Impfungen nie viel am Hut.
Hat alles Mutter gemacht :oops:

Muss sie jetzt komplett neu grundimmunisiert werden?
 
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
  • #10
Wie alt war sie denn, als Du sie bekommen hast? Nach neueren Erkenntnissen werden nur Kitten grundimmunisiert, um sicherzugehen, dass trotz der Immunabwehr, die sie von der Mutter mitbekommen haben, ein vollständiger Impfschutz aufgebaut wird. Bei erwachsenen Tieren soll eine Impfung reichen.

Empfehlenswert ist das Buch 'Katzen impfen mit Verstand'. Da steht einiges Wissenswertes über Impfungen drin.
 
S

shyva

Gast
  • #11
Also Biscuit ist jetzt 2004 geboren und jetzt viereinhalb Jahre alt.
Ihre erste Impfung hat sie also mit 1 Jahr bekommen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
5K
Elisabeth 79
Antworten
0
Aufrufe
578
Huntresss
Antworten
94
Aufrufe
11K
Cindyslilli
Antworten
28
Aufrufe
2K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben