Weltweit Flori (w/*2011/weiß) – Eigenständige Prinzessin sucht ruhiges Zuhause – PS Moskau

Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
26253172dw.jpg


Name: Flori

Geburtsdatum: *2011, ca. 5 Jahre alt (Stand: Juli 2016)
Geschlecht: w, Katze
Optik: Schneeweiße Schönheit mit faszinierenden Augen
Kennzeichnung: Chip
Kastriert: kastriert

Impfstatus: Flori ist geimpft, entwurmt, kastriert, gechipt und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? -
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? -

bisherige Haltung (Wohnung/Freigang): Wohnung
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Flori kommt mit Artgenossen, wie Hunden gut zurecht. Zu viel Trubel sollte im neuen Zuhause allerdings nicht herrschen.

Aufenthaltsort: Flori befindet sich auf unserer Moskauer Pflegestelle. Sobald wir ein gemütliches Plätzchen für unsere liebe Flori gefunden haben, darf sie zusammen mit ihrem Flugpaten nach Deutschland starten.

Flori's Webseite

Bei Interesse an Flori und für weitere Informationen - auch über die Organisation „Tiere aus Russland e.V.“ - kontaktieren Sie uns bitte über diesen Link: Kontakt

Allgemeine Information zu Tieren aus Russland: Bei der Einreise nach Deutschland muss ein amtstierärztliches Gesundheitszeugnis vorgelegt werden, das nicht älter als 10 Tage ist. Hunde und Katzen benötigen außerdem eine im Impfpass eingetragene gültige Tollwutimpfung. Die Tollwutimpfung muss vor mindestens 30 Tagen und höchstens 12 Monaten erfolgt sein.

Flori's Geschichte:

Vor mehreren Jahren hatte unsere Moskauer Tierschutzkollegin Lilia bei der Befreiung von 48 schneeweißen Türkisch Angora Katzen aus einer 1-Zimmer-Wohnung geholfen. Eine Zucht war einer älteren Dame aus dem Ruder gelaufen und so wurden damals die Tierschützer um Hilfe gebeten. Mehrere Katzen aus dieser Wohnung hatten wir erfolgreich nach Deutschland vermitteln können. Lilia war ziemlich verwundert, als sie Jahre später einen Anruf von einer anderen älteren Dame namens Zoja bekam und diese Lilia um Hilfe für eine Katzenfamilie bat. Es stellte sich heraus, dass die damalige Türkisch Angora Züchterin in demselben Krankenhaus wie Zoja lag. Zoja hat der Zimmernachbarin über eine kleine Katzenfamilie berichtet, die Hilfe benötigt und so gab die Züchterin Lilia‘s Nummer weiter.

Zoja ist eine Rentnerin, die mit ihrem Mann in einem kleinen Dorf außerhalb von Moskau, in einem kleinen, bescheidenen Haus wohnt. Ein Nachbar von Zoja hat mehrere Katzen, die er zum einen leider nicht kastrieren lässt und zum anderen auch noch schlecht behandelt. Zoja hat ein Herz für Tiere und hat die armen Katzen immer gefüttert. Eine kleine, weiße Katze war besonders schlau und hat verstanden, dass sie und ihr Nachwuchs bei Zoja besser aufgehoben sind und brachte im Frühling 2016 ihre drei kleinen Kitten, die zu diesem Zeitpunkt nur wenige Tage alt waren, zu der Treppe von Zojas Haus. Die alte Frau sah die Not der Katzenfamilie und konnte die Hilfe einer frisch gebackenen Mutter nicht abschlagen. Als die Kitten größer wurden, wusste Zoja nicht weiter, denn beim Nachbarn würden sie an Katzenkrankheiten sterben, so bat sie unsere Lilia um Hilfe.

Diese konnte Lilia Zoja und v.a. der kleinen Katzenfamilie natürlich nicht verweigern und so fuhr sie zu Zoja, um Mutter und Kitten einzufangen.

Während die Kitten anfangs leider noch sehr scheu und misstrauisch waren, zeigte sich die hübsche Katzenmutter den Menschen gegenüber doch sehr viel aufgeschlossener. Dennoch ist Katzenmutter Flori manchmal noch etwas schüchtern – so drängt sie sich beispielsweise nie in den Vordergrund, wenn Lilia von der Arbeit nach Hause kommt und sich um die Tiere kümmert. Auch fühlt sich Flori unter so vielen Katzen offensichtlich nicht besonders wohl; sie geht auf der großen Pflegestelle fast etwas unter.

Diese schneeweiße Prinzessin ist eine sehr sensible Katze, die auch leicht zu erschrecken ist. Daher suchen wir für Flori ein eher ruhiges Zuhause. Gegen einen lieben, verträglichen Artgenossen im neuen Zuhause hätte Flori sicher nichts einzuwenden, mit den anderen Katzen auf der Pflegestelle kommt sie bestens zurecht – nur herrscht dort für Flori’s Geschmack einfach ein wenig zu viel Trubel. Genauso könnte sich Flori aber auch wunderbar ein Leben als Einzelkatze vorstellen; auch gegen einen katzenverträglichen Hund im neuen Zuhause hätte Flori nichts.

Wenn Flori in Kuschellaune ist oder menschliche Aufmerksamkeit möchte, lässt sie sich gerne streicheln, sie kommt sogar auf Zuruf. Anderenfalls geht Flori einfach ihrer Wege oder versteckt sich. Flori ist eben eine typische Katze – sie entscheidet, wonach ihr gerade ist. Aggressionen sind dieser hübschen Katze völlig fremd; Flori ist eine eher ruhige Katzendame, die ein gemütliches Körbchen oder einen schönen Aussichtsplatz am Fenster wilden Spielen vorzieht.

Optisch gibt es bei Flori auch noch eine kleine Besonderheit: Sie hat zwei verschiedenfarbige Augen, eines davon ist blau, das andere grün. Das macht ihren schönen Augenaufschlag ganz besonders faszinierend!

Flori ist ca. 5 Jahre alt (Stand Juli 2015), weiblich (kastriert), geimpft, entwurmt, gechipt, negativ auf FIV und FeLV getestet und gesund. Selbstverständlich ist unsere Flori stubenrein. Sie wird, wie alle unsere Katzen, in reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Terrasse/Garten) muss katzensicher eingenetzt (umzäunt) sein.

Diese liebe, schneeweiße Katze befindet sich auf unserer Pflegestelle in der Nähe von Moskau. Sobald wir ein ruhiges, gemütliches Zuhause für Flori finden, wird sie mit einem Flugpaten nach Deutschland kommen.

26253173ip.jpg


26253175dr.jpg


26253178nj.jpg
 
Werbung:
Susi Sorglos

Susi Sorglos

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2011
Beiträge
15.712
Wunderschön !

Und sie kann hören ?


LG

Susann
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
Hallo Susann,

ja, Flori kann hören, dieser Kelch ist zum Glück an ihr vorbeigegangen :)
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
Tolle Neuigkeiten!!

Unsere wunderschöne Flori ist reserviert! :pink-heart:
 
Roberta

Roberta

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2008
Beiträge
1.592
Ort
Ba-Wü
Toll das freut mich sehr:grin:! Mit der Maus hatte ich auch mal kurz geliebäugelt - wirklich ganz aussergewöhnlich und hübsch :pink-heart:
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
Vermittelt!

Prinzessin Flori hat ein tolles Zuhause zusammen mit ihrer Freundin Uscha gefunden! :pink-heart:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben