Flecken im Auge

  • Themenstarter Paradiseangel
  • Beginndatum
  • Stichworte
    auge flecken

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Paradiseangel

Paradiseangel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Oktober 2006
Beiträge
936
Alter
39
Ort
Wernau, Ba-Wü
Hallöle!

Ich geh zwar diese oder nächste Woche eh noch zum TA aber ich wollte trotzdem mal fragen ob mir vorab schon jemand sagen könnte was das ist.

Also, Sky hat seit einer Weile zwei längliche dunkle Flecken im Auge. Ich hab sie erst vor kurzem gesehen weil Sky total auf meinen Männe fixiert ist und ich ihm eigentlich mehr oder minder schnuppe bin. Es sei den es gibt Futter. ;)
Als ich Männe drauf ansprach sagte der den habe er schon so 1 Monat aber auf die Idee mir was zu sagen kam er natürlich nicht. :rolleyes:
Er meinte es war aber bis jetzt nur ein Fleck.
Also er scheint in seiner Sehfähigkeit nicht eingeschränkt zu sein und schmerzen hat er wohl auch nicht. Das Auge sieht sonst ganz normal aus.

Weiß jemand was das ist?
 
A

Werbung

Hallo Andrea,

ich habe schon öfters von diesen Flecken gelesen. Mitgenommen habe ich die Info, dass das in allen Fällen harmlose Pigmente waren. Näheres weiß ich leider auch nicht.
 
Also, Sky hat seit einer Weile zwei längliche dunkle Flecken im Auge. Ich hab sie erst vor kurzem gesehen weil Sky total auf meinen Männe fixiert ist und ich ihm eigentlich mehr oder minder schnuppe bin. Es sei den es gibt Futter. ;)

Wie alt ist Sky? Die meisten Katzen bekommen mit zunehmendem Alter Altersflecken ins Auge, an sich ist das nichts tragisches.
 
Nero Corleone hatte beide Augen voller Flecken..Das ist kein Ding. Hier löst sich - eigentlich im Alter - die Pigmentierung des Katzenauges auf.

Das hat nichts mit der Sehkraft zu tun...

Lg katrin
 
3 jahre jung is der Kerl jetzt.
Bissi zu wenig für Altersflecken, oder? :confused:
 
3 jahre jung is der Kerl jetzt.
Bissi zu wenig für Altersflecken, oder? :confused:

Dann geh mal zu TA, der kann dir mit einem geübten Blick sagen, ob das ne Netzhauteschichte in Sachen Pigmentierung ist oder weitere Untersuchungen (Tumore, Glaukom) nötig sind.. Aber erst mal nich verrückt machen - ganz genau weiß ich jetzt nicht, ob diese Pigmentauflösung wirklich NUR altersbedingt ist oder auch schon früher auftreten kann (das hat man davon, wenn man seine Fachbücher verborgt..:eek:).

Lg Katrin
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
6
Aufrufe
508
Louisella
Louisella
Lexla
Antworten
0
Aufrufe
443
Lexla
Lexla
M
Antworten
33
Aufrufe
2K
KatzeK
K
R
Antworten
5
Aufrufe
435
basco09
basco09
_.CatWoman._
2
Antworten
22
Aufrufe
3K
Lillyrose
Lillyrose

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben