Fernhaltespray

*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Hallo

eine kleine Geschichte....und natürlich bitte ich um Euren Rat.....

Mein kleiner Stinker, Isy, mag, wie eigentlich alle hier, Blumen sehr gern. Ja mache, zum Fressen gern und bis auf eine, ist dies auch kein Problem.

Aber ich habe hier einen riesigen "Elefantenfuss" den er sehr mag, da die Blätter so schön rascheln und er knabbert leider auch dran.

Meinen beiden Großen habe ich das abgewöhnt, indem ich so Sticks kaufte, die mit einer Zitronensäurelösung getränkt waren und das funktionierte wunderbar. Ich also wieder los und wollte diese Sticks kaufen. Tja, dank Euro kosten nun 7 Stück auch 7 € und nicht wie damals 5 DM :oops:
Da kam natürlich der Schwabe in mir durch :D und ich fing an zu rechnen, denn gleich daneben stand eine große Flasche Fernhaltespray von Gimpet, für Möbel, Blumen etc. geeignet. Ok, ich die Flasche gekauft.

Zuhause Schaumstoffpads damit eingesprüht,schön dekorativ an die Palme gehängt und Isy war auch ganz begeistert, er rümpfte zwar bischen das Näschen,spielte aber schön mit dem "neuen Spielzeug" und interessiert sich immer noch für die Palme.

Zu Hüfeeeeee, wer weiß Rat und was für ein Mist ist dieses Fernhaltespray??????:mad:

Liebe Grüße, Margot und Rambo Isy mit Co
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
Hallo Margot,

unser Knabberkater Casanova mußte auf allem rumknabbern, ob Blumen, Kabeln, die Kanten von Holzmöbeln :eek: usw.

Ich hab Zitrusöl genommen, einige Tropfen in einen kleinen Zerstäuber gegeben, mit Wasser verdünnt (kräftig schütteln) und die Pflanzen usw. damit an den beliebtesten Knabberecken besprüht.
Zuerst hab ich unter den großen, auf dem Boden stehenden Pflanzen, nach dem Sprühen feucht übergewischt, weil ich Angst hatte, er könnte da durch laufen und sich hinterher die Pfötchen ablecken. War aber unnötig, Casanova hat einen großen Bogen darum gemacht, er haßt diesen Duft.

Irgendwann brauchte ich ihm nur noch den Zerstäuber zeigen und er zog beleidigt ab.
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Hallo Margot,
mit Fernhaltespray konnte ich Tommy auch nie von unseren Tapeten fernhalten (warum das so heißt, weiß ich auch nicht). Mein (zufälligerweise auch ein) Elefantenfuß ist von Katzen verschont, seit ich ihn 1-2 mal pro Woche über ein paar Monate mit Zitronenöl betupft habe. (Das ist auch für Schwaben erschwinglich:D.)

Man kann die Wirkung verstärken, wenn man Zitronenöl mit Eukalyptusöl vermischt - riecht aber auch für Menschen nicht so ganz doll.;)
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
(Das ist auch für Schwaben erschwinglich:D.)
.....:oops: :D

Jetzt ärgert mich aber mächtig diese große Flasche Fernhaltespray :rolleyes:
wieder mal am falschen Ende gespart, hätte ich in dem Fall besser mal die Sticks erworben, ....Mist!!!!

Zitronenöl....ätherisches Öl? Ich dachte immer, die wären für Cats giftig????:confused:
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
.....:oops: :D


Zitronenöl....ätherisches Öl? Ich dachte immer, die wären für Cats giftig????:confused:

Da hast du völlig recht.
Der für die cats wohl ekelige Geruch hält sie aber davon ab, daran zu lecken oder auch nur zu schnuppern.
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Zitronenöl....ätherisches Öl? Ich dachte immer, die wären für Cats giftig????:confused:
Stimmt, aber wenn du es mit nem Wattepad auf den Stamm tupfst, kommen sie nicht damit in Berührung. Sie werden garantiert nicht daran lecken:D (selbst wenn, es zieht ja sofort ein).
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Danke Antje und Euch anderen auch, dann werde ich es mal so versuchen, sonst muss der Elefantenfuss weg, wäre eigentlich schade, da er sehhhhr groß ist....

Aber was mache ich nun mit dem Fernhaltespray,kann das ja nicht mal guten Gewissens im Flohmarkt anbieten.....:(

LG, Margot
 
Leann

Leann

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2006
Beiträge
2.379
Komisch, an der Vorderseite unseres Sofas hat es funktioniert.
Nepi benutzte es gerne zum Kratzen und es zog unschöne Fäden raus.

Eingesprüht und seit dem hat er dort nicht mehr gekratzt :confused:
 
E

Ela

Gast
Das Fernhaltespray hat bei uns noch nie was gebracht. Man schnüffelt, verzieht das Gesicht und macht dann mit den Schandtaten weiter. Und es stinkt widerlich, selbst für mich ;)
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Bevor ich das nächste Mal was kaufe, frage ich erst hier nach :mad:

@ Ela, ich finde nicht mal, dass es sooooo schlimm riecht, aber vielleicht wirkt es ja deshalb auch nicht :(
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben