Holzschutzlasuren - giftig?

Sayurisana

Sayurisana

Benutzer
Mitglied seit
8. April 2011
Beiträge
78
Alter
40
Ort
Hehlingen
Ich habe im Dachgeschoss alte Holzbalken die gestrichen werden müssen. D.h. Lasur - Schutz ...sowas. :stumm: Weil die Mädels da sicher drauf rumtoben werden, mach ich mir nun nen Kopf ob es giftig ist.

Hat jemand von euch schon solche Balken gestrichen, imprägniert Schutzlasur oder sowas gemacht? Muss ich beim Kauf der Farben auf etwas bestimmtes achten ?

Nicht das meine Mädels plötzlich rückwärts runterfallen, weil sie hochgiftiges Zeug anne Krallen Pfoten haben.

Im Baumarkt konnte mir keiner weiterhelfen. Sind wohl alles keine Katzen- Hund- Hamsterbesitzer * hmpfh* :stumm::aetschbaetsch2:
 
Werbung:
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
... hmmm das Einatmen der Dämpfe beim Streichen ist sehr ungesund, auch für den Mensch, aber wenn es trocken ist, ist es eher ungefährlich !!
 
G

GinaSV

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. August 2011
Beiträge
139
Ort
Bremen
Kauf eine Lasur auf Wasserbasis, im Haus brauchst Du keinen Bläueschutz.Darin sind keine Lösemittel und auch keine Giftstoffe.D.h. sie stinken nicht und Du brauchst dir auch keine Gedanken um Deine Katzen zu machen.
LG
Regina
 
Majanne

Majanne

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2010
Beiträge
1.421
Alter
52
Ort
Rhede
Wenn drauf steht für Kinderspielzeug geeignet ist es völlig unbedenklich.
 
Sayurisana

Sayurisana

Benutzer
Mitglied seit
8. April 2011
Beiträge
78
Alter
40
Ort
Hehlingen
Für Kinderspielzeug geeignet *mhhh* hab ich auf solchen Holzschutzlasuren noch garnicht stehen sehen.
Werd ich die armen Herren im Baumarkt nochmal ordentlich nerven müssen :aetschbaetsch2:
 
crimson

crimson

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2011
Beiträge
804
Alter
41
Ort
Nürnberg
Die Lasur sollte nach DIN EN 71.3 für Kinderspielzeug geeignet sein, wenns so ist, stehts auf jeden Fall drauf.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben