Futterautomat

  • Themenstarter TockTock
  • Beginndatum
T

TockTock

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Oktober 2014
Beiträge
5
Hat sich erledigt!

Hat sich erledigt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
M

Mäuseplatz

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2014
Beiträge
3.480
Ort
Maushausen
LucyMarie

LucyMarie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. November 2014
Beiträge
481
Ort
Wiesbaden
Habe gerade in den letzten Tagen ein bisschen Futterautomaten-Recherche betrieben. Jeder Automat scheint von hinreichend hartnäckigen Katzen zu knacken zu sein (bei jedem Automaten gibt es eine Bewertung, in der jemand davon berichtet), und alle sind batteriebetrieben. Wobei ich Letzteres bei Dir als nicht allzu großes Problem sehe, denn wenn die Batterie dann doch mal aufgibt, musst Du halt wirklich mal einen Morgen früh aufstehen - ist ja etwas anderes als wenn jemand seine Katzen länger wirklich alleine lassen will.

Der von Mäuseplatz verlinkte Automat scheint mir von der Mechanik hier noch am "sichersten", weil sich die Näpfe weiterdrehen und nicht der Deckel. Alles Bewegliche ist immer anfälliger, und wenn der Deckel fest ist, dürfte das die ganze Konstruktion zumindest etwas robuster machen. Kommt halt drauf an, wie hungrig Dein Kater ist...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

G
Antworten
0
Aufrufe
1K
grittigirasol
G
J
Antworten
1
Aufrufe
4K
Fabienne1985
Fabienne1985
Maggie
Antworten
2
Aufrufe
1K
Maggie
Maggie
Shaja
Antworten
56
Aufrufe
32K
ollecello
O
J
Antworten
16
Aufrufe
7K
joel+bobby
joel+bobby

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben