Hilfe! Wie geht das mit dem Babybody für Katzen?

  • Themenstarter romanticscarlett
  • Beginndatum
  • Stichworte
    loch schwanz
romanticscarlett

romanticscarlett

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
1.453
Ort
Mosbach
Hallo,

Micky wurde heute im Schulterbereich operiert, wegen einer Bissverletzung. Jetzt hab ich ihm einen Babybody gekauft, den ich ihm anziehen möchte, damit er nicht an der Naht schlecken kann. Ansonsten hätte er einen Trichter gebraucht.

Jetzt hab ich den Babybody da, weiß aber nicht so genau, wie man das macht.:confused: Einfach Loch unten reinschneiden, damit der Schwanz rausgucken kann. Aber er muss ja auch mal aufs Klo. Muss ich was beachten? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
 
Werbung:
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
Die Baby-Bodies sind ja im Schritt geknöpft. Wenn die Knöpfe gut halten, reicht es, den mittleren offen zu lassen - da paßt dann der Schwanz durch.

Ist auch beim Anziehen leichter - Katerkopf und Vorderbeine durch, dann Hinterbeine in die Beinlöcher, als Letztes die beiden Knöpfe links und rechts vom Schwanz schließen - feddisch.

Nur mit dem Pieseln wird's bissel schwierig - versuche es erstmal mit einem Schlitz im Body; die Katzen setzen sich ja hin (oder ist er ein Stehpinkler?). Dann den Schlitz vorsichtig erweitern.
Wenn das Loch anfänglich gleich zu groß ist, zieht er sich den Body vielleicht ganz fix aus.... :D

Na denn mal viel Spaß ;) und berichte, wie es geklappt hat :D:D:D
 
romanticscarlett

romanticscarlett

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
1.453
Ort
Mosbach
Du machst mir ja Mut.:rolleyes: Ich seh schon einen armen Micky mit gelbverfärbtem Body vor mir...

...aber ich probier mal mein Bestes...
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
Ist auch beim Anziehen leichter - Katerkopf und Vorderbeine durch, dann Hinterbeine in die Beinlöcher, als Letztes die beiden Knöpfe links und rechts vom Schwanz schließen - feddisch.

Das klingt so eins-fix-drei-fix und fertig .... darf ich Dir da mal Jerez reichen und zugucken, wie man das macht? :D :D :D

Bin sehr gespannt, ob und wie Du das hinbekommst. Ich habe auch einen Mini-Strampler hier, hatte ich für Mäuschen gekauft, aber dann doch nicht gebraucht, weil sie an ihrer Bauchwunde nicht geleckt oder geknabbert hat. Ganz ehrlich - bei uns hätte es Knoten gegeben ... :oops:

Fotos vom angezogenen Kater wären auch nett ;) :D
 
romanticscarlett

romanticscarlett

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
1.453
Ort
Mosbach
Micky kann ich so einen Body schon anziehen ohne total verkratzt zu sein. Bei Whisky wäre das schon was anderes.

Ich habe Micky grade gesucht, denn als ich vorhin heimkam, hab ich wieder alle Zimmertüren geöffnet und er kann jetzt wieder im ganzen Haus rumlaufen. Er hat sich jetzt mitten unter unser Bett gelegt, um dort zu dösen. Also lass ich ihn jetzt erst mal in Ruhe. Er wollte nämlich schon heute mittag in sein geliebtes Schlafzimmer, aber da hatten wir Angst, dass er sich ins Bett übergeben könnte.
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
Mir fällt gerade Amanda von Minibocki ein,die musste eine ganz Zeitlang diesen Babybody tragen und Anja hatte auch Bilder davon gezeigt.
Leider war das,glaube ich,im NKF.
Anja ist auch gerade noch im Urlaub,kannst sie also erst fragen,wenn sie wieder hier ist.....
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Ich nehme- je nach Lokalisierung der Blessur- gerne Herren-Tennissocken
 
A

Andrea-LU

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
1.170
Hallo,

meine Mädchen trugen nach der Kastra beide Baby-Bodys. Ging ganz gut. Rosa mit weißen Schäfchen und weiß mit rosa Schäfchen :p

Im Drogerie-Markt am Body-Stand:

Ich suchend nach den Größen.
Eine Frau, mein Alter, auch suchend bei den Bodys.

Sie: Ach, Sie suchen auch Bodys! Wie alt ist denn Ihr ENKELCHEN !!!
ich, grummel, grummel (unverschämt...)
Ich: Ich habe kein Enkelchen, ich habe Zwillinge!
Sie, mit Blick auf die Größe 80, die ich in der Hand halte: Ach, wie alt sind sie denn?
Ich: 11 Monate!
Sie, schluckend, fragender Blick.
Darauf ich: Sie sind halt ein bißchen klein geraten :rolleyes::rolleyes:

lG und viel Spaß mit den Bodys !!!

Andrea
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
  • #11
Ich bin mir fast sicher, dass hier jemand Bilder von Katzen mit angezogenen Babybodies hat. Vielleicht kann man die hier einstellen? Wäre super!
 
Werbung:
romanticscarlett

romanticscarlett

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
1.453
Ort
Mosbach
  • #12
Das ist ein guter Vorschlag. Da kann man dann mal sehen, wie das an den Katzen aussieht und wie das mit dem Loch am Hintern und Schwanz gelöst wurde.

Ich finde so einen Body einfach besser für die Katzen, als einen Trichter. Denn der stört bestimmt noch mehr, grade beim Liegen oder Fressen.

Micky ist übrigens trotz der Wunde recht brav und hat gar nicht so das Bedürfnis, zu schlecken. Er schläft viel. Manchmal knurrt er auch kurz, weil es ihm wohl weh tut.
 
4

4Cats

Gast
  • #13
Bei uns gibts dann ne socke, vorne 2 Löcher für die Pfötchen und das Hinterteil bleibt frei............
 
romanticscarlett

romanticscarlett

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
1.453
Ort
Mosbach
  • #14
Ich wundere mich ein wenig, dass ihr Socken oder Tennissocken für die Katzen als Verband umfunktioniert. Ist das dann nicht viel zu eng? Oder habt ihr sehr schmale Katzen? Micky wiegt ja schon seine 7 kg, da würde das, glaube ich, nicht klappen.
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
  • #15
Eine katzenerfahrene Bekannte hatte noch einen kuriosen Einfall:

Eine alten, kleinen Lampenschirm statt einer Krause für die Miez. Man muss nur Ideen haben...
 
4

4Cats

Gast
  • #16
Ich wundere mich ein wenig, dass ihr Socken oder Tennissocken für die Katzen als Verband umfunktioniert. Ist das dann nicht viel zu eng? Oder habt ihr sehr schmale Katzen? Micky wiegt ja schon seine 7 kg, da würde das, glaube ich, nicht klappen.

ich hab so selbstgestrickte die sind weiter ;)
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
  • #17
Ich nehme- je nach Lokalisierung der Blessur- gerne Herren-Tennissocken

Bei uns gibts dann ne socke, vorne 2 Löcher für die Pfötchen und das Hinterteil bleibt frei............

Ich wundere mich ein wenig, dass ihr Socken oder Tennissocken für die Katzen als Verband umfunktioniert. Ist das dann nicht viel zu eng? Oder habt ihr sehr schmale Katzen? Micky wiegt ja schon seine 7 kg, da würde das, glaube ich, nicht klappen.



DAS ALLES hat bei mir auch NIE geklappt: obwohl meine Kitten bei der Kastration wirklich noch klein und schmal waren (deutlich unter 3kg-Katzen, 6 Monate jung) hat keine einzige Socke jemals gepaßt!
Zur Info: mein Männe trägt GROSSE Socken :p Schuhgröße 47/48

Mit den Baby-Bodies hatten wir nie Probleme. Die Katzen haben die kleinsten Größen getragen - auch mein "Pocket-Dog" hatte die nach der Kastration erfolgreich an -------- UND SOOOO SÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜSS hat sie damit ausgesehen :):)
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #18
Mit den Baby-Bodies hatten wir nie Probleme. Die Katzen haben die kleinsten Größen getragen - auch mein "Pocket-Dog" hatte die nach der Kastration erfolgreich an -------- UND SOOOO SÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜSS hat sie damit ausgesehen :):)

Dann zeig doch mal ein Foto bitte.....

...und mit den Socken, bitte auch mal ein Foto.... ich kann mir das in natura nicht vorstellen... wo ist Kopf und wo ist der Po... Löcher rein für die Pfötchen :eek::eek::eek:

Lieben Gruß
Heidi und die drei Fellbeutel
 
C

Catzchen

Gast
  • #19
Also so langsam werd eich auch neugierig!
Kann mir nämlich gar nicht vorstellen, dass das klappen soll! :oops:
 
*stella*

*stella*

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
6.705
Alter
53
Ort
im auenland
  • #20
unser baby-klamotten-versuch mit lotte ist gestern kläglich gescheitert.

beim kick gab's irgendwie keinen kleinen bodys, sondern nur t-shirts.
obwohl wir das hinten mit ner sicherheitsnadel verkleinert haben, war sie natürlich in 5 sekunden rausgeschlüpft.
also werde ich in der mittagspause wieder baby-klamotten einkaufen gehen - wer hätte das gedacht, dass mir das mal passiert. :D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

L
2 3
Antworten
57
Aufrufe
4K
Captain Meow
Captain Meow

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben