Heimtiermesse 2015 Hannover

BritishShorthairLove

BritishShorthairLove

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. November 2014
Beiträge
135
Guten Abend liebe Forengemeinde,

bevor ich auf denn nun endlich meinen Kratzbaum bestelle, bin ich auf die Heimtiermesse aufmerksam geworden, die ja im nächsten Monat in Hannover stattfindet. Ich denke, dass es nicht schlecht wäre, die Kratzbäume vor dem Kauf live zu "erleben", Ich bin mir nämlich sicher, dass ich den Jacky O. von seiner Wirkung ein wenig unterschätze, was Größe und "Auswuchs"angeht. Und natürlich hoffe ich ein wenig darauf, dass es zu einem Schnäppchen-Kauf, dank Messsepreis kommt. ;)
Nun meine Frage an alle, die diese Heimtiermesse bereits einmal besucht haben:

Lohnt sich der Besuch dieser Messe und die damit für mich/uns dreistündige Fahrt?
Waren bisher alle wichtigen KB-Hersteller vor Ort und inwieweit gibt es einen Messe-Rabatt? Was könnt ihr auf der Messe allgemein besonders empfehlen?

Nun, ich freue mich, wenn ihr ein wenig erzählt. Lust und Interesse hätte ich auf jeden Fall, allerdings habe ich auch schon so manch enttäuschende Tiermesse erlebt. Mein Freund zeigt mir noch einen Vogel, aber vielleicht könnt ihr mir helfen ihn umzustimmen. :D

Einen angenehmen Sonntag noch. :pink-heart:
 
Werbung:
Hazelcats

Hazelcats

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Oktober 2014
Beiträge
968
Ort
Berlin
Hallo,
die Heimtiermesse in Hannover ist auf jeden Fall zu empfehlen!
Ich lebe in Berlin, aber unsere Heimtiermesse (der gleiche Veranstalter) besuche ich nie wieder, überhaupt kein Vergleich, Hannover hat eine größere und bessere Halle, mehr und andere Aussteller und wer gute Kratzbäume sucht, der "muß" hin, zumindest wenn der Weg nicht zu weit ist.
Seit zwei Jahren bin ich absoluter Fan der Kratzbäume von Rittmeyer, auf der Messe bin ich quasi drüber gestolpert und habe dann "unseren Traumbaum" zusammengestellt, bin klasse beraten worden was machbar ist und mittlerweile haben wir zwei "custommade" Kratzbäume der Firma und sind megazufrieden. Eine unserer Katzen ist blind und deshalb hatte ich besondere Ansprüche, habe quasi an mehreren Bäumen aus der Austellung das und das toll gefunden, aber dies und dies für unsere Vicky nicht optimal, so wurde es dann ein ganz eigenes Modell. Der zweite Baum im Folgejahr wurde dann für den Hausflur konzipiert und ist der Aktionsmittelpunkt unserer Bande, die Säulen sind durchgängig raufrennbar, ohne daß eine Höhle, Plattform oder anderes Mieze im Lauf ausbremst, alles seitlich angebracht, da toben sie alle gern rauf und runter, auch Vicky die blinde Miez.
Von Kirstin haben wir jedes Jahr Katzenbettchen aus ihrer Kollektion mitgenommen, die sind heißbegehrt und werden von fast allen Katzen gern genutzt.
So findet jeder "seine" Hersteller, durch die Vielfalt ist für alle was dabei.
Ihr könnt einen Besuch gar nicht bereuen ;) .
Lieben Gruß
Karen
 
N

Nicht registriert

Gast
Hi Svenja,

ich kenne die Messe in Hannover nicht, aber ich war schon auf anderen Heimtiermessen.

Die Hersteller geben i.d.R. Messerabatt und deshalb ist es wichtig, dass Du Dir vorab die Hersteller raussuchst, die für Dich interessant sein könnten, sowie die jeweiligen Kratzbaummodelle und die Preise.
So kannst Du auf der Messe schauen, wieviel Geld Du sparen kannst.

Hast Du einen bestimmten Kratzbaum bereits ausgewählt, kannst Du vorab nachfragen, ob Du den vor der Messe bestellst und auf der Messe mit Rabatt abholen kannst.

Jeder Mensch hat andere Vorlieben und deshalb findet er den oder den anderen Kratzbaum schöner, passender, hochwertiger etc.
Wenn Du keine, der hier genannten Kratzbäume (also Petfun, Kirstin, Katzenglück etc) live gesehen hast, würde ich Dir empfehlen bis zur Messe zu warten, damit Du vor Ort die Hersteller vergleichen kannst.
 
Zuletzt bearbeitet:
BritishShorthairLove

BritishShorthairLove

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. November 2014
Beiträge
135
Leider habe ich bisher wirklich noch keinen Kratzbaum der besagten Firmen live erlebt, daher wäre es wohl wirklich sinnvoll sichvon den verschiedenen Marken und Modellen ein Bild zu machen. Ich habe die Dame von petfun gefragt, ob die Firma zu den Ausstellern gehört und ob es Jacky O. live vor Ort gibt. Leider hat sie mir noch nicht darauf geantwortet, ich hoffe einmal, dass ich nicht zu "Schnäppchengeil" wirkte. :D

Die Gefahr sehe ich eher darin, dass ich meinen Freund leider in Hannover lassen muss, da für ihn dank der ganzen Errungenschaften kein Platz mehr im Auto sein wird. ;)
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Das ist ein Opfer, das für einen Wagen voll mit tollem Katzenzeug durchaus akzeptabel ist :cool:
 
BritishShorthairLove

BritishShorthairLove

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. November 2014
Beiträge
135
Leider sind meine Beiden "Papa-Kinder", sie würden es mir wohl leider nicht verzeihen. :omg:
 
Murasaki

Murasaki

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
2.441
Ort
Hamburg
Leider habe ich bisher wirklich noch keinen Kratzbaum der besagten Firmen live erlebt, daher wäre es wohl wirklich sinnvoll sichvon den verschiedenen Marken und Modellen ein Bild zu machen. Ich habe die Dame von petfun gefragt, ob die Firma zu den Ausstellern gehört und ob es Jacky O. live vor Ort gibt. Leider hat sie mir noch nicht darauf geantwortet, ich hoffe einmal, dass ich nicht zu "Schnäppchengeil" wirkte. :D

Die Gefahr sehe ich eher darin, dass ich meinen Freund leider in Hannover lassen muss, da für ihn dank der ganzen Errungenschaften kein Platz mehr im Auto sein wird. ;)

Vielleicht kannst du einen Transporter mieten? :yeah:

Wir waren vor 2 Jahren bei der Messe in Hannover und haben ein Petfun-Wandbettchen erstanden, dass ich nie in Betracht gezogen hatte, weil es mir immer zu teuer war. Der Messerabatt zwang es mir förmlich auf.:verstummt:
Eine Freundin hat einen Petfun erstanden, den sie sich normalerweise nicht hätte leisten können (ich habe vergessen, welches Modell sie letztlich gekauft hat, sie hatte auf ein günstigeres Modell gehofft und konnte sich dann ihren KB-Traum leisten ;)

Wir haben hier zwei Bäume von Kirstin, die wir auch auf einer Ausstellung angeguckt hatten. Bei dem Preis will man halt vorher sehen, was man bekommt...
 
BritishShorthairLove

BritishShorthairLove

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. November 2014
Beiträge
135
Ich habe deinen Tipp mit dem Transporter meinem Freund so eben vorgeschlagen...Hmm, ein Tippen mit dem Zeigefinger an die Stirn bedeutet doch "Ja" oder irre ich mich? :grin:

Wie empfandest du die Messe an sich? Hat dir auch der Rest der Angebote zugesagt? :)
 
Murasaki

Murasaki

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
2.441
Ort
Hamburg
Es gab halt sehr viel zu sehen, was man sonst nur im Netz bestellen kann.
Futterhersteller waren auch gut vertreten, allerdings eher die gängigen.
Was mich gestört hat, war das Ambiente bei der Katzenausstellung: zu eng, zu laut, zu nervig...
Die Käfige standen damals direkt neben der Agility-Showfläche, fand ich mehr als grenzwertig.
Trotzdem hat es sich für uns gelohnt, weil wir halt diverses Katzenspielzeug gefunden haben, das günstiger war.
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
  • #10
Ich habe deinen Tipp mit dem Transporter meinem Freund so eben vorgeschlagen...

Die Pakete von PF schätze ich so ein, dass sie normalerweise auch in den Kofferraum von einem normalen Auto (ggf. mit umgelegter Rückbank) passen. Sprich: wenn du nicht so geartet bist, dass du deinen Kleiderschrank auf Räder stellst, bevor du übers Wochenende iwo hin fährst ;), sollte in einen normalen Wagen so ein KB-Paket noch reinpassen.
Ich habe einen Ford Fiesta, und da haben wir beispielsweise Hanka (Jaboticaba) nebst mehreren Koffern und drei Katern in zwei Kennels reingekriegt, als wir sie vom Flughafen nach dem Transkontinentalflug abgeholt haben.
Wichtig: Die ganz lange Kratzstange (110 cm) versendet PF regelmäßig gesondert, die wäre also wahrscheinlich auch bei der Messe gesondert verpackt. Das Teil ist echt sperrig und erfordert schon einen geräumigen Kofferraum bzw. umgeklappte Rückbank (oder beides). Der Rest ist relativ simpel, da die Kratzstangen ja weitaus weniger Platz wegnehmen (meist 40-70 cm hoch).
In normale Autos (also Poloklasse, wie mein Fiesta) passen 110 cm auch quer rein, auf der Rückbank oder im Fußraum hinter den Vordersitzen, aber man sollte das am besten vorher ausmessen, denn: niemand mag so ein Teil zwischen den Vordersitzen auf einer längeren Strecke rumrollen haben, weil es anders nicht untergebracht werden kann! Da ist das Unfallrisiko einfach viel zu hoch!

LG
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #11
Petfun gibt regulär nahezu keinen Messerabatt.... Bei den günstigeren Bäumen sind es 10 Euro (und die 10 Euro Versand spart man halt).

Vor Jahren hab ich mal deutlich mehr Rabatt bekommen, das war aber nur Zufall, weil ich mich mit dem Verkäufer sehr gut verstanden habe... also man kann auch Glück haben.

Was deutlich günstiger ist, sind die z.B. Fensterbankliegen.

Pakete passen locker in ein normal großes Auto. Ich habe damals in einem Polo einen KB Juliette, eine Retrotonne, 2 Fensterbankliegen, einige Catwalks problemlos transportieren können.

Bei Kirsten gibt es deutlich mehr Messerabatt. 25-35 %. Info ist aber auch schon was älter, vlt hat da noch jmd was ganz aktuelles.

Beide nehmen auch Bestellungen auf, die nach Hause geliefert werden mit Messerabatt, wenn nicht vorrätig dort.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Murasaki

Murasaki

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
2.441
Ort
Hamburg
  • #12
Die Pakete von PF schätze ich so ein, dass sie normalerweise auch in den Kofferraum von einem normalen Auto (ggf. mit umgelegter Rückbank) passen. Sprich: wenn du nicht so geartet bist, dass du deinen Kleiderschrank auf Räder stellst, bevor du übers Wochenende iwo hin fährst ;), sollte in einen normalen Wagen so ein KB-Paket noch reinpassen.
Ich habe einen Ford Fiesta, und da haben wir beispielsweise Hanka (Jaboticaba) nebst mehreren Koffern und drei Katern in zwei Kennels reingekriegt, als wir sie vom Flughafen nach dem Transkontinentalflug abgeholt haben.
Wichtig: Die ganz lange Kratzstange (110 cm) versendet PF regelmäßig gesondert, die wäre also wahrscheinlich auch bei der Messe gesondert verpackt. Das Teil ist echt sperrig und erfordert schon einen geräumigen Kofferraum bzw. umgeklappte Rückbank (oder beides). Der Rest ist relativ simpel, da die Kratzstangen ja weitaus weniger Platz wegnehmen (meist 40-70 cm hoch).
In normale Autos (also Poloklasse, wie mein Fiesta) passen 110 cm auch quer rein, auf der Rückbank oder im Fußraum hinter den Vordersitzen, aber man sollte das am besten vorher ausmessen, denn: niemand mag so ein Teil zwischen den Vordersitzen auf einer längeren Strecke rumrollen haben, weil es anders nicht untergebracht werden kann! Da ist das Unfallrisiko einfach viel zu hoch!

LG

Wir hatten damals drei Kartons für den KB, die passten gerade so in den Kombi.. Den "Tipp" mit dem Transporter habe ich eigentlich nur gegeben, damit der Freund trotz aller Errungenschaften noch in den Wagen passt. Da gab es ja Befürchtungen...;)
Ach so: nicht alle KBs sind verpackt. Je nach Abverkauf auf der Messe, erhält man auch ein bereits aufgebautes Exemplar.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #13
Ach so: nicht alle KBs sind verpackt. Je nach Abverkauf auf der Messe, erhält man auch ein bereits aufgebautes Exemplar.

Also bei uns haben sie das damals wieder verpackt. Weil die Sachen kommen ja im Karton her (in ihrem Transporter), sprich der Karton auch bei der Ausstellware ist ja vorhanden.
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
  • #14
Wir hatten damals drei Kartons für den KB, die passten gerade so in den Kombi.. Den "Tipp" mit dem Transporter habe ich eigentlich nur gegeben, damit der Freund trotz aller Errungenschaften noch in den Wagen passt. Da gab es ja Befürchtungen...;)
Ach so: nicht alle KBs sind verpackt. Je nach Abverkauf auf der Messe, erhält man auch ein bereits aufgebautes Exemplar.

Ich hatte jetzt unseren durchaus sperrigen KB mit der Kuschelkuhle und der Rolle vor Augen (incl. 110 cm-Kratzstamm), und der kam meiner Erinnerung nach in zwei Paketen, also einmal ein großes mit allem außer dem langen Stamm und dann der Stamm extra.

Das große Paket war nach meiner Erinnerung nach kleiner als die neue Wama im Umkarton, und ne Wama etc. würde in den Fiesta auch reinpassen. Also mit umgeklappter Rückbank natürlich!:D
In so einem Fall (also falls BSH-love nicht dem Kaufrausch anheimfallen würde ^^) wäre für den Holden ebenfalls noch Platz, solange es kein Porsche Coupe oder ein Smart 42 wäre ;).
(Unser sperriges Teil heißt, glaube ich, Andrea.)

LG
 
Murasaki

Murasaki

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
2.441
Ort
Hamburg
  • #15
Also bei uns haben sie das damals wieder verpackt. Weil die Sachen kommen ja im Karton her (in ihrem Transporter), sprich der Karton auch bei der Ausstellware ist ja vorhanden.

Meine Freundin hatte einen original verpackten, scheinbar hatten sie davon noch genügend da, andere Käufer gingen mit dem Kratzbaum ohne Verpackung, weil es den nicht mehr verpackt gab. Vielleicht hängt das vom Verkäufer ab? Oder auch vom Käufer, die nicht warten wollen?
Bei Kirstin sehe ich die Leute die Bäume auf Ausstellungen auch immer ohne Karton raustragen. Da weiß ich aber auch nicht, ob die vielleicht von sich aus auf die Verpackung verzichten?
Unsere KBs wurde damals Vom Sohn geliefert und aufgebaut, die waren auch unverpackt, weil sie ja nicht mit der Spedition kamen...
 
BritishShorthairLove

BritishShorthairLove

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. November 2014
Beiträge
135
  • #16
Das große Paket war nach meiner Erinnerung nach kleiner als die neue Wama im Umkarton, und ne Wama etc. würde in den Fiesta auch reinpassen. Also mit umgeklappter Rückbank natürlich!:D
In so einem Fall (also falls BSH-love nicht dem Kaufrausch anheimfallen würde ^^) wäre für den Holden ebenfalls noch Platz, solange es kein Porsche Coupe oder ein Smart 42 wäre ;).
(Unser sperriges Teil heißt, glaube ich, Andrea.)

LG

Nein, nein ein Porsche ist es nicht und mein Freund wird mich schon zurück halten hihi. Also wir werden definitiv hinfahren, vielleicht wird es dann vor Ort doch ein anderer KB als wir dachten. :) Wir werden auch schon am 13.2. hinfahren, damit die Chancen höher sind. :)
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
  • #17
Nein, nein ein Porsche ist es nicht und mein Freund wird mich schon zurück halten hihi. Also wir werden definitiv hinfahren, vielleicht wird es dann vor Ort doch ein anderer KB als wir dachten. :) Wir werden auch schon am 13.2. hinfahren, damit die Chancen höher sind. :)

Also, die Andrea war schon reichlich sperrig, eben wegen des Moduls mit der Rolle (Breite und Höhe!). Aber das hätte bei uns in den Kofferraum gepasst. Von daher braucht ihr, denke ich, auch mit einem Kleinwagen oder einer Mittelklasse keine Sorgen zu haben!
Bei PF (sofern ihr die Verpackung nicht mitnehmen könnt oder wollt) sind die Stoffteile normalerweise auch gesondert eingetütet, so dass da nicht viel passieren kann. Evtl. nehmt doch eine Rolle blaue große Mülltüten mit! Dann könnt ihr die Stoffteile im Kofferraum schützen, und auch Schrauben usw. gehen nicht verloren.
Zellophanfolie (Frappan) ist mit Sicherheit auch eine gute Idee, damit kann man ebenfalls alles Mögliche und Unmögliche sicher einwickeln und verpacken.

Und dann passt das auch schon mit dem Holden, falls du doch noch Ambitionen auf ein gepflegtes kleines Kratzmöbelshopping haben solltest (schick ihn derweil ne Tasse Kaffee trinken.... oder ein kleines alkoholfreies Bierchen, oder setz ihn in der Nähe eines Sky-Fernsehers aus am Samstag nachmittag.... Bundesliga.....:D:D).

LG + fröhliches Beutemachen!
 
BritishShorthairLove

BritishShorthairLove

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. November 2014
Beiträge
135
  • #18
Schade, die Dame von petfun schrieb:
"Nach Hannover können wir leider diesmal nichts mitbringen, da wir nicht mit dem Laster an dre Messe parken können."

Nun aber einige Produkte müssen sie doch mitnehmen, ansonsten lohnt das doch nicht. Naja, dann kann ich hoffentlich auch die anderen KB-Hersteller begutachten. :)
 
Cindyslilli

Cindyslilli

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2014
Beiträge
4.034
Ort
bei Hannover
  • #19
Ich habe vor,an dem Samstag zu gehen und würde es echt nett finden,wenn man sich dort auf ein Käffchen treffen könnte. Hat noch jemand Interesse daran? Würde mich sehr freuen!
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben