Eure Erfahrungen gefragt: Besser Traumeel oder lieber Metacam?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Hallo,

viele von euch haben ja mitbekommen, dass Maxi am Knie operiert wurde: http://www.katzen-forum.net/sonstig...-schon-am-freitag-operiert-18.html#post172382

Da der Thread nun schon so lang ist und verständlich :) nicht jeder reinschaut, hier noch mein aktuelles Problem dazu.

Ich stehe gerade vor der Frage, ob ich Maxi nun Metacam oder besser Traumeel gebe, wenn eine Arthrose mit dadurch bedingter leichter Gelenkentzündung vorliegt :confused:.

Ist Traumeel wirklich so wirksam, wie der Hersteller verspricht? Oder hilft da doch nur Metacam, über einen längeren Zeitraum verabreicht?

Ich bin innerlich schon etwas zerrissen. Einerseits möchte ich Maxi ganz schnell helfen, andererseits möchte ich ihren Organismus nicht unnötig mit "harten" Medikamenten belasten. Wenn ihr richtig gute Erfahrungen mit Traumeel gemacht habt, dann schreibt es bitte. Vllt. kann ich das Metacam ja doch weglassen? Ach, wenn ich nur wüsste, was für Maxi das Beste ist...:confused:!
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Der Thread hat sich schon erübrigt. Ich habe bereits so viele Meinungen im ursprünglichen "Maxi wird schon am Freitag operiert"-Thread bekommen, dass ich weiß, was ich machen werde :).
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
55
Ort
Berlin
Is zwar nicht mehr nötig, aber:

Traumeel lindert über langen Zeitraum sanft Schmerzen.

Nach einer OP gibt man Metacam, das hilft sofort, da man ja der Katze Schmerzen ersparen will. Traumeel wäre da völlig zur sofortigen Schmerzausschaltung unsinnig..
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Hallo Katrin,

ja, so war es auch.

OP am 07.12., dann bis ca. 27.12. Metacam, danach Zeel. Nun ist die Entzündung da und es gibt kein Zeel mehr, sondern Traumeel. Das Metacam lasse ich (vorerst) weg. Sollte es doch nötig werden, spüre ich das hoffentlich.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben