Habe mal eine Frage

Krümel1

Krümel1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
621
Ort
da wo auch meine Katzen wohnen
huhu ihr lieben!

Ich habe da mal eine Frage an Euch.

Es geht um folgendes:
es gibt ja Katzenhalter die das Katzenspielzeug mit Katzenminze besprühen,damit die Katzen damit spielen.
Andere wiederum machen es nicht,weil es 1 Blödsinn ist(da die katzen nur drann schnuppern aber nicht mitspielen) und 2 katzenminze teuer sei.
Und nun meine Frage.
Was haltet Ihr davon, sollte mann das Spielzeug einsprühen oder lieber doch nicht?

LG Regina und die Fellnasen
 
Werbung:
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Ich habe die Erfahrung gemacht das unsere nicht darauf reagieren wenn es eingesprüht wurden ist. Außer schnüffeln passiert da gar nix. Bei der Katzenminze die es getrocknet zu kaufen gibt sieht das ganz anders aus. Wenn ich die Kratzbretter damit eingerieben habe sind sie ganz verrückt danach.
 
K

KaterMerlin

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
3.187
Ort
Spanien
Die Reaktion auf Katzenminze ist nicht bei allen Katzen gleich. Deshalb würde ich es einfach mal probieren.
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Temmy reagiert drauf, Boy nicht. Das ist von Katze zu Katze unterschiedlich. So teuer ist Katzenminze nicht. Lass es auf einen Versuch ankommen, ob Deine Miezen es mögen und wenn nicht, dann nicht :) Falls sie es aber mögen, dann nicht zu oft geben, sonst verliert es seine Wirkung. Und wenn sie Katzenminze doch doof finden, dann probier es mal mit Baldrian :D
 
ManuRosa

ManuRosa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2007
Beiträge
449
Alter
48
Ort
Berlin
Die Reaktion auf Katzenminze ist nicht bei allen Katzen gleich. Deshalb würde ich es einfach mal probieren.


Ja da schliess ich mich an.

Wenn ich hier Spielzeug mit Minze einreibe dann geht hier die Post ab. Meine Mädels sind verrückt danach
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Ich hab Catnipspray, was ich ab und zu mal auf die Spielzeuge sprühe. Lucky reagiert total drauf und Luna interessiert es nicht die Bohne.
 
Tossina

Tossina

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juni 2008
Beiträge
2.024
Ort
Hamburg
Meine sind ganz verrückt danach, egal ob Spray oder getrocknet. Ich sprühe ab und zu mal den Kratzbaum damit ein, wenn sie den 'ne zeitlang nicht mehr so spannend finden. Dann flippen die total aus und die Krallen werden wie wild gewetzt! Aber Vorsicht! Immer gut zielen! Ich hab mal versehentlich das Sofa getroffen... :oops: Na ja, ich hab jetzt ein neues Sofa... ;)
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Wenn die Katze es mag ..
Interessant ist aber nur, was nicht Alltag wird.
Also würde ich weder alles besprühen noch es dauernd machen. Und besprühte Spielsachen würde ich nach der Spielstunde wieder wegräumen.
 
Yurana

Yurana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. April 2008
Beiträge
22
Alter
28
Ort
In der Nähe von Netphen (bei Siegen)
ich denke, dass ist je nach Katze anders, manche katzen mögen es und sind ganz wild darauf, andere halten ich davon fern.

Die Pflanze enthält ätherisches Öl, das auf Katzen eine ähnliche Wirkung wie Marihuana auf Menschen hat.
Die Katzen geraten in einen ähnlichen Trance zustand, sie sind sozusagen "high".
Es werden glücks-Hormone ausgeschüttet, und die Katze gerät in ein berauschendes Glücksgefühl.Katzenminze (catnip) is allerdings nicht gesundheitsschädlich!

Ungefähr die Hälfte aller Kazen stehen allerdings gar nicht auf Catnip.
meißtens ist das erblich bedingt.
Kitten bis zu 3 Monaten lassen die Pfötchen ganz von dem Zeugs.

Genauso gut kan man auch Baldrian,Basilikum,Dill,Lavendel,Melisse oder Vanille benutzen.

Aber die hauptsache dabei ist doch, dass es den geliebten Samtpfoten gut geht, und sie es mögen.

Wegen dem Preis: Da halte ich Catnip oft schon für etwas Teuer, da man z.B. Lavendel billiger bekommt, und meine Katzen fahrn genauso drauf ab ;).


LG Yurana
 
kuschelpfote

kuschelpfote

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Juli 2008
Beiträge
713
Alter
38
Ort
Senden (Münsterland)
  • #10
Hallo,

also meine reagieren da überhaupt nicht drauf.
Ich hab es ein paar mal probiert um zum spielen anzuregen... aber nix ist passiert.

Seit neuestem habe ich kleine Säckchen mit Baldrianwurzel bei mir daheim.. Wahnsinn sag ich dir. Alle Katzen springen drauf an und werden völlig wirsch... Kuscheln mit dem Säckchen und spielen da echt klasse mit.

Man sollte aber seine Katze wohl dabei im Auge behalten und bei überreaktion das ganze wieder wegnehmen!
 
Yurana

Yurana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. April 2008
Beiträge
22
Alter
28
Ort
In der Nähe von Netphen (bei Siegen)
  • #11
@Kuschelpfote: Ja, das habe ich auch gehört, man soll sie wohl auch nicht lönger als 1/2h-3/4h damit spielen lassen, damit die Fellnasen nicht total wirsch werden, und natürlich auch, damit sie den spaß nicht dran verliern...

LG
 
Werbung:
A

Andrea-LU

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
1.170
  • #12
Hallo,

Katzenminze interessiert meine Mädels nicht. Dafür gehen sie bei Baldrian ab wie nix! Ich habe mir deshalb in der Apotheke 50 g Baldrianwurzel geholt (stinkt bestialisch), eingetuppert und fülle die luftdichte Tupperschüssel mit Mäuschen, Bällchen, usw. Sie nehmen in kürzester Zeit den Baldrian-Geruch an. Ich lasse die Mädels dann immer ein paar Minuten chillen und dose die Teile dann wieder ein.

lG
Andrea
 
2

2mult

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. August 2008
Beiträge
21
  • #13
Also auf die Katzenminze reagieren meine auch überhaupt nicht. Das mit den Baldrianwurzeln werd ich auch mal testen.
Ich hab letzte Woche sogar mal einen Stengel Katzenminze beim Floristen geholt.
Rena hat nur kurz geschnüffelt und Rita hat sogar ihr Gesicht verzogen und sich weggedreht.
 
M

MiNelly

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8. August 2008
Beiträge
12
  • #14
Hallo erstmal!

Bei jeder Katze ist es verschieden, ob sie Katzenminze mag oder nicht.
Man kann diese Minze im Tierladen kaufen oder auch im Garten anbauen!
Meine Katzen reagieren darauf!Sie lecken an dem Spielzeug herum,"schmeißen" es durch die Gegend und rollen sich auf dem Boden herum.
Ich gebe es ihnen NICHT jeden Tag ich hebe es auf und mache das vielleicht alle 2 Monate, damit sie sich auch richtig darauf freuen!


MfG MiNelly
 
steffi_23

steffi_23

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. August 2008
Beiträge
218
Ort
Berlin
  • #15
kauf dir mal baldriantabletten und mache davon was in ü-eier.... natürlich auf machen die tabletten... da gehen die ab wie schmidts katze...
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
19
Aufrufe
6K
HannahL
H
kleinChrissi
Antworten
7
Aufrufe
6K
Noci
Tigerblade
Antworten
9
Aufrufe
1K
Gwion
G
ocean gipsy
Antworten
7
Aufrufe
1K
ocean gipsy
ocean gipsy
R
Antworten
9
Aufrufe
1K
Jorun

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben