.. hier wird gehustet & geniesst :(

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Oh je, Heute Früh fiel mir Prisca mit Husten & Schnupfen auf und nun Husten & Niesen Prisca , Pepita , Shadowfax & Sally , Hundi Pascha - sowie mein Sohn Marcel , welcher jetzt sogar Fieber hat :eek:

Vermutlich haben sich alle erkältet als neulich mehrfach die Heizung ausfiel bzw war evtl Shakiros Erkältung ansteckend :(

Hatte das in all den Jahren noch nie und bin hier übelst am Routieren. :rolleyes: :(

Ich inhaliere alle 3 - 4 Stunden mit Emser Salz & gebe Ihnen Echinancea um die Abwehrkräfte zu stärken usw usw ...

Prisca , Pepita & Sally erhalten zusätzlich Euphrasia Augentropfen ... Fieber hat keiner .. toi toi toi .. Sie fressen & Trinken auch recht "normal" und sie spielen zeitweise auch wie immer ...

Bei Prisca & Pepita bessert es sich schon merklich und ich hoffe das bleibt so ...

Wollte ja Prisca Heute Früh schon inne TK bringen , aber mir wurde abgeraten - da sie sich ja nur mit KO - Mittel untersuchen lässt und sogar den Cannel versucht zu zerpflücken , wenn ich Sie inhalieren muss :eek:

Habe aber für Morgen sicherheitshalber nen Hausbesuch vom Ta erbeten , denn ich kann ja schlecht 4 - 5 Cats & Hund mit den Bus zum Arzt bringen :( :rolleyes:

Drückt bitte mal alle die Daumen das wir das hier gut "durchstehen".
 
Werbung:
catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26 Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
Oh du meine Güte was für ein Alptraum wenn alle therapiert werden müssen.

Drücke dir die Daumen das der Stress bald vorbei ist und alle wieder topfit!
 
mcschaf

mcschaf

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
3.506
Alter
42
Ort
Niedersachsen
Ganz doll Daumen drück für Dein Lazarett!!!!!!!
 
I

Inge

Gast
Oh je, du arme Andrea:(.
Das ist ja bei der Größe deiner Familie eine regelrechte Epidemie.

Hier sind alle Daumen und Pfötchen gedrückt, dass alle ganz schnell wieder gesund werden und du das ganze Drama nervlich gut überstehst.
Fühl dich mal ganz fest gedrückt.
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
Daumen und Pfoten sind gedrückt!!

Vivie
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
Hallo liebe Andrea,

kehrt denn bei dir derzeit gar keine Ruhe ein?
Es ist ja zum Ausderhautfahren.....

Ich drück euch die Daumen, dass es nicht schlimmer wird und die ganze Truppe schnell wieder auf dem Damm ist.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
....es hört nicht auf? oder?
ich wünsch Dir alles alles Gute.....lg Heidi

dann muss Madame
wohl her????;)
 
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
Oh man, Du kommst wohl nie zur Ruhe. Ich drücke auf jeden Fall ganz fest die Daumen, das alle bald wieder wohlauf sind.:)

Bei uns nimmt der Infekt auch kein Ende, ich bin momentan Dauergast beim TA. Bei mir sind es ja nur drei Cats, aber mir reichts völlig.:(
 
M

Momenta

Gast
Hallo Andrea,

es ist wohl in der Tat besser, wenn der TA zu Euch kommt.

Ich wünsche Euch von Herzen alles Gute und vor allem gute Besserung an alle Vierbeiner!

LG
Momenta
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #10
Guten Morgen Ihr Lieben ;)

habe jetzt grade wieder alle durchbehandelt *gähn*

Habe die "Epedemie" soweit unter Kontrolle und es geht mir realtiv "gut" - habe aber nun selber Husten :mad:

Die Cats sind auf den Weg der Besserung !

Habe sie Heute Nacht 3 x inhaliert und könnte mich "zupflastern" , denn ich habe überall Kratzer :mad:

Pepita & Shadowfax lassen sich nicht mehr , ohne beissen & kratzen , in den Cannel setzten .... sie sind SAUER :eek:

Erheblich besser geht es Prisca & Pepita - Insbesondere Prisca denn die Nickhaut hat sich wieder zurückgezogen , und bei ALLEN Cats sind die Augen -dank Euphrasia wieder klar ... Pepita ist auch wieder munterer als Gestern Abend - wirklich "schlimm" ging es ja Gestern Prisca

Sally habe ich noch nicht wieder Husten gehört , Shadowfax hustet mehr als er niest , aber es klingt schon besser. ;)

Sie haben auch alle noch leichten , klaren Nasenausfluss beim Niesen und es ist teils wieder länger "stiill" in der Whg ;) - ALLE weiterhin Fieberfrei !! *freu*

Aslan, Taran & Shakiro soweit nichts auffälliges ... Pia auch nicht. (bitte lasst es so bleiben)

Hundi Pascha liegt unaufällig und schläft noch - habe ihn noch nicht wieder Husten & Niesen gehört. ;)

Gehe gleich , wenn mein Cappu alle ist mit Ihm im Mäntelchen zur Apotheke - Pia war schon mit Müll rausbringen usw ...

Muss nochmal Echinaceasaft für Kinder holen und Emser - Salz zum Inhalieren , Euphrasia Augentropfen , welche ich eh oft wegen Sally brauche ;)

Danach kurz mit der TK telefonieren , mich absprechen wegen Termin Heute für Hausbesuch usw .....Marcel beim Hausarzt anmelden - dann gehe ich ins Bett :D
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #11
Hallo nochmal und Danke noch für Eure lieben Worte .. hatte das Morgens ganz vergessen zu schreiben :oops: :oops:

Hatte Heute Nachmittag den TA hier und er konnte auch nur einen Infekt feststellen und riet mir so weiter zu machen wie bisher ;)

So, gehe jetzt wieder Cats inhalieren :)
 
Werbung:
I

Isis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
170
  • #12
Ich drücke dann mal weiterhin die Daumen für eine gute Genesung!
 
Inki

Inki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
838
Alter
51
Ort
Norddeutsche Tiefebene
  • #13
Gute Besserung für alle verschnieften .

LG

Inki
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #14
Danke Euch - Ihr seit lieb ;)
 
H

Hexenkind

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2007
Beiträge
1.502
Alter
44
Ort
Hexenküche
  • #15
Auch von mir "Gute Besserung" an Kranken bei dir.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #16
Danke auch Dir - es geht weiter Bergauf ;)

Prisca macht mir nur Kummer mit recht tränenden Augen und Sally kriegt recht schlecht Luft (was ja bei Persern & Erkältung nicht unnormal ist)
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #17
Hallo Andrea,

schön, dass es wieder aufwärts geht mit deiner Bande.

Und mit Prisca und Sally das wird auch ganz schnell wieder, bestimmt!

Daumen bleiben gedrückt.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #18
Ach Antje , es muss einfach bei den Beiden besser werden .. ich bin Optimist ;)

Prisca ist ja vom Immunsystem noch gezeichnet durch die blöde Vergiftung von knapp 3 Wochen :rolleyes:

Sally ist ja eh mein "Sorgenkind" und seit eh und je sehr empfindlich und dazu z.Zt. fast "gestraft" mit ihrer eingequetschen Perser - Nase :(

Sie inhaliere ich so oft es geht und sie sitzt dabei mittlerweile ganz brav auf meinen Schoss und lässt sich das "Pusteding" vor die Nase halten ;)
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Themen-Ersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Katze hat gehustet - Herz und Lunge auffällig - wie geht es weiter? Innere Krankheiten 0
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben